(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-61527415-1', 'auto'); ga('send', 'pageview'); >

Archiv 2016 - SpVgg Reinsorf-Vielau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv 2016



Verein: Silvestergrüße

Samstag, 31.12.2016, 17:00 Uhr
von Etienne Sauppe

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sponsoren, Fans und Betreuern einen guten Rutsch und einen noch besseren Start in das neue Jahr.
Wir bedanken uns auch für die zahlreiche Unterstützung dieses Jahr und freuen uns natürlich auch auf das neue Jahr, mit hoffentlich erfolgreichen und
spannenden Rückrunden für alle unsere Mannschaften.
Feiert schön 🎊!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Weihnachtsgrüße
Samstag, 24.12.2016, 15:00 Uhr
von Etienne Sauppe

➡ Wir wünschen einfach allen ein schönes Weihnachtsfest 🎄, besinnliche Feiertage 🎇, einen fleißigen Weihnachtsmann 🎅 und ein paar ruhige Tage 🎉!
➡ Und nicht vergessen, direkt am 28.12.2017 findet um 19 Uhr die Mitgliederversammlung im Sportlerheim Reinsdorf statt.

Schöne Weihnachten!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Mitgliederversammlung
Dienstag, 29.11.2016, 12:45 Uhr
von Michael Krause

❗❗ Mitgliederversammlung ❗❗


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Adventsgrüße
Sonntag, 27.11.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Wir wünschen allen Betreuern, Mannschaften, Sponsoren, Fans und Mitgliedern eine schöne, ruhige und besinnliche Adventszeit, sowie eine erholsame
Winterpause.
⛄🎅🎄❄


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Auch die 2. gewinnt zum Abschluss
Sonntag, 20.11.2016, 16:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Heute Mittag stand das Spiel der 2. Mannschaft gegen Rödeltal an.

➡ Am Ende konnte sie nach Toren von Krause und Scheffler mit 2:1 gewinnen. Ein viel zu knappes Ergebnis für den Spielverlauf und die Chancen.
Das Gegentor fiel ebenso spät wie es unnötig war.
Egal, 3 Punkte geholt, 5. Spiel in Folge ohne Niederlage und in die Winterpause geht sie mindestens als Tabellenzweiter. So kann es nächstes Jahr gern
weitergehen.

➡ Damit sind jetzt die Pflichtspiele aller Mannschaften für dieses Jahr vorbei und es heißt: WINTERPAUSE!

Erholt euch :)


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Sieg gegen Oberfrohna
Samstag, 19.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die 1. Mannschaft gewinnt zum Abschluss der Hinrunde gegen TV Oberfrohna mit 3:1!

➡ Heute Mittag noch im Portrait vorgestellt, hat Steven Tonne die Mannschaft am Nachmittag mit einem Doppelpack zum Sieg geschossen.
Ebenfalls erfolgreich, zum zwischenzeitlichen 2:1, war Marcel Wiedner. Damit wird die 1. Mannschaft dieses Jahr mindestens auf dem 4. Platz beenden.
Super Hinrunde und weiter so!

➡ Morgen steht dann noch das Spiel der 2. Mannschaft in Kirchberg gegen Rödeltal an. Mit einem Sieg kann sie ebenfalls in den Top 4 überwintern.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Samstag, 19.11.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Zu ungewohnter Zeit ist die 1. Mannschaft heute zum letzten Hinrundenspiel gefordert. Um 16 Uhr trifft sie in Limbach auf den TV Oberfrohna 1862 e.V..
Es wird also ein Spiel unter Flutlicht 🌅.

➡ Im Portrait stellen wir heute dazu den Rekordtorschützen der 1. Mannschaft vor, Steven Tonne.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Letzten Spiele der Hinrunde
Freitag, 18.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende stehen die letzten Spiele der Hinrunde für beide Männermannschaften an. Sie müssen dabei auf fremden Plätzen ran.

❗❗ Beide Spiele finden nicht auf den eigentlichen Heimplätzen der gegnerischen Vereine statt ❗❗

➡ Bereits am Samstag muss die 1. Mannschaft gegen den TV Oberfrohna ran. Das Spiel wurde auf den Kunstrasen von Limbach-Oberfrohna verlegt und
findet erst um 16 Uhr statt. Die Spieler und Zuschauer dürfen sich also auf ein Flutlichtspiel freuen. Die Gastgeber sind allerdings schwer einzuschätzen.
Gut in die Saison gestartet, haben sie zuletzt an Boden verloren und mussten am letzten Spieltag eine 2:1 Niederlage gegen Motor Süd einstecken. In den
bisherigen drei Spielen gegeneinander konnte sich Oberfrohna in der Liga zweimal durchsetzen. In der 1. Pokalrunde vor 3 Jahre konnte dagegen unsere
1. Mannschaft gewinnen.

📆 Samstag, 19.11.2016
- 16 Uhr
🚩 Waldstadion-Kunstrasen, Friesenweg 2, 09212 Limbach-Oberfrohna

➡ Ein vermeintlich leichteres Spiel hat die 2. Mannschaft am Sonntag vor sich. Sie muss nach Kirchberg fahren und trifft dort auf den SV Rödeltal. Die
Rödeltaler belegen aktuell punktgleich mit Trünzig den letzten Platz, verloren am letzten Spieltag aber nur mit 2:0 gegen Werdau. Auch wenn man jetzt
nicht auf dem kleinen Platz in Rödeltal spielt, sollte man die Gastgeber trotzdem nicht unterschätzen. Gerade auch weil die Leistung unserer Mannschaft
in den letzten Spielen durchaus schwankend war. Möchte man aber in Reichweite der Spitze überwintern, zählt nichts anderes als ein Sieg.

📆 Sonntag, 20.11.2016
- 12 Uhr
🚩 Sportplatz Kirchberg, Am Schießhausberg 28, 08107 Kirchberg

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg und einen guten Abschluss der Hinrunde!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Hallenturniere der Jugend stehen
Mittwoch, 16.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die Hinrunde der Jugend ist zu Ende und die Mannschaften sind bis in den März in der Winterpause. Doch bereits im Januar geht es mit unseren
Hallenturnieren der Jugend in der Turnhalle Reinsdorf weiter.

Die Termine sind wie folgt:

➡ E-Jugend: 📆 Samstag, 21.01.2017; 9:30 Uhr
➡ F-Jugend: 📆 Samstag, 21.01.2017; 14 Uhr
➡ G-Jugend: 📆 Samstag, 04.02.2017; 10 Uhr
➡ D-Jugend: 📆 Samstag, 04.02.2017; 14 Uhr

Bisher haben Mannschaften von 16 Vereinen (siehe Bild) ihre Teilnahme zugesagt.

Bei den F-, E-, und D-Junioren sind dabei jeweils auch noch 2 Startplätze frei. Bei Interesse reicht eine Nachricht an uns


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Jubliäum trotz Niederlage
Dienstag, 15.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Auch wenn es am Sonntag im Spitzenspiel gegen Lichtenstein nicht zu einem Sieg gerreicht hat, gelang Michael Domke mit seinem Anschlusstreffer
zum zwischenzeitlichen 2:1 sein 10. Pflichtspieltor.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Jugend zum Länderspiel
Montag, 14.11.2016, 18:15 Uhr
von Étienne Sauppe


Unser Nachwuchs lernt vom großen Nachwuchs.

➡ Anlässlich des U20 Länderspiels im Stadion Zwickau ist auch kleine Delegation von uns mit im Stadion. Die Kicker der F- und E-Jugend sind
voll dabei und unterstützen die U20 mit allen Kräften.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Sieg und Niederlage zu Hause
Sonntag, 13.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem Sieg und einer Niederlage beendeten unsere Männermannschaften die letzten Heimspiele in diesem Jahr.

➡ Leider mit 4:1 geschlagen geben musste sich unsere 1. Mannschaft im Spitzenspiel gegen Lichtenstein. Was so deutlich aussieht, hätte bei
besserer Chancenverwertung vor allem in der 2. Halbzeit auch durchaus ein 5:5 Unentschieden werden können. Leider fehlte im Abschluss die
Effektivität, die Lichtenstein an diesem Tag einfach hatte. Den Ehrentreffer erzielte Domke kurz vor der Pause.

Nichtsdestotrotz kann die 1. Mannschaft mit dem bisherigen Saisonverlauf, der weit über den Erwartungen liegt, durchaus zufrieden sein. Daher ist
Lichtenstein auch kein echter Gradmesser, da die Saisonziele beider Teams sich stark unterscheiden dürften.

➡ Besser lief es, zumindest ergebnistechnisch, bei der 2. Mannschaft. Mit 2:0 konnte sie die andere Spielvereinigung aus Schedewitz nach Hause
schicken. Scheffler erzielte dabei beide Tore. Über das Spielniveau und die Leistung legen wir dann aber doch lieber den Mantel des Schweigens, am Ende
zählt auch ein dreckiger Sieg.

Damit stehen beide Mannschaften vor dem letzten Hinrundenspiel jeweils auf dem 3. Platz. Weiter so!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Sonntag, 13.11.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am heutigen Sonntag kommt es zum Spitzenspiel der Kreisoberliga zwischen unserer 1. Mannschaft und dem SSV Fortschritt Lichtenstein. Das
punktgleiche Führungsduo spielt ab 14 Uhr im Glück-Auf-Stadion gegeneinander.

➡ Im Vorspiel empfängt unsere 2. Mannschaft die SpVgg Schedewitz und möchte nach zwei Unentschieden zu Hause endlich mal wieder gewinnen.

❗❗ Beide Spiele im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf ❗❗

➡ Anlässlich des Spitzenspiels sind heute im Portrait: Viktor Günther und Mirco Wemme von der 1. Mannschaft.

Viel Erfolg beiden Teams!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Spitzenspiel in Mülsen
Freitag, 04.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die Männermannschaften stehen am Sonntag die letzten Heimspiele der Hinrunde an. Dabei kommt es bei der 1. Mannschaft zu einem echten Highlight.

❗❗ Beide Spiele finden im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf statt ❗❗

➡ Am Sonntag um 14 Uhr kommt es zum absoluten Spitzenspiel der Kreisoberliga. Unsere 1. Mannschaft empfängt als Tabellenzweiter den
Spitzenreiter SSV Fortschritt Lichtenstein. Dabei treffen nicht nur die bisher beiden besten Mannschaften der Saison aufeinander (Punktgleich mit
23 Punkten), sondern auch die beste Abwehr auf die beste Offensive. In der letzten Saison gab es leider zwei deutliche Siege für die Gäste, was sich
diese Saison natürlich nicht wiederholen soll.

📆 Sonntag, 13.11.2016
- 14 Uhr
🚩 Glück-Auf-Stadion Reinsdorf

➡ Im Vorspiel empfängt die 2. Mannschaft um 12 Uhr die SpVgg Schedewitz. Die Gäste spielen bisher keine gute Hinrunde und liegen nur knapp vor
den Abstiegsplätzen. Am letzten Spieltag mussten sie sich zu Hause sogar mit 7:0 gegen Werdau geschlagen geben. Demgegenüber steht die Serie
unserer 2. Mannschaft von 5 ungeschlagenen Spielen im heimischen Stadion. Leider konnten aber auch hier die Gäste beide Spiele in der letzten Saison
gewinnen.

📆 Sonntag, 13.11.2016
- 12 Uhr
🚩 Glück-Auf-Stadion Reinsdorf

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg und hoffen auf reichlich Zuschauer!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Jubliäum und Rekord
Dienstag, 08.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Beim Sieg der 1. Mannschaft am Sonntag haben zwei Spieler ein neues Jubiläum erreicht bzw. einen neuen Rekord aufgestellt.

➡ Der Führungstreffer für Blau-Gelb Mülsen war das erste Gegentor für Marcel Kirchberger nach 305 Minuten. Damit blieb er in 3 Spielen und je
gut 15 Minuten in dem Spiel davor bzw. gegen Mülsen ohne Gegentreffer. Ironischerweise beendete er seine Serie durch ein Foul und dem folgenden
Elfmetergegentor selbst.

➡ Das zweite Jubiläum hat Marcel Wiedner erreicht. Vor kurzem erst hat er sein 50. Pflichtspiel absolviert und jetzt hat er mit seinem Treffer
zum 3:1 Endstand auch sein 5. Pflichtspieltor erzielt.

Herzlichen Glückwunsch!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Ergebnisse vom Wochenende
Montag, 07.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende waren alle drei Kleinfeldmannschaften im Einsatz. Für zwei von ihnen war es das letzte Spiel der Hinrunde.

➡ Mit einem sehr knappen 3:2 Heimsieg konnte die F-Jugend gegen Motor Süd noch den 4. Tabellenplatz erobern. Damit ist sie hinter den älteren
Jahrgängen von Lok, Wilkau und Zwickau "Best of the rest". In ihrer ersten Saison bisher ein super Leistung.

➡ Das Derby gegen Friedrichsgrün deutlich gewonnen hat danach die E-Jugend. Am Ende stand ein 9:2 Heimsieg. Auch das bedeutet nach der Hinrunde
den 4. Platz. Die Rückrunde wird jetzt in Form einer Meisterrunde gegen die anderen viertplatzierten gespielt.

➡ Leider knapp verloren hat zum Abschluss des Tages die D-Jugend. Ebenfalls gegen Motor Süd konnten diesmal die Gäste mit 3:2 gewinnen.
Unsere D-Junioren sind auch die einzigen, die nächste Woche und im neuen Jahr noch ein Spiel der Hinrunde haben.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Siege in Mülsen
Sonntag, 06.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Erfolgreiche Auswärtsfahrt in den Mülsengrund für unsere beiden Männermannschaften! Am Ende des Tages standen zwei Siege.

➡ Mit 3:1 konnte im Spitzenspiel unsere 1. Mannschaft die Gastgeber des SV Blau-Gelb Mülsen bezwingen. Die frühe Führung der Mülsener konnte
Meier kurze Zeit später ausgleichen. Domke und Wiedner erzielten dann die weiteren Tore. Damit konnte die 1. Mannschaft auch das vierte Spiel
in Folge gewinnen und auf den 2. Tabellenplatz vorrücken. Nächste Woche kommt es dann zum Duell um die Tabellenführung, wenn der SSV
Fortschritt Lichtenstein zu Gast ist.

➡ Mit einem Tor weniger konnte die 2. Mannschaft das Vorspiel der Reserven gewinnen. Auch hier gingen die Gastgeber früh in Führung, hatten am Ende
aber auch das Nachsehen und mussten sich mit 2:1 geschlagen geben. Schubert in der 1. Halbzeit und Krause mit einem Freistoß kurz vor Schluss
drehten das Spiel und sicherten den Sieg. Durch die Ergebnisse der anderen Spiele bedeutet das jetzt Platz 3 und nur noch einen Punkt Rückstand auf den
Tabellenführer.

➡ Eine super Leistung beider Teams, die früh in Rückstand geraten sind und die Spiele dann noch gedreht haben.
Ein Garant für die aktuell guten Tabellenplätze (Platz 2 und 3) ist dabei immer noch die Abwehr. Mit nur 8 bzw. 14 Gegentoren stellen beide
Teams die besten Defensivreihen ihrer Ligen. Noch liegt aber mehr als die Hälfte der Saison vor den Mannschaften und es kann sich noch viel
tun, aber die aktuelle Entwicklung ist natürlich sehr erfreulich


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Spitzenspiel in Mülsen
Freitag, 04.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Sonntag geht es für beide Mannschaften auf ihren Auswärtsfahrten mal wieder in den Mülsengrund. Diesmal ist der Gegner der SV Blau-Gelb Mülsen.
➡ Nach dem knappen 1:0 Sieg im letzten Heimspiel gegen Schönfels muss die 1. Mannschaft jetzt im Spitzenspiel beim SV Blau-Gelb Mülsen antreten.
Der Tabellenführer der Kreisoberliga konnte sein letztes Spiel gegen Motor Zwickau Süd mit 3:1 gewinnen. Die Bilanz gegen unsere 1. Mannschaft sah in
den letzten Jahren aber nicht gut aus. Den letzten Sieg für die Mülsener gab es in der Saison 2012/2013. Es dürfte aber dennoch wieder ein enges Spiel werden.

Beim Spiel der 2. Mannschaften ist die Ausgangslage eine etwas andere. Die Gastgeber liegen aktuell auf dem 7. Platz. Während sich unsere
2. Mannschaft am letzten Spieltag mit einem 0:0 begnügen musste, verloren die Mülsener ihr Spiel gegen Werdau deutlich mit 4:0. Das letzte
Aufeinandertreffen in der Saison 2010/2011 endete mit einem Sieg für Blau-Gelb. Die Bilanz bisher ist mit je 2 Siegen (mit mindestens 4 Toren) aber noch
ausgeglichen.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau zum Wochenende
Donnerstag, 03.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag sind alle unsere Kleinfeldmannschaften in Heimspielen im Einsatz.

➡ Den Anfang macht wie immer die F-Jugend um 9 Uhr. Im letzten Punktspiel der Hinrunde trifft sie auf die Mannschaft von Motor Zwickau Süd. Zum
Abschluss des Punktspieljahres soll unbedingt noch einmal ein Sieg her, der gegen den Gegner durchaus machbar sein sollte.

➡ Weiter geht es dann um 10 Uhr mit der E-Jugend. Im letzten regulären Saisonspiel kommt es zum Derby mit Friedrichsgrün. Bei einem
Unentschieden ist der 4. Platz sicher, mit einem Sieg könnte noch Platz 3 und damit die nächst bessere Meisterschaftsrunde drin sein.

➡ Den Abschluss des Tages macht die D-Jugend um 11 Uhr. Sie hat ebenfalls eine Mannschaft von Motor Zwickau Süd als Gegner. Die Gäste haben einen
Sieg mehr auf dem Konto und stehen auf dem 6. Platz. Die D-Jugend ist auch die einzige Mannschaft, die nach diesem Wochenende noch spielen muss.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. Pflichtspieltor
Dienstag, 01.11.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Im Sommer wechselte er von Lok Zwickau zu uns und hat seitdem 10 Spiele absolviert. Im Spiel gegen Schönfels am Sonntag erzielte er dann
auch sein erstes Pflichtspieltor und wurde damit zum Matchwinner.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so, Marcel Kuczyk.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Ergebnisse vom Wochenende
Montag, 31.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag und Sonntag fand je ein Spiel der einer unserer Nachwuchsmannschaften statt. Am Sonntag leider von einer schweren Verletzung
überschattet.

➡ Beim Spiel der F-Jugend gegen den Spitzenreiter Lok Zwickau musste diese sich leider mit 11:1 geschlagen geben. Auch wenn das Ergebnis
ziemlich eindeutig ist, war es gegen den alten Jahrgang doch eine ordentliche Leistung.

➡ Das Spiel der D-Jugend am Sonntag musste nach 20 Minuten beim Stand von 2:0 leider abgebrochen werden. Bei einem Zweikampf verletzte sich einer
der Spieler der Heimmannschaft leider so schwer (Unterschenkelbruch), dass er in das Krankenhaus gebracht werden musste.

Wir wünschem ihm auf diesem Weg natürlich eine gute und schnelle Genesung!!!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Sieg und Unentschieden der Männer
Samstag, 29.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Erfolgreicher Nachmittag für unsere beiden Männermannschaften mit einem Sieg und einem Unentschieden.

➡ Mit einem knappen 1:0 Sieg konnte die 1. Mannschaft die Gäste aus Schönfels besiegen. Den goldenen Treffer erzielte Kuczyk in der 20. Minute.
Ende der 1. Halbzeit dezimierten sich die Gäste nach einer Notbremse noch selbst. Damit bleibt die Mannschaft jetzt auch im vierten
Heimspiel in Folge ungeschlagen und liegt in der Tabelle weiter auf dem 3. Platz.

➡ Mit einem torlosen Unentschieden musste sich die 2. Mannschaft gegen die Reserve der SG 48 Schönfels begnügen. Auf der Asche in Reinsdorf
konnte sich keine Mannschaft einen entscheidenden Vorteil erspielen und so geht das Unentschieden auch in Ordnung. An der Tabellensituation hat
sich dadurch auch nichts verändern.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Samstag, 29.10.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Zum immer noch ungewohnten Spieltag am Samstag empfangen beide Mannschaften heute die Vertretungen der SG 48 Schönfels. Das Spiel der
2. findet um 13 Uhr im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf statt, dass der 1. Mannschaft um 15 Uhr im Waldstadion Vielau.

Und im Portrait möchten wir heute Kevin Engel von der 1. und Tobias Schmalfuß von der 2. Mannschaft vorstellen.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Heimspiel schon am Samstag
Freitag, 28.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach den beiden Siegen in den Auswärtsspielen vergangene Woche, bekommen es die Männermannschaften schon am Samstag mit den beiden
Vertretungen der SG 48 Schönfels zu tun.

➡ Im Spiel der 1. Mannschaften darf man sich auf ein sehenswertes Spiel mit vielen Toren freuen. Der Durchschnitt der letzten Partien liegt bei
6 Toren! In der letzten Saison konnte unsere Mannschaft beide Spiele gewinnen und ist auch in dieser Saison besser gestartet. Die Gäste stehen auf
dem 12. Platz, sind aber trotzdem nicht zu unterschätzen.

Das Duell der 2. Mannschaften war in der vergangenen Saison eine knappere Angelegenheit. Beide Mannschaften konnten je einen Sieg verbuchen.
Zum jetzigen Spitzenspiel der 1. Kreisklasse wird es sicherlich ein ähnlich knappes Spiel werden. Beide Mannschaften konnten am letzten Spieltag Siege
einfahren. Die Tabellenführung wird mit einem Sieg aber keine Mannschaft übernehmen können, da die VSG 4 Punkte Vorsprung hat.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau auf das Wochenende
Donnerstag, 27.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende sind die Jugendmannschaften wieder im Einsatz. Die F-Jugend hat am Dienstag ihr verlegtes Punktspiel bereits mit 9:1
verloren. Das Spiel war aber längst nicht so eindeutig wie das Ergebnis. Besonders in der 2. Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe.

➡ Für die F-Jugend geht es am Samstag um 9 Uhr nach Marienthal. Gegen die Gastgeber von Lok Zwickau wird es wieder ein schweres Spiel werden, sie
stehen aktuell auf dem 2. Platz.

➡ Die D-Jugend konnte zuletzt die ersten Siege einfahren und trifft jetzt um 11 Uhr auf den Tabellennachbarn der
SpG VSG WS Fraureuth-Ruppertsgrün/SpVgg 1862 Neumark. Mit einem Sieg könnte sie am Gegner vorbeiziehen und weitere Plätze gutmachen.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Jubiläen bei der 2. Mannschaft
Dienstag, 25.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Beim Sieg der 2. Mannschaft am Sonntag haben zwei Spieler ein kleines Jubiläum erreicht.

➡ Markus Teicher hat mit seinen beiden Toren jetzt insgesamt 25 Pflichtspieltore für die 2. Mannschaft geschossen. Damit ist er der erfolgreichste
Torschütze der 2. Mannschaft.

➡ 25 Pflichtspiele hat indes Tom Kleinschmidt jetzt absolviert. Unser 20-Jähriger Verteidiger ist dabei kein Kind von Traurigkeit. Mit seinen
11 gelben Karten liegt er in dieser Statistik auch weit vorn.
(Statistik der 2. Mannschaft erst seit Saison 2014/2015)


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Ferienpause zu Ende
Montag, 24.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach der Pause durch die Ferienzeit waren am Wochenende wieder alle Jugendmannschaften im Einsatz.

➡ Im Pokal leider ausgeschieden ist am Samstag die F-Jugend. Gegen den älteren Jahrgang des FV Wolkenburg musste sie sich mit 6:2 geschlagen
geben. Am Dienstag geht es in der Liga gegen Wilkau-Haßlau weiter.

➡ Dagegen mit 6:2 gewonnen hat die E-Jugend ihr Spiel beim VfB Eckersbach 2. Dadurch belegt sie jetzt den 4. Platz.

➡ Ebenfalls gewonnen hat die D-Jugend. Im Heimspiel gegen Wilkau-Haßlau konnte sie einen 7:0 Erfolg und damit den zweiten Saisonsieg verbuchen.

➡ Nicht so gut lief es am Sonntag für unsere Bambinis. Beim Turnier des Kreisverbandes in unserer Turnhalle in Reinsdorf belegten sie leider nur
den 5. Platz. Gewonnen hat das Turnier die Mannschaft des FSV Limbach-Oberfrohna.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Beide Männermannschaften gewinnen
Sonntag, 23.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Erfolgreicher Sonntag für unsere beiden Männermannschaften. Sie kehren mit zwei Siegen von ihren Auswärtsspielen nach Reinsdorf zurück.

➡ Mit einem 3:0 Sieg konnte die 1. Mannschaft den SV Waldenburg bezwingen. Nach Toren von Wiedner, Lange und Tonne gelang den Gastgebern
diesmal kein Comeback.

➡ Etwas knapper ging es bei der 2. Mannschaft aus. Nach der 3:0 Führung konnte Hartenstein zwar noch auf 3:2 verkürzen, zu mehr sollte es aber
nicht reichen. Erfolgreich waren Teicher mit 2 Toren und Junghänel.

Damit belegen beide Mannschaften aktuell den 3. Platz. Ein wichtiger Baustein ist dabei die gute Defensive. In beiden Ligen stellen die Mannschaften
die beste Abwehr.

Weiter so!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Sonntag, 23.10.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die Männer fahren heute zu ihren jeweiligen Auswärtsspielen, die um 15 Uhr los gehen.
Die 1. Mannschaft muss dabei zum Pokalschreck nach Waldenburg, für die 2. Mannschaft geht es nach Hartenstein.

➡ Außerdem heute im Portrait: Danny Kilian und Stephan Schäller.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Erneut Auswärts
Freitag, 21.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die Männer müssen am Sonntag zu ihren zweiten Auswärtsspielen in Folge. Los geht es bei beiden Partien um 15 Uhr.

➡ Die 1. Mannschaft erlebt dabei hoffentlich kein Déjà-vu, denn sie muss nach Waldenburg fahren. Über die Niederlage im Pokal legen wir den
Mantel des Schweigens und blicken lieber auf den 3:0 Sieg vergangene Woche über Motor Süd. Die Gastgeber konnten ebenfalls einen Sieg feiern,
sie gewannen in Friedrichsgrün mit 2:1.

➡ Die 2. Mannschaft hatte eine kürzere Auswärtsfahrt vor sich, sie muss nach Hartenstein fahren. Nach der Niederlage gegen Werdau sollte jetzt
wieder ein Sieg eingefahren werden. Vor gut 5 Monaten gab es an gleicher Stelle ein hart umkämpftes 0:0. Hartenstein konnte am letzten Spieltag
einen knappen 4:3 Erfolg gegen Trünzig einfahren.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Marcel Lange mit Jubiläum
Dienstag, 18.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Beim 3:0 Sieg am Sonntag über Motor Zwickau Süd absolvierte Marcel Lange sein 75. Pflichtspiel in der 1. Mannschaft und trug mit seinem Tor
zum 2:0 ebenfalls zum Sieg bei. Es war übrigens auch sein 19. Tor, womit er auf Platz 5 der ewigen Torschützenliste steht. Mit seinen 22
Vorlagen ist er auch einer der besten Vorbereiter der 1. Mannschaft.

Weiter so!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. gewinnt in Planitz, 2. verliert in Werdau
Sonntag, 16.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem Sieg und einer Niederlage kommen unsere Männermannschaften von ihren Auswärtsspielen wieder.

➡ Den Sieg konnte dabei die 1. Mannschaft gegen Motor Süd feiern. Mit 3:0 bezwang sie die Gastgeber in Neuplanitz nach Toren von Domke, Tonne und
Lange bezwingen. Somit konnte unser Kapitän den ersten Sieg gegen seinen Bruder feiern. In der Tabelle steht die Mannschaft jetzt auf dem 4. Platz.

➡ Leider geschlagen geben musste sich die 2. Mannschaft in Werdau. Nach schwacher 1. Halbzeit führten die Gastgeber zur Halbzeit mit 2:0 und
erhöhten nach der Pause sogar noch auf 3:0. Der Anschlusstreffer von Krause wurde sofort wieder egalisiert, die 2 Tore von Teicher kamen zu spät.
Damit haben die Mannschaften in der Tabelle jetzt die Plätze getauscht.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Sonntag, 16.10.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Beide Männermannschaften gehen heute auf fremden Plätzen auf Punktejagd.

Bei der 1. Mannschaft kommt es dabei zum Bruderduell. Im Spiel gegen Motor Süd werden die Mannschaften jeweils von Eisenreich auf das Feld
geführt. Los geht es um 15 Uhr in Neuplanitz.

➡ Die 2. Mannschaft trifft im Spitzenspiel der 1. Kreisklasse in Werdau auf den FC Sachsen Steinpleis-Werdau 2. Gespielt wird ab 13 Uhr auf dem  Kunstrasen in Werdau.

➡ Und im Portrait heute: Felix Nerger von der 1. Mannschaft und Christian Meier von der 2. Mannschaft.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Auswärts auf Punktejagd
Freitag, 14.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nachdem sich beide Mannschaften am vergangenen Wochenende zu Hause jeweils mit einer Punkteteilung zufrieden geben mussten, stehen jetzt am
Sonntag wieder Auswärtsspiele an.

Nach 2 Jahren Pause kommt es bei der 1. Mannschaft jetzt wieder zu einem Bruderduell. Gegner ist der SV Motor Zwickau Süd. Beide Brüder
werden ihre Mannschaften dabei auch als Kapitäne auf das Feld führen. Betrachtet man die vergangenen Duelle, müsste es in Neuplanitz wieder ein
Unentschieden geben (bisher 0:0 & 2:2). Los geht es um 15 Uhr.

➡ Für die 2. Mannschaft geht es zum Spitzenspiel nach Werdau auf den Kunstrasen. Die Gastgeber stehen aktuell auf dem 4. Platz und haben sich
am letzten Spieltag mit einem 7:2 Sieg über Hartenstein warmgeschossen. Letzte Saison gab es je einen Sieg für beide Teams. Es wird also ein heißer
Tanz werden. Los geht es um 13 Uhr.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Torwand bei der Kitaeröffnung
Donnerstag, 13.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Samstag findet die feierliche Eröffnung der neuen Kita "Anne Frank" in Reinsdorf statt. Von 10 - 17 Uhr ist dabei ein buntes Programm mit einem
Tag der offenen Tür und Kinderfest auf dem Gelände der Kita vorgesehen. Neben verschiedenen anderen Attraktionen sind wir als SpVgg mit einer
Torwand und einem Minitor vor Ort. Ihr findet uns auf dem Parkplatz neben der Feuerwehr.

Also kommt einfach mal vorbei und schaut euch die neue Kita an oder versucht euch an unserer Torwand. Wir sind von mind. 10 - 13 Uhr vor Ort.


                                                                                                                                    __                                                                                                                                                        

Männer: Kapitän Eisenreich mit 200. Spiel
Dienstag, 11.10.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Sonntag war es endlich soweit: Unser Kapitän der 1. Mannschaft, Hendrik Eisenreich, hat sein 200. Pflichtspiel seit Gründung der SpVgg
absolviert. Damit ist er in dieser Saison in sein 8. "Dienstjahr" gegangen.
Herzlichen Glückwunsch an unseren Capitano!!!

Werfen wir mal einen kleinen Blick zurück:
Sein 1. Pflichtspiel absolvierte er in der damaligen Bezirksklasse auswärts gegen FC Werda 1921. Am Ende stand ein 3:2 Sieg. Wenn man sich den Kader
anschaut, kommen einem ein paar Namen doch ziemlich bekannt vor. Mit ihm auf dem Platz standen z.B. Möckel (jetzt in Dresden),
Baumann (Wilkau-Haßlau), Teicher (2. Mannschaft), Schmalfuß (Wildenfels) oder Liebig (Blau-Gelb Mülsen). Von der Bank kamen dann noch Gose
(Ruhestand), Brändel (Teilzeit) und Toni Meier dazu, mit dem er jetzt auch noch bei der 1. Mannschaft spielt. Mit seinen 200 Spielen (17.657 Minuten)
hat er insgesamt nur 16 Spiele verpasst. Die meisten davon durch Sperren (mind. 40 gelbe Karten, 1 gelb-rote Karte) oder in seltenen Fällen durch
Verletzung. Der Spitzname "Eisen" kommt nicht von ungefähr. Einen gewissen Torriecher hat er in den Jahren auch entwickelt. Insgesamt 7x tauchte
sein Name als Torschütze auf, davon leider auch 3x als Eigentorschütze.
In den ganzen Jahren stand er auch immer in der Startelf, wurde niemals eingewechselt und nur 11x ausgewechselt. Nochmal Herzlichen Glückwunsch
und wir hoffen natürlich, dass du uns die nächsten 200 Spiele erhalten bleibst!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Tore im Video
Montag, 10.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die beiden Tore vom Spiel gestern gegen die SG Motor Thurm und noch weitere Highlights haben wir hier im Video zusammengefasst.

Viel Spaß beim anschauen!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. ebenfalls mit Unentschieden
Sonntag, 09.10.2016, 17:30 Uhr
von Étienne Sauppe

➡ Nach dem Unentschieden der 2. Mannschaft gestern, erspielte sich heute auch die 1. Mannschaft ein Unentschieden. Am Ende stand es in der Partie
gegen die SG Motor Thurm 1:1. Scheel hatte die Gäste in der 2. Halbzeit in Führung gebracht, der eingewechselte Lange erzielte kurze Zeit später den
Ausgleich. Unterm Strich ein gerechtes Unentschieden, da die Gäste mehrfach an Kirchberger scheiterten, während auf ihrer Seite zweimal das Aluminium rettete.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 2. spielt Unentschieden gegen Wilkau
Sonntag, 09.10.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Beim gestriegen Spiel der 2. Mannschaften zwischen unserer und der von Wilkau Haßlau gab es am Ende keinen Sieg. Das Spiel endete torlos 0:0.
Nach schwacher 1. Halbzeit fand unsere Mannschaft in der 2. Halbzeit besser ins Spiel. Die Tabellenführung konnte somit vorerst verteidigt
werden.

➡ Heute trifft die 1. Mannschaft noch um 15 Uhr im Waldstadion Vielau auf die SG Motor Thurm.

➡ Und im Portrait: Toni Meier.

Viel Erfolg!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Samstag, 08.10.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am heutigen Spieltag der 2. Mannschaft trifft sie im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf auf die 2. Mannschaft von Wilkau-Haßlau.
Los geht es um 15 Uhr.

Im Portrait heute: Kevin Födisch

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 2. spielt in Reinsdorf
Freitag, 07.10.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

!!! Spielverlegung !!!

Das Spiel der 2. Mannschaft morgen gegen SV Muldental Wilkau-Haßlau e.V. wurde nach Reinsdorf in das Glück Auf Stadion Reinsdorf verlegt.
Grund ist der anhaltende Regen diese Woche, der zwei Spiele am Wochenende in Vielau nicht zulassen würde. Das Spiel der 1. Mannschaft am Sonntag
findet wie geplant im Waldstadion Vielau statt.

Samstag, 15 Uhr, Reinsdorf: SpVgg 2 - Wilkau-Haßlau 2

Sonntag, 15 Uhr, Vielau: SpVgg - SG Motor Thurm
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Spiele schon am Samstag
Donnerstag, 06.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende finden die Spiele der Männer am Samstag und Sonntag statt.

➡ Den Anfang macht die 2. Mannschaft schon am Samstag. Das verlegte Spiel war für den Tag der Deutschen Einheit vorgesehen. Die 2. Mannschaft hat
mit dem Sieg über Zwickau den Sprung an die Tabellenspitze geschafft, die Gäste stehen auf dem 5. Platz. In der letzten Saison gab es eine
Niederlage und ein Unentschieden, obwohl in beiden Spielen deutlich mehr drin gewesen wäre.

➡ Weiter geht es mit der 1. Mannschaft am Sonntag. Sie hat mit der SG Motor Thurm die zweite Mülsener Mannschaft als Gegner. Nach der unnötigen
Niederlage gegen Niclas, sollte jetzt wieder ein Sieg her. Die  Thurmer konnten im letzten Spiel gegen Motor Süd mit 2:1 als Sieger vom Platz
gehen. Letztes Jahr gab es in der Saison zwei Unentschieden und einen Sieg im Pokal für unsere 1. Mannschaft.

Beide Spiele gehen 15 Uhr im Waldstadion Vielau los.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. verliert in Mülsen, 2. gewinnt gegen Zwickau
Sonntag, 01.10.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem Sieg und einer Niederlage kommen unsere Männermannschaften von ihren Auswärtsspielen zurück.

Mit 2:1 musste sich unsere 1. Mannschaft in Niclas geschlagen geben. Die Gastgeber führten bis kurz vor Schluss mit 2:0, erst in der
Nachspielzeit schaffte Meier den Anschlusstreffer. Damit bleibt es dabei, in Niclas läuft es nicht gut für unsere 1. Mannschaft.

➡ Besser machte es die 2. Mannschaft gegen die Amateure vom FSV Zwickau. Nach Toren von Scholz, Scheffler und 2x Lange konnte sie verdient
mit 4:1 gewinnen und damit vorübergehend die Tabellenspitze übernehmen.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Samstag, 01.10.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Bei den Männern geht es schon am heutigen Samstag um Punkte. Leider bringt der Samstagsspieltag aber auch einige Probleme mit sich. So
fehlen bei beiden Mannschaften aus verschiedenen Gründen etliche Spieler, sodass heute auf den Auswechselbänken viel Platz sein wird. Nichtsdestotrotz
sollen die Spiele natürlich gewonnen werden. Ab 15 Uhr ist die 1. Mannschaft Gast bei Mülsen St. Niclas und die 2. bei den Amateuren des FSV Zwickau.

➡ Im Portrait heute: Henrik Grabow von der 1. Mannschaft sowie Tom Kleinschmidt von der 2. Mannschaft.

Viel Erfolg heute!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Spiele schon am Samstag
Donnerstag, 29.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende haben die Mannschaften am Sonntag frei - müssen aber bereits am Samstag zu ihren Auswärtsspielen.
➡ Die 1. Mannschaft muss dabei in den Mülsengrund fahren und trifft auf Mülsen St. Niclas. Das Duell geht jetzt in das 8. Jahr. Die Gastgeber
sind aktuell aber nicht gut in die Saison gestartet und mussten sich am letzten Spieltag Motor Süd mit 2:1 geschlagen geben. Ihren bisher
einzigen Sieg der Saison schafften sie allerdings zu Hause und unserer Mannschaft gelang erst ein Sieg in Mülsen.

➡ Die 2. Mannschaft muss beim FSV Zwickau im Westsachsenstadion antreten, sie spielt aber nur gegen die Amateure. Mit bisher 4 Punkten aus
4 Spielen haben die Amateure auch keinen guten Saisonstart erwischt, sind aber trotzdem nicht zu unterschätzen. Nach der unnötigen Niederlage
unserer Mannschaft gegen Fraureuth steht jetzt natürlich Wiedergutmachung an.

Beide Spiele fangen 15 Uhr an.

Viel Erfolg


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Tore im Video
Montag, 26.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Hier im Video haben wir noch einmal die Tore von gestern, sowie 2 Highlights vom Spiel in einem Video zusammengefasst.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Alle Kleinfeldmannschaften siegen
Montag, 26.09.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag war es endlich soweit, alle unsere 3 Kleinfeldmannschaften konnten Sieg einfahren.

Den 1. Sieg der Saison schaffte die F-Jugend. Gegen den Gegner aus Silberstraße gelang nach einem 1:0 Rückstand noch ein souveräner
8:2 Heimsieg.

Ebenfalls den 1. Saisonsieg hat die D-Jugend gegen Schönfels/Reuth eingefahren. Sie konnte auswärts mit 7:1 gewinnen. Der Ehrentreffer gelang
den Schönfelsern erst kurz vor Schluss.

➡ Den zweiten Sieg an diesem Tag gegen Silberstraße/Wiesenburg machte zum Abschluss die E-Jugend perfekt. In Ihrem Heimspiel konnte sie
Silberstraße 2 mit 5:1 besiegen.

Glückwunsch an alle drei Mannschaften!

                                                                                                                                                                                                                                                                  

Männer: 1. gewinnt erstmals gegen Oberlungwitz
Sonntag, 25.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die 1. Mannschaft macht an diesem Wochenende da weiter, wo die Jugend gestern mit 3 Siegen aufgehört hat.
Sie hat ihr Heimspiel knapp, aber am Ende verdient, mit 2:1 gegen den Oberlungwitzer SV gewonnen. Nach einer relativ ausgeglichenen 1. Halbzeit
konnte sie nach einer schönen Kombination in der 2. Halbzeit durch Wemme in Führung gehen. Kurze Zeit später erhöhte Tonne auf 2:0. In der
Nachspielzeit erzielte Weiß dann zwar noch den Anschlusstreffer, zu mehr sollte es aber nicht reichen. Damit gelang jetzt im neunten Versuch endlich
der erste Sieg gegen die Oberlungwitzer.
Ebenso erfreulich ist auch der Start in die Saison. Mit jetzt 10 Punkten aus 5 Spielen ist das der zweitbeste Saisonstart und bedeutet damit
Tabellenplatz 2. Schön zu sehen, dass man zum Beginn einer langen Saison auch mal am anderen Ende der Tabelle stehen kann



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Rotsünder im Portrait
Sonntag, 25.09.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die 1. Mannschaft geht es heute um 15 Uhr im Waldstadion Vielau gegen den Oberlungwitzer SV. Wer auch immer gewinnt bleibt am Spitzenreiter
aus Oberfrohna dran.
Die 2. Mannschaft hat spielfrei.

➡ Im Portrait heute und beim Spiel Zuschauer sind unsere beiden Rotsünder vom letzten Wochenende: Marcel Kirchberger von der 1. Mannschaft und
Maxel Schneider von der 2. Mannschaft.

Viel Erfolg heute!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Spiele am Sonntag
Freitag, 23.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach dem erfolgreichen vergangenen Spieltag ist die 1. Mannschaft jetzt wieder zu Hause gefordert. Die 2. Mannschaft hat spielfrei.

➡ Zu Gast am Sonntag ist der Oberlungwitzer SV. Die Gäste stehen punktgleich einen Platz vor unserer Mannschaft, sind im letzten Heimspiel aber
nicht über ein 0:0 hinausgekommen.
Das es trotzdem ein schweres Spiel werden wird, zeigt ein Blick in die Vergangenheit. Seit 4 Saisons wartet die 1. Mannschaft auf einen Sieg gegen
die Oberlungwitzer (bisher 6 Niederlagen & 2 Unentschieden). Am Sonntag soll es dann soweit sein.

Los geht es im Waldstadion Vielau um 15 Uhr.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Alle Kleinfeldmannschaften spielen
Donnerstag, 22.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach den Spielausfällen letzte Woche, sind jetzt wieder alle Kleinfeldmannschaften gefordert.

➡ Los geht es am Samstag um 9 Uhr mit der F-Jugend. In ihrem Heimspiel empfängt sie den FSV Silberstraße/Wiesenburg. Die Gäste sind einen Tick
besser in die Saison gestartet und konnten bereits einen Sieg einfahren. Unsere F-Jugend bisher 2 Unentschieden.
➡ Um 9:45 Uhr muss die D-Jugend nach Schönfels reisen. Dort hat sie ein wichtiges Spiel vor sich. Die Gastgeber stehen bisher auch noch Sieg da,
haben aber ein deutlich schlechteres Torverhältnis. Es gilt für die Mannschaft auf jeden Fall zu gewinnen.
➡ Auch die E-Jugend hat zu ihrem Heimspiel eine Mannschaft des FSV Silberstraße/Wiesenburg zu Besuch. Die 2. Mannschaft der Gäste liegt momentan
einen Platz vor unserem Team, bedingt durch das bessere Torverhältnis. Ein Sieg wäre enorm wichtig.

Viel Erfolg allen drei Teams!
                                                                                                                                                                                                                                                                  

Jugend: Nur die E-Jugend im Einsatz
Dienstag, 20.09.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Von den angesetzten Spielen fand nur das Pokalspiel der E-Jugend am Samstag statt. Das Spiel der F-Jugend wurde verlegt und das Bambiniturnier
in Fraureuth wegen des schlechten Wetters abgesagt.

Leider lief es auch für die E-Jugend im Pokalspiel nicht gut. Gegen die Gäste des ESV Lok Zwickau musste sie sich mit 15:0 geschlagen geben und
ist damit als letzte Mannschaft im Pokal ausgeschieden. Am Wochenende geht es dann aber wieder in der Liga um wichtige Punkte.
                                                                                                                                                                                                                                                                  
Männer: 1. setzt Serie in Planitz fort
Sonntag, 18.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Was für ein Sonntag heute...

... während die 1. Mannschaft ihre Siegesserie in und gegen Planitz fortsetzt, verliert die 2. Mannschaft nach 5 Pflichtspielsiegen in Folge gegen Fraureuth.  
Platzverweise bei beiden Mannschaften inklusive.
➡ Mit einem 2:0 Sieg kommt die 1. Mannschaft vom SV Planitz zurück. Wie in den vergangenen Jahren auch, war der Regen ein treuer Begleiter bei
diesem Auswärtsspiel. Das Ergebnis selbst hätte durchaus noch höher ausfallen können, geht aber auch mit 2:0 so in Ordnung. Tonne und Günther
(per Elfmeter) machten die Tore, jeweils nach Vorarbeit von Wemme. Mitte der 2. Halbzeit flog dann Kirchberger mit Gelb-Rot vom Platz, Günther vertrat
ihn danach im Tor, seinen Elfmeter hatte er ja schon geschossen. Mit diesem Sieg steht die Mannschaft erfreulicherweise jetzt auf dem 3. Platz.

➡ Durch eine 3:1 Niederlage gegen Fraureuth endete die Serie der 2. Mannschaft von fünf Siegen in Folge. Wie schon in den Spielen zuvor fing
sie sich zunächst ein Gegentor ein, leider konnte sie es diesmal trotz bester Chancen nicht ausbügeln. Nur zwei Minuten nach dem 1:0 erhöhte
ausgerechnet Piechocki noch auf 2:0. Nach der Pause dezimierte sich dann auch die 2. Mannschaft mit einem Platzverweis, Schneider musste vorzeitig
zum duschen. Hoffnung auf ein Pünktchen keimte nochmal auf, als Lange den mehr als verdienten Anschlusstreffer erzielte. Der Treffer zum 3:1
Endstand wenige Minuten vor Schluss besiegelte aber die Niederlage. Bitter, da wäre durchaus mehr drin gewesen.

Trotz der Niederlage bleibt ihr aber vorerst der Platz an der Sonne, auch wenn diese sich heute nicht gezeigt hat.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 5-Tore Mann Teicher im Portrait
Sonntag, 18.09.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die Männermannschaften stehen heute zum verregneten Sonntag zwei Auswärtsspiele an. Um 15 Uhr geht es in Planitz und Fraureuth los.
➡ Außerdem präsentieren wir heute im Portrait: Den aus der eigenen A-Jugend gekommenen Josef Becher der 1. Mannschaft, sowie den 5-Tore-Mann
des vergangenen Spieltages der 2.Mannschaft, Markus Teicher.

Viel Erfolg heute!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Spiele am Sonntag
Freitag, 16.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach der Pokalpause vergangene Woche, geht es am Sonntag für die Männer in der Liga weiter.

Die 1. Mannschaft hat dabei am Sonntag um 15 Uhr den FSV Limbach-Oberfrohna zu Besuch. Die Gäste sind im letzten Spiel nicht über ein 1:1
gegen den Aufsteiger Motor Süd hinausgekommen. Die Bilanz gegen die 1. Mannschaft spricht aber eine deutliche Sprache: 7 Siege, 2 Unentschieden
und nur 1 Niederlage. Letzte Saison konnte der FSV beide Spiele gewinnen. Es wird also ein schweres Spiel.

Für die 2. Mannschaft geht es nach einem Jahr Pause wieder gegen Friedrichsgrün. Die SGF ist dabei nicht gut in die Saison gestartet. Die
ersten beiden Spiele gingen mit 2:1 bzw. 3:2 verloren. Besser lief es dagegen für unsere 2. Mannschaft. Mit zwei Siegen ist sie genauso gut wie letzte
Saison gestartet und Saisonübergreifend hat sie jetzt 4 Siege in Folge. Los geht es 13 Uhr.
Beide Spiele finden im Waldstadion Vielau statt.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau auf das WE
Donnerstag, 15.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende steht mal nicht der Ligaaltag auf dem Plan, sondern es wird im Pokal gespielt. Die D-Jugend hat dabei spielfrei.

➡ Eine weite Auswärtsfahrt hat die F-Jugend vor sich. Sie muss in der 1. Runde nach Wolkenburg und dort um 9 Uhr antreten.

➡ Ein Heimspiel hat die E-Jugend. Sie empfängt um 9 Uhr den ESV Lok Zwickau zum Pokalspiel. In der Liga gab es die Partie schon, da konnten
die Marienthaler deutlich mit 12:0 gewinnen.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Männer: 2 Jubiläen
Dienstag, 13.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit dem Unentschieden gegen Limbach-Oberfrohna hat die linke Bahn der 1. Mannschaft jeweils einen neuen Meilenstein erreicht.

➡ Sein 100. Pflichtspiel hat dabei Danny Kilian absolviert. Seit Gründung des Vereins dabei, hat er sein erstes Pflichtspiel am 17. Spieltag der
Saison 2009/2010 absolviert. Die 4:3 Niederlage gegen Stahlblau Plauen konnte aber auch er nicht verhindern. Er ist außerdem der Spieler mit
den meisten Wechseln: 31x wurde er ausgewechselt, 27x eingewechselt. Mit jetzt 100 Pflichtspielen liegt er auf Platz 5 der Liste mit den meisten Spielen.
➡ Genau die Hälfte der Spiele hat Marcel Wiedner absolviert. Mit seinen 50 Spielen liegt er auf Rang 19. Unser Linksfuß kommt dabei nicht nur auf
3 Tore und 5 Vorlagen, sondern ist auch einer der fairsten Spieler. In seiner Laufbahn bei uns hat er erst 3 gelbe Karten bekommen. Herzlichen
Glückwunsch zu den Jubiläen und auf viele weitere!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: F- verspielt Sieg, E-Jugend gewinnt
Montag, 12.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag war die F-Jugend beim Auswärtsspiel in Kirchberg. Beim ersten Spiel auf fremden Platz war sie über weite Teile die bessere
Mannschaft. Zur Halbzeit führte sie mit 2:1 und bis kurz vor Schluss noch mit 3:1. Leider musste sie in den Schlussminuten noch den Ausgleich
hinnehmen und wartet so weiterhin auf den ersten Sieg.

Besser lief es für die E-Jugend. Sie konnte ihr Auswärtsspiel beim FC 02 Zwickau am Ende deutlich mit 8:1 gewinnen. Dabei gingen die Hausherren
zunächst noch mit 1:0 in Führung. Der Ausgleich sollte aber noch in der 1. Halbzeit fallen. In der 2. Halbzeit drehte sie dann aber richtig auf und
erzielte noch 7 weitere Tore zum 8:1 Endstand.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Sieg im Derby der 2. Mannschaften
Sonntag, 11.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Und wieder singen sie DERBYSIEGER....

... denn die 2. Mannschaft konnte heute ihr Heimspiel gegen die 2. Mannschaft der SGF deutlich mit 7:1 gewinnen. Geburtstagskind Teicher trug sich zur
Feier des Tages gleich 5x in die Torschützenliste ein. Scheffler schaffte immerhin auch noch 2 Treffer. Damit steht die Mannschaft jetzt alleine
an der Tabellenspitze.

➡ Mit einem 1:1 Unentschieden trennte sich danach die 1. Mannschaft vom FSV Limbach-Oberfrohna. Günther erzielte per Elfmeter die verdiente
Führung, die Gäste konnten 10 Minuten vor Ende noch den Ausgleich markieren. Ein gerechtes Unentschieden, da bei beiden Mannschaften auch
noch öfter der Ball ans Aluminium ging.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 11.09.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Es ist wieder Heimspielzeit! Beide Männermannschaften empfangen ihre Gegner heute im Waldstadion Vielau. Los geht es um 13 & 15 Uhr.

Im Portrait heute: Der Sommerneuzugang der 1. Mannschaft, Marcel Kuczyk und der Spielertrainer der 2. Mannschaft sowie Vereinsvorsitzender,
Michael Krause.

Viel Erfolg heute bei den Spielen!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Heimspiele am Sonntag
Freitag, 09.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach der Pokalpause vergangene Woche, geht es am Sonntag für die Männer in der Liga weiter.

Die 1. Mannschaft hat dabei am Sonntag um 15 Uhr den FSV Limbach-Oberfrohna zu Besuch. Die Gäste sind im letzten Spiel nicht über ein 1:1
gegen den Aufsteiger Motor Süd hinausgekommen. Die Bilanz gegen die 1. Mannschaft spricht aber eine deutliche Sprache: 7 Siege, 2 Unentschieden
und nur 1 Niederlage. Letzte Saison konnte der FSV beide Spiele gewinnen. Es wird also ein schweres Spiel.

Für die 2. Mannschaft geht es nach einem Jahr Pause wieder gegen Friedrichsgrün. Die SGF ist dabei nicht gut in die Saison gestartet. Die
ersten beiden Spiele gingen mit 2:1 bzw. 3:2 verloren. Besser lief es dagegen für unsere 2. Mannschaft. Mit zwei Siegen ist sie genauso gut wie letzte
Saison gestartet und Saisonübergreifend hat sie jetzt 4 Siege in Folge. Los geht es 13 Uhr.
Beide Spiele finden im Waldstadion Vielau statt.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: F- und E-Jugend im Einsatz
Donnerstag, 08.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag haben die F- und E-Junioren zwei Auswärtsspiele, das der D-Jugend wurde verschoben.

➡ Den Anfang macht die F um 9 Uhr. Sie muss zum SV Kirchberg reisen. Nach dem Spiel gegen Zwickau dürfte es jetzt wieder ein Spiel auf
Augenhöhe werden.

➡ Das zweite Spiel des Tages hat die E-Jugend um 10 Uhr. Sie mus zur kurzen Auswärtsfahrt zum FC 02 Zwickau. Die Gastgeber warten ebenfalls
noch auf den ersten Sieg.

Viel Erfolg beiden Teams!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: G-Jugend wird 3. in Planitz
Montag, 06.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die Kleinfeldmannschaften warten weiter auf den ersten Saisonsieg, die E-Jugend hatte spielfrei.

➡ Am Samstag morgen musste sich die F-Jugend dem FSV Zwickau geschlagen geben. Zu Beginn der Halbzeiten konnte sie zwar noch gut gegen
halten, am Ende gewannen die Zwickauer aber mit 11:0.

➡ Ebenfalls verloren hat die D-Jugend. Im Rahmen der Hartensteiner Kirmes traf sie in Hartenstein auf die D-Jugend. Leider gab es auch hier
eine Niederlage, mit 6:1 endete das Spiel.

➡ Besser lief es für die G-Junioren am Sonntag beim Turnier des SV Planitz. Dort belegte sie bei ihrem ersten Turnier den 3. Platz
(von 5 Mannschaften). Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Jubiläen beim Derbysieg
Dienstag, 30.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit dem Sieg im Derby gegen Friedrichsgrün haben gleich mehrere Spieler verschiedene Jubiläen erreicht.

➡ Steven Tonne hat mit dem Tor zum 2:0 sein 40. Pflichtspieltor erzielt und ist damit jetzt der beste Torschütze der 1. Mannschaft. Er brauchte
dafür 63 Spiele, was einen Schnitt von 0,63 Toren pro Spiel macht. Das wiederum ist dann aber "nur" Platz 3, hinter Rick Baumann (0,75) und, man
glaubt es kaum, Maxel Schneider (1,0). Er hat sein Tor im einzigen Spiel für die 1. Mannschaft gemacht.

➡ Das zweite Jubiläum hat Viktor Günther. Er hat sein 25. Pflichtspiel absolviert und zeichnet sich auch für 6 Tore und 9 Vorlagen verantwortlich.
Außerdem ist er der Beste Elfmeterschütze. Bei 5 von 5 Versuchen war er erfolgreich.

➡ Und das letzte Jubiläum hat Mirco Wemme erreicht. In seinem 13. Pflichtspiel hat er mit seinem 5. Pflichtspieltreffer das wichtige 1:0 gegen
Friedrichsgrün erzielt und war wohl unbestritten der beste Mann auf dem Feld.

Herzlichen Glückwunsch an alle und hoffentlich noch viele weitere Jubiläen!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Leider immer noch ohne Sieg
Montag, 29.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Leider warten unsere Kleinfeldmannschaften immer noch auf die ersten Siege der Saison.

➡ Im Auswärtsspiel bei Silberstraße hat die E-Jugend mit 7:4 verloren. Nach 4:0 Rückstand schaffte sie zwar noch den Ausgleich, musste sich bei
der Hitze aber am Ende noch mit 7:4 geschlagen geben.

Deutlicher war die Niederlage der D-Jugend. Sie musste sich den Gästen des VfB Eckersbach mit 1:7 beugen und wartet ebenfalls noch
auf den ersten Punkt.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Auch die 2. Mannschaft gewinnt
Sonntag, 28.08.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach dem Sieg der 1. Mannschaft gestern konnte heute auch die 2. nachziehen und ihr Spiel gegen Trünzig mit 3:1 gewinnen. Bei ebenfalls
schwülen Bedingungen gingen die Gastgeber früh in Führung und verwalteten das Ergebnis bis zur Pause. Nach der Pause war dann die Luft
bei den Trünzigern raus und es lief nicht mehr viel zusammen. Scheffler machte schnell den Ausgleich und Kuhn erhöhte mit einem Sonntagsschuss
auf 2:1. Ansatzweise gefährlich waren nur die weiten Abschläge des Keepers, die aber keinen Abnehmer fanden. Kurz vor Ende erhöhte Scheffler dann
noch auf 3:1. Verdiente Siege beider Mannschaften bei diesen tropischen Temperaturen.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Sieg im Derby
Samstag, 27.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

### DERBYSIEG ###

Mit einem 2:1 Sieg konnte heute unsere 1. Mannschaft das Derby in Friedrichsgrün über die SGF gewinnen. Bei schwülen Bedingungen sorgten
Wemme und Tonne in der 1. Halbzeit für eine 2:0 Führung, bevor mit dem Pausenpfiff Watzke noch auf 2:1 verkürzen konnte. In der 2. Halbzeit
hatten beide Mannschaften Chancen auf weitere Tore, es sollte aber bei dem 2:1 bleiben. Damit hat die 1. Mannschaft nach 5 Niederlagen in
Friedrichsgrün mal wieder beim Ortsnachbarn gewonnen. Übrigens war der letzte Sieg dort ebenfalls ein 2:1.

Zur Feier des Tages wird dann heute noch das Parkfest unsicher gemacht. Habt ihr euch verdient!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Bundesligatippspiel
Freitag, 26.08.2016, 17:30 Uhr
von Étienne Sauppe

In 3 Stunden startet die neue Bundesligasaison mit dem Spiel der Bayern gegen Bremen. Wer von Anfang an beim Tippspiel um die vorderen
Plätze mitkämpfen will, sollte sich schnell noch anmelden und seine Tipps abgeben. Bis kurz vor Spielbeginn ist das immer möglich.

Viel Spaß und Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Männer: Auswärtsspiele der Männer
Freitag, 26.08.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach dem Pokalwochenende letzte Woche, steht jetzt wieder der Ligaaltag für die Männermannschaften an.

Die 1. Mannschaft ist dabei jetzt schon morgen gefordert und hat einen sehr kurzen Fahrtweg zum Auswärtsspiel. Es steht das Derby gegen die
SG Friedrichsgrün an. Nachdem beide Teams im Pokal ausgeschieden sind, können sie sich jetzt voll auf die Liga konzentrieren. Los geht es in
Friedrichsgrün am Samstag um 15 Uhr.

Für die 2. Mannschaft ist es wie gewohnt erst am Sonntag soweit. Sie muss ab 13 Uhr bei der 2. Mannschaft der SG Trünzig antreten. In der
letzten Saison gab es zwei 4:0 Erfolge unserer 2. Mannschaft.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau
Donnerstag, 25.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende sind nur zwei Jugendmannschaften im Einsatz. Die F-Jugend hat spielfrei.

Die E-Jugend hat am Samstag einen kurzen Weg zum Auswärtsspiel. Sie ist ab 10 Uhr beim FSV Silberstraße/Wiesenburg aktiv. Es gilt die ersten
Punkte einzufahren.

Ein Heimspiel hat die D-Jugend um 11 Uhr. Sie empfängt den VfB Eckersbach. Gespielt wird im heimischen Glück-Auf-Stadion Reinsdorf. Auch hier gilt es,
die ersten Punkte in der Saison zu holen.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Mannschaftsbild 2. Mannschaft
Mittwoch, 24.08.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Bevor am Sonntag die 2. Mannschaft ihr zweites Saisonspiel in Trünzig bestreitet, haben wir es dieses Jahr auch bei ihr geschafft, frühzeitig ein
Mannschaftsbild zu machen. Wir präsentieren, die 2. Mannschaft für die Saison 2016/2017:

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch bei HHZ, der Haustechnik-Handel-Zwickau GmbH, für die schicken neuen Trikots.

Vielen Dank!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Bundesligatippspiel
Mittwoch, 24.08.2016, 09:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Freitag ist es wieder soweit, die Bundesliga startet in die neue Saison. Mit dabei ist natürlich wieder das Tippspiel in unserer App. Seit gestern
ist es freigeschalten und es kann jeder registrierte User mitmachen. Wer unsere App noch nicht hat, kann sie sich kostenlos in allen Stores herunterladen
und einfach mittippen.

Viel Erfolg allen Tippern!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Jugend: Leider wieder kein Sieg
Dienstag, 23.08.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Leider ohne Sieg blieben unsere Jugendmannschaften am Wochenende. Ein Unentschieden war das beste Ergebnis.

Im ersten Spiel der neuen F-Jugend konnte sie gegen Hartmannsdorf ein 5:5 Unentschieden erreichen. Ein Sieg wäre dabei durchaus auch verdient
bzw. möglich gewesen.

Deutlich geschlagen geben musste sich danach die E-Jugend. Gegen den ESV Lok Zwickau musste sie eine 12:0 Niederlage einstecken.

Knapp verloren hat zum Abschluss die D-Jugend. Gegen den SV Kirchberg zog sie mit 4:3 den kürzeren im heimischen Stadion.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Aus in der 1. Pokalrunde
Sonntag, 21.08.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

6:5 nach Verlängerung verloren. Was nach einem knappen Ergebnis klingt, ist ein erneutes, peinliches Ausscheiden aus dem Pokal, dass sich in die
Ergebnisse der letzten beiden Jahre einreiht (Pokalaus gegen Friedrichsgrün und Crimmitschau). Nach 60 Minuten noch mit einer 3:0 Führung im
Rücken, schaffte der Aufsteiger und Ligakonkurrent Waldenburg mit dem Schlusspfiff noch den Ausgleich zum 3:3. Was sich dann in der
Verlängerung abspielte, spottet jeder Beschreibung. Binnen 4 (!!) Minuten erzielte Waldenburg 3 weitere Treffer und zog auf 6:3 davon. Die
beiden Tore zum 6:5 Endstand waren dann nur noch rein für die Statistik.

Und auch wenn der Pokal eine untergeordnete Rolle spielte und der Fokus von vornherein auf der Liga lag, darf das Spiel nach einer 3:0 Führung
nicht so enden.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. Mannschaft im Pokal gefordert
Freitag, 19.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Sonntag geht es für beide Männermannschaften in ihren Ligen wieder um Punkte. Zum Auftakt in die neue Saison starten sie mit Heimspielen
im Waldstadion Vielau. Es werden nach der Sanierung des Sozialtraktes die ersten Pflichtspiele seit 2 1/2 Jahren sein, die komplett im Waldstadion stattfinden.
Zu Gast sind dabei durchaus attraktive Gegner:

Die 1. Mannschaft empfängt um 15 Uhr den Landesklassenabsteiger aus Meerane. Die Gäste machten in der Vorbereitung besonders mit der nur
knappen 3:2 Niederlage gegen den FSV Zwickau auf sich aufmerksam. Also ein schwerer Gegner gleich zum Auftakt, gegen den die Mannschaft
trotzdem Punkten will.

Im Vorspiel hat die 2. Mannschaft den FSV Silberstraße/Wiesenburg zu Gast. Anstoss ist um 13 Uhr. In der letzten Saison konnte unsere Mannschaft beide
Spiele für sich entscheiden und möchte die kleine Serie natürlich auch in dieser Saison fortsetzen.

Viel Erfolg!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau auf den 2. Spieltag
Freitag, 19.08.2016, 09:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Morgen geht es auch für die F-Jugend endlich in der Liga los. Alle drei Kleinfeldmannschaften spielen dabei nacheinander zu Hause in Reinsdorf.

Den Anfang macht die F-Jugend ab 9 Uhr. Im ersten Saisonspiel empfängt sie Blau-Weiß Hartmannsdorf. Die Gäste konnten ihr erstes Spiel
bereits mit 4:3 gewinnen.

Das nächste Spiel hat um 10 Uhr die E-Jugend. Sie hat nach dem FSV jetzt die Lok aus Marienthal als Gegner. Die Eisenbahner sind nach einem
21:1 Sieg aktuell Tabellenführer.

Und das letzte Spiel des Tages bestreitet die D-Jugend um 11 Uhr. Sie empfängt den SV Kirchberg, der nach einem 9:2 Sieg über Schönfels
ebenfalls Tabellenführer ist.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Training der etwas anderen Art
Sonntag, 14.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Ein Training der etwas anderen Art hat gestern unsere 1. Mannschaft absolviert. Nach einem gemütlichen Lauf vom Waldstadion in das
Gewerbegebiet Reinsdorf stand dort im Fitnessstudio Reinsdorf ein Spinning / Body Pump Kurs an. So manch einer der Jungs spürte dann
hinterher Muskeln, von denen er vorher noch nicht einmal wusste, dass er sie hat

Vielen Dank an die Trainerin Claudi und das Fitnessstudio, war eine super Aktion!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Leider kein Sieg
Montag, 15.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Neben den Männern starteten am Wochenende auch die ersten Jugendmannschaften wieder in den Ligabetrieb. Punkte sprangen dabei leider nicht heraus.

Bereits am Samstag war die E-Jugend beim FSV gefordert. Nach einer guten ersten Halbzeit (1:1) machte der FSV in der zweiten Hälfte ernst
und gewann das Spiel mit 7:2.

Am Sonntag musste sich dann noch die D-Jugend gegen Hartmannsdorf geschlagen geben. Ein Eigentor gleich nach Anpfiff konnte zwar wieder
ausgeglichen werden, am Ende stand aber trotzdem eine 4:1 Niederlage.

Am nächsten Wochenende stehen dann die ersten Heimspiele an.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Sieg und Niederlage
Sonntag, 14.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem Sieg und einer Niederlage sind unsere Männermannschaften in die neue Saison gestartet.

Gegen den Absteiger der Landesklasse musste sich unsere 1. Mannschaft mit 1:0 geschlagen geben. Nach einer durchaus ordentlichen 1. Halbzeit
unserer Mannschaft steigerte sich Meerane in der 2. Halbzeit und nahm das Zepter mehr und mehr in die Hand. Zu viele individuelle Fehler und
Ungenauigkeiten führten zu mehreren brenzligen Situation, die schlussendlich auch zum Gegentor durch Hofrichter führten (80.). Der Ausgleich wäre
noch drin gewesen, aber beste Chancen wurden schon davor vergeben bzw. hatten die Gäste in der ein oder anderen Situation einfach Glück. Am
Ende auf Grund der 2. Halbzeit ein nicht unverdienter Sieg für Meerane.

Besser lief es bei der 2. Mannschaft im Vorspiel. Sie konnte die Gäste aus Silberstraße deulich mit 6:1 abschießen und damit wie letzte Saison
mit einem Sieg starten. In die Torschützenliste haben sich 2x Krause, Teicher, Böhm, Scheffler und Schneider eingetragen.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Ligaauftakt
Sonntag, 14.08.2016, 15:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Es geht los. Ligaspiel Nr. 1 in der neuen Saison für unsere 1.Mannschaft. Viel Erfolg!

Im Vorpsiel hat die 2. Mannschaft bereits mit 6:1 gegen Silberstraße/Wiesenburg gewonnen



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 14.05.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Heute geht es endlich wieder los - Ligaauftakt für die Männermannschaften.

Den Anfang macht die 2. Mannschaft um 13 Uhr. Sie trifft im Heimspiel auf den FSV Silberstraße/Wiesenburg.
Direkt im Anschluss geht es auch für die 1. Mannschaft los. Im Hauptspiel empfängt sie ab 15 Uhr den Absteiger aus der Landesklasse,
den Meeraner SV. Beide Spiele finden im Waldstadion Vielau statt.

Im ersten Portrait der neuen Saison heute: Die Kapitäne der beiden Männermannschaften, Hendrik Eisenreich und Francesco Haustein.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              


Verein: Postkartenverteilung
Samstag, 13.08.2016, 16:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Es ist geschafft! So gut wie alle Flyer zum Saisonauftakt der Männer morgen sind verteilt. Seit Donnerstag haben wir fast 5000 in die Briefkästen in
Reinsdorf, Vielau und Umgebung geworfen. Vielen Dank an Danny Kilian für die Organisation, an alle Verteiler, die so viel gelaufen sind und auch an
Werbeagentur Dan Enghardt | Wandtattoos Aufkleber Textildruck, für das so kurzfristige bereitstellen und drucken der Flyer.
Wir freuen uns auf morgen mit hoffentlich vielen Zuschauern.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Männer: Heimspiele zum Auftakt
Freitag, 12.08.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Sonntag geht es für beide Männermannschaften in ihren Ligen wieder um Punkte. Zum Auftakt in die neue Saison starten sie mit Heimspielen
im Waldstadion Vielau. Es werden nach der Sanierung des Sozialtraktes die ersten Pflichtspiele seit 2 1/2 Jahren sein, die komplett im Waldstadion stattfinden.
Zu Gast sind dabei durchaus attraktive Gegner:

Die 1. Mannschaft empfängt um 15 Uhr den Landesklassenabsteiger aus Meerane. Die Gäste machten in der Vorbereitung besonders mit der nur
knappen 3:2 Niederlage gegen den FSV Zwickau auf sich aufmerksam. Also ein schwerer Gegner gleich zum Auftakt, gegen den die Mannschaft
trotzdem Punkten will.

Im Vorspiel hat die 2. Mannschaft den FSV Silberstraße/Wiesenburg zu Gast. Anstoss ist um 13 Uhr. In der letzten Saison konnte unsere Mannschaft beide
Spiele für sich entscheiden und möchte die kleine Serie natürlich auch in dieser Saison fortsetzen.

Viel Erfolg!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Auftakt am Wochenende
Donnerstag, 11.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende starten unsere Mannschaften nach der Sommerpause endlich wieder in den Ligabetrieb.
Den Anfang machen die Jugendmannschaften und von denen die D- und E-Jugend.

Das allererste Spiel bestreitet die E-Jugend am Samstag und das ist gleich ein richtiger Kracher. Sie muss um 9:00 Uhr im Wesa gegen
die 2. Mannschaft des FSV Zwickau antreten.

Am Sonntag geht es dann mit der D-Jugend weiter. Sie muss bei ihrem ersten Spiel gegen die SpG Hartmannsdorf/Irfersgrün antreten. Los geht
es um 10:30 Uhr.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Neuer Sponsor
Mittwoch, 10.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Wir freuen uns ab sofort einen weiteren Unterstützer in unseren Reihen präsentieren zu können. Neu dazugekommen ist diese Woche
Concept-Zwickau Versicherungsmakler, Ihr Partner beim Thema Versicherung.

Auf eine tolle Zusammenarbeit!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Mannschaftsbild 1. Mannschaft
Dienstag, 09.08.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Es mag unglaubwürdig klingen, der eine oder andere wird sich sicherlich auch verwundert die Augen reiben, aber wir haben es tatsächlich mal geschafft.
Wir präsentieren zum Saisonstart...

...Unsere 1. Mannschaft für die Saison 2016/2017.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: 3. Platz beim eigenen Turnier
Montag, 08.08.2016, 18:18 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Sonntag ging bei besten äußeren Bedingungen die 20. Auflage des "eins energie in sachsen“ Benefizturniers im Waldstadion Vielau über die
Bühne. Insgesamt 8 regionale Mannschaften waren der Einladung gefolgt und nahmen am Turnier teil. Nach der Übergabe eines Spendenschecks durch
Herrn Schulz von eins an den Kindergartenverein Reinsdorf, startete das Turnier mit zwei Vierergruppen. In der Gruppe A setzte sich die
favorisierte Mannschaft der VSG WS Fraureuth-Ruppertsgrün souverän als Tabellenführer durch, dicht gefolgt von der Heimmannschaft der SpVgg
Reinsdorf-Vielau und FSV Silberstraße/Wiesenburg. Wer als Zweiter in das Halbfinale einziehen sollte, musste aber im 9m-Schießen bestimmt
werden. Beide Teams hatten die gleiche Punktzahl, Tordifferenz und geschossenen Tore. Das Spiel gegeneinander ging 0:0 aus. So entschied
das einzige 9m-Schießen des Turniers über den Einzug in das Halbfinale. Die SpVgg Reinsdorf-Vielau setzte sich dank eines starken Keepers (zwei
gehaltene Schüsse) durch und traf im Halbfinale auf den späteren Sieger aus Planitz.

Der SV Planitz konnte in seiner Gruppe B mit zwei Siegen und einem Unentschieden den 1. Platz belegen. Auf den weiteren Plätzen landeten die
Mannschaften der SG Friedrichsgrün, des SV Hartenstein-Zschocken und des SV 1861 Ortmannsdorf. Die Halbfinals waren dann ziemlich eindeutige Spiele.
Die Gastgeber mussten sich mit 2:0 dem SV Planitz geschlagen geben und die VSG ebnete sich mit einem 5:0 Sieg über Friedrichsgrün den Weg ins Finale.
Die Platzierungsspiele um die Plätze 7 und 5 endeten mit Siegen von Ortmannsdorf (1:0 gegen Hartmannsdorf) und Silberstraße/Wiesenburg (2:1 gegen
Hartenstein). Im kleinen Finale kam es zum Ortsderby der SpVgg Reinsdorf-Vielau gegen die SG Friedrichsgrün. Dort setzten sich letztendlich die Gastgeber
durch und besiegten die SG Friedrichsgrün mit 2:0. Das große Finale wurde dann eine spannende Angelegenheit mit einem durchaus überraschenden Sieger.
Der „Underdog“ aus Planitz ging früh in Führung und konnte den knappen Vorsprung gegen die anrennenden Kinder der VSG über die Zeit retten und
so dem Favoriten den Pokal vor der Nase wegschnappen.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft für diesen Erfolg!

Am Ende war es ein tolles Turnier mit spannenden Spielen und einem würdigen Sieger. Zum Abschluss konnten sich alle Mannschaften zusammen
im Konfettiregen über die tollen Leistungen freuen und nun bestens vorbereitet in die neue Saison starten. Wir möchten uns noch bei den vielen Helfern
beim Verkauf, Grillen, Tombola und noch viele mehr bedanken, aber auch bei den Mannschaften, die zwischen Schulanfang am Samstag und Schulstart am
Montag noch für dieses Turnier zugesagt haben und natürlich nicht zu vergessen auch der eins energie in sachsen, die das Turnier in dieser Form so erst
möglich gemacht hat. DANKE!

Endergebnis:
1. SV Planitz - Tradition seit 1912
2. Vsg Westsachsen 1
3. SpVgg Reinsdorf-Vielau
4. SG Friedrichsgrün e.V.
5. FSV Silberstraße/Wiesenburg
6. SV Hartenstein-Zschocken / Nachwuchsfussball
7. SV 1861 Ortmannsdorf
8. FV Blau-Weiß Hartmannsdorf

Bester Spieler: Luca Heidenreich (SV Planitz)
Bester Torschütze: Johannes Genczler (VSG WS Fraureuth-Ruppertsgrün)
Bester Torwart: Mio Schink (SpVgg Reinsdorf-Vielau)



                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Männer: Sieg gegen Glauchau
Sonntag, 07.08.2016, 18:48 Uhr
von Étienne Sauppe

Auch die 2. Mannschaft konnte ihr letztes Testspiel gewinnen. Im heimischen Waldstadion in Vielau hat sie heute die 3. Mannschaft des
VfB Empor Glauchau mit 3:1 bezwungen. Alle drei Tore machte dabei Teicher.
Nächste Woche geht es dann mit dem Heimspiel gegen Silberstraße/Wiesenburg in der Liga los.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Sieg gegen Auerbach
Samstag, 06.08.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Im letzten Testspiel hat sich unsere 1. Mannschaft heute in Torlaune gezeigt. Gegen die Landesliga A-Jugend des VfB Auerbach gelang ein souveräner 6:1
Heimsieg. Besonders Torhungrig war Lange, der sich mit 4 Toren in die Torschützenliste eingetragen hat. Ebenfalls getroffen haben Grabow und Kuczyk.
Bei besserer Chancenverwertung hätte das Ergebnis durchaus noch deutlicher ausfallen können.

Morgen bestreitet dann noch die 2. Mannschaft ihr Testspiel. Viel Erfolg!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Alte Herren: Pflege Kunstrasen
Samstag, 06.08.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am gestrigen Abend haben sich unsere "Alten Herren" den Kunstrasenplatz in Reindorf vorgenommen und für die neue Saison fit gemacht. Neben dem
Rasenmähen des Geländes wurde auch der Platz an sich bereinigt.

Vielen Dank!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Letzte Testspiele
Donnerstag, 04.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Das letzte Testspielwochenende steht an und ja, auch die 2. Mannschaft wird ein Testspiel bestreiten:

Bereits am Samstag wird die 1. Mannschaft zu ihrem letzten Testspiel antreten. Sie empfängt um 14 Uhr im heimischen Waldstadion Vielau die
A-Jugend des VfB Auerbach. Ein interessanter Vergleich zum Abschluss der Vorbereitung.

Am Sonntag ist es dann für die 2. Mannschaft soweit. Sie spielt um 15 Uhr gegen die 3. Mannschaft des VfB Empor Glauchau. Gespielt wird ebenfalls im
Waldstadion Vielau.

Davor findet ab 10:30 Uhr das 20. eins energie in sachsen Benefizturnier der E-Jugend statt. Ein Besuch lohnt sich dort mit Sicherheit auch



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: eins energie in sachsen Benefizturnier
Mittwoch, 03.08.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Sonntag ist es soweit, das 20. eins energie in sachsen Benefizturnier steht an.

Hier nochmal die wichtigsten Fakten:

Ab 10:30 Uhr treffen 8 E-Jugend Mannschaften der Region bei uns im Waldstadion Vielau aufeinander
Es gibt eine Tombola mit 200 Preisen
Für Verpflegung wird bestens gesorgt
Wetter: 21°C und nur leicht bewölkt
Auslosung der zwei Gruppen per FB-Livestream am Samstag ab 18 Uhr

Auf ein tolles Turnier!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              
1. Mannschaft: 2:1 Niederlage gegen Crossen
Sonntag, 31.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einer knappen 2:1 Niederlage musste sich unsere 1. Mannschaft heute dem Landesklassenvertreter aus Crossen geschlagen geben. Dabei
machte sie es den Gästen aber nicht leicht und ging in der 15. Minute durch Wemme in Führung. Der Ausgleich durch Otto sollte aber nur drei
Minuten später folgen. Mitte der 2. Halbzeit gelang dann Weiß der Siegtreffer zum 1:2 Endstand. Für die 1. Mannschaft steht dann am
kommenden Samstag das letzte Testspiel an. Sie empfängt um 14 Uhr die A-Junioren des VfB Auerbach.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 3. Testspiel gegen Crossen
Freitag, 29.07.2016, 22:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Eigentlich war für das Wochenende nur ein intensives Trainingslager beider Männermannschaften vorgesehen. Heute hat sich dann kurzfristig
für die 1. Mannschaft noch ein Testspiel ergeben. Sie empfängt am Sonntag um 14:30 Uhr den TSV Crossen e.V. im heimischen Waldstadion Vielau.
Gegen den Landesklassenvertreter wird das nochmal ein richtig schweres Spiel.
Viel Erfolg!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Neuer Sponsor
Freitag, 29.07.2016, 09:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Wir freuen uns mit der Firma MAL-WI-HA einen neuen Partner präsentieren zu können, der unseren Verein in Zukunft unterstützen wird. Und wer sich
die Werbebande mal anschauen will, der kommt zu den Heimspielen ins Waldstadion!
Auf eine tolle Zusammenarbeit!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              


Jugend: eins energie in sachsen Benefizturnier
Montag, 25.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Während die Männer sich schon mitten in der Vorbereitung befinden, fangen so langsam auch unsere Jugendmannschaften wieder an. Doch noch
bevor die Saison losgeht, wirft auch schon das nächste Sommerturnier seine Schatten voraus.

Dieses Jahr etwas später als sonst, findet am Sonntag, dem 07.08.2016 ab 10:30 Uhr das 20. eins energie in sachsen Benefizturnier der E-Jugend statt.
Nachdem es in den letzten Jahren im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf stattgefunden hat, haben wir es in diesem Jahr in das Waldstadion Vielau verlegt. Die
Bedingungen für die Zuschauern und Mannschaften, begünstigt auch durch die Sanierung der Umkleiden, sind dort einfach deutlich besser.

Mit dabei sind aktuell folgende Mannschaften:

- SpVgg Reinsdorf-Vielau
- SV Planitz
- SG Friedrichsgrün
- VSG WS Fraureuth-Ruppertsgrün
- SV 1861 Ortmannsdorf
- SV Hartenstein-Zschocken / Nachwuchsfussball
- FV Blau-Weiß Hartmannsdorf
- VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
- FSV Silberstraße/Wiesenburg

Neben hoffentlich vielen spannenden Spielen und gutem Wetter wird es wie jedes Jahr ein Tombola geben und für Verpflegung wird natürlich auch
ausreichend gesorgt!
Alle Mannschaften freuen sich sicherlich auch über viele Zuschauer und die Anfeuerungen ihrer Fans



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 2. Testspiel steht an
Freitag, 22.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Sonntag steht für die 1. Mannschaft das zweite Vorbereitungsspiel auf dem Plan. Sie empfängt um 15 Uhr den 1. FC Wacker Plauen im
Waldstadion Vielau.
Bei der 2. Mannschaft steht ebenfalls am Sonntag eine Taktikschulung an.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Neue Unterstützungsmöglichkeit für unsere Jugend
Montag, 18.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Wir haben eine neue und für alle Nutzer kostenfreie Möglichkeit gefunden, unsere Jugend durch Werbung finanziell mit kleinen Beträgen
und ohne viel Aufwand zu unterstützen.

Über die App "Smoost", die es für Android und iOS gibt, kann sich jeder anmelden und mit Werbung schauen Geld für gemeinnützige Vereine und
Projekte verdienen. Seit letzter Woche sind wir mit dem Projekt "Trainingsutensilien für unsere Jugend" ebenfalls dort vertreten.

Das Prozedere ist dabei denkbar simpel:

Einfach anmelden, unser Projekt suchen und dann die Werbeprospekte von vorn bis hinten einmal durchblättern (die einzelnen Seiten müssen nicht
vollständig geladen werden, ihr müsst nur bei der letzten Seite ankommen). Alternativ kann man noch App's Testen oder über einen sog. "Affiliate Link"
bei Amazon einkaufen. Wir empfehlen aber bei den Prospekten zu bleiben. Das ist am einfachsten, dauert keine 5 Minuten am Tag, verbraucht kaum
Datenvolumen und bringt dabei aber extrem viel! So kamen in unserer Testphase jetzt pro Tag und Person ca. 50 Cent zustande. Nicht vorzustellen
was z.B. nur 10 Leute in einem Monat schaffen könnten.

Wer uns also ein wenig unterstützen will, hat damit jetzt eine ziemlich einfache, schnelle und unkomplizierte Möglichkeit!
Wir freuen uns über jeden der uns hilft und hoffen dabei natürlich auf möglichst viele Unterstützer



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Auslosung erste Runde Kreispokal
Montag, 18.07.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die erste Runde des Kreispokals wurde ausgelost und unsere 1. Mannschaft bekommt es mit einem Ligakonkurrenten zu tun. Sie trifft am
Samstag, dem 20.08.2016 um 15 Uhr auf den Aufsteiger aus der Kreisliga, den SV Waldenburg. Gespielt wird in Waldenburg.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Sieg im 1. Testspiel
Sonntag, 17.07.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Beim heutigen ersten Testspiel konnte unsere 1. Mannschaft den Gegner aus Schneeberg knapp mit 3:2 bezwingen. Die Tore machten dabei Engel,
Domke und Wemme.
Nächsten Sonntag geht es dann mit dem zweiten Testspiel gegen Wacker Plauen weiter.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Auswertung EM-Tippspiel
Samstag, 16.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Wie zur Bundesligasaison gab es auch zur EM in Frankreich ein Tippspiel über unsere App. Insgesamt haben über unsere App 32 Leute mitgespielt,
über alle Apps des Anbieters knapp über 10.000. Dabei lief es sehr erfolgreich für unsere Tipper. Zwischenzeitlich belegte Marcel Lange den
1. Platz unter allen 10.000 Tippern. Am Ende sollte es für ihn auch auf Grund der Punkteänderung in der KO-Phase nur zum 2. Platz reichen.

Das Tippspiel mit 2 Punkten Vorsprung gewonnen hat Étienne Sauppe, der am Ende auf Rang 104 des gesamten Tippspiels landete. Den 3. Platz
teilten sich Punktetechnisch gleich 4 Leute - Mike Böhm, Dennis Trompelt, Kevin Engel und Hans-Jörg Gose.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und die ersten Elf findet ihr im Bild.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. Testspiel steht an
Freitag, 15.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach dem Trainingsauftakt am Dienstag steht jetzt am Sonntag für die 1. Mannschaft das erste Testspiel der Sommervorbereitung 2016 an. Zu
Gast im Waldstadion Vielau ist der FC Concordia Schneeberg. Der Ball rollt ab 15 Uhr.

Bis zum Saisonbeginn sind noch zwei weitere Spiele und ein kurzes Trainingslager geplant, bevor es am 14.08.2016 in die neue Saison geht.

Viel Erfolg und bitte keine Verletzungen



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Sommertransfers
Mittwoch, 13.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Neuzugang beim Trainingsauftakt mit dabei!

Zum Auftakttraining der 1. Mannschaft gestern war auch der bisher einzigste Neuzugang bei den Männern mit dabei. Mit Marcel Kuczyk steht dem
Trainerteam um Silvio Tonne und Andre Göbel ein flexibel einsetzbarer Mittelfeldspieler zur Verfügung. Der 28-Jährige wechselte von den Eisenbahnern
aus Marienthal zu uns nach Reinsdorf-Vielau.

Ganz besonders freuen wir uns auch über die Verstärkung aus der eigenen Jugend. Mit Josef Becher, Marco Dittrich, Henrik Grabow, Martin Junghänel und
Eric Scholz rücken insgesamt 5 Spieler aus dem Landesklassenkader der A-Jugend in den Männerbereich. Wir wünschen allen viel Erfolg bei uns und eine
verletzungsfreie Zeit!


(Im Bild: Marco Dittrich, Marcel Kuczyk, Henrik Grabow)

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Trainingszeiten der Saison 2016/2016
Dienstag, 12.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach drei Wochen Sommerpause starten heute die Männer mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Neu ist dabei die Trainingszeit der 1. Mannschaft.
Diese trainiert jetzt immer Dienstag & Donnerstag jeweils 18:30 Uhr im Waldstadion Vielau. Das Training der 2. Mannschaft bleibt bei Mittwoch und Freitag.
Am Sonntag steht dann auch gleich das 1. Testspiel an. Zu Gast bei der 1. Mannschaft ist Concorida Schneeberg.

Und hier nochmal im Überblick die Trainingszeiten aller Mannschaften:


                                                                                                                                                                                                                                                                                              
F-Jugend: Jugendspieler ist jetzt Junior-Coach
Montag, 11.07.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

In der letzten Schulwoche fand im KKG wieder die DFB Junior-Coach Ausbildung statt.

Diesmal war auch unser Nachwuchsspieler Tim Matschua mit dabei und hat die Ausbildung zum Junior-Coach auch erfolgreich abgeschlossen.
Mit diesem Abschluss hat er nun noch die Möglichkeit, auf verkürztem Weg in den Herbstferien die C-Lizenz zu erlangen.
Herzlichen Glückwunsch zu dem ersten Abschluss und viel Erfolg bei der C-Lizenz!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: 3. Büffel-Gedenkturnier
Freitga, 24.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Zum Abschluss der Saison steht morgen noch das 3. "Büffel-Gedenkturnier" in Reinsdorf auf dem Plan. Mit dabei sind die "üblichen verdächtigen"
Mannschaften der letzten Jahre und los geht es ab 15 Uhr im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf.
Nach dem Turnier kann dann noch in gemütlicher Runde das ein oder andere Fußballspiel der EM angeschaut werden. Gäste, Zuschauer und Fans
sind natürlich gern gesehen.
Für Verpflegung ist natürlich auch gesorgt.

Hoffen wir, dass das Wetter durchhält und bis morgen

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

G-Jugend: 3. Platz in Hartenstein
Montag, 20.06.2016, 18:30 Uhr
von Étienne Sauppe

Bambinis werden beim Turnier in Hartenstein 3. hinter Aue und Leipzig!

Auch unsere G-Junioren nahmen gestern an einem Turnier teil. Sie waren beim Vereinsfest des SV Hartenstein-Zschocken und dem Bambiniturnier
eingeladen. Neben lokalen Vereinen waren auch die Mannschaften des FC Erzgebirge Aue und Lok Leipzig dabei. Es sollte also wieder ein schweres
Turnier für unsere Kleinsten werden.

In einer Gruppe mit Leipzig, Silberstraße, Hartenstein und Hohenstein belegte sie hinter Lok Leipzig den 2. Platz (einzige Niederlage gegen Leipzig) und
traf im Halbfinale auf Erzgebirge Aue. Gegen den Favoriten musste sich die Mannschaft dann leider auch mit 3:1 geschlagen geben, konnte sich aber
im Spiel um Platz 3 gegen Mildenau durchsetzen und so sensationell hinter den beiden Favoriten Aue und Leipzig den 3. Platz feiern.

So gelangen unseren beiden jüngsten Mannschaften am Sonntag zwei super Ergebnisse, auf die sie und wir Stolz sein können!

Herzlichen Glückwunsch!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

2. Mannschaft: Ebenfalls Sieg in Schönfels
Sonntag, 19.06.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Wie schon die 1. Mannschaft gestern so hat auch heute die 2. Mannschaft im Plexgrund gewonnen und die Saison mit einem Sieg beendet.

Mit einem knappen 3:2 Sieg konnte die 2. Mannschaft im letzten Punktspiel der Saison einen Sieg feiern und diese auf dem 7. Platz beenden.
Nach dem Rückstand durch einen Elfmeter konnte Scheffler noch vor der Pause ausgleichen, bevor Teicher mit 2 Treffern in der 2. Halbzeit den
Sieg eintütete.

Herzlichen Glückwunsch zu den zwei Erfolgen der Männer in Schönfels und die jetzt wohlverdiente Sommerpause



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

F-Jugend: Vizekreismeister
Sonntag, 19.06.2016, 16:30 Uhr
von Étienne Sauppe

Beim heutigen "Meister-Finale" der F-Jugend bei uns im Waldstadion Vielau erreichte unsere Mannschaft einen hervorragenden 2. Platz und
sicherte sich so den Titel des Vizekreismeisters. Stark gemacht!
Verdienter Sieger und damit Kreismeister wurde die Mannschaft der VSG WS Fraureuth-Ruppertsgrün, die im Turnier alle Spiele gewinnen konnte.
Herzlichen Glückwunsch dazu! Nach dem Erreichen des Finals im Kreispokal eine weitere super Leistung.

Zum Abschluss haben alle Mannschaften ihre verdiente Staffelsieger-Medaille bekommen und die VSG den Siegerpokal. Beim Gruppenbild der
Mannschaften gab es dann noch Konfettiregen.

Die Platzierungen im Überblick:
1. Vsg Westsachsen 1
2. SpVgg Reinsdorf-Vielau
3. SSV Lichtenstein Fußball
4. FSV Limbach-Oberfrohna e.V.
5. SG Friedrichsgrün e.V.

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Mannschaften für das tolle Turnier und den tollen Abschluss. Natürlich auch bei allen Eltern und
Angehörigen, die vor Ort waren und bei dem Turnier geholfen haben!

Besonders gefreut haben wir uns auch über das viele Lob für unser Waldstadion Vielau - was die Anlage an sich angeht sowie auch den (fast)
fertigen Ausbau der Umkleiden. Danke!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Sieg in Schönfels
Samstag, 18.06.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem Sieg beendet die 1. Mannschaft die Saison 2015/2016 und schafft noch den Sprung auf Tabellenplatz 10.

Im Rahmen des Vereinsfestes von Schönfels musste die 1. Mannschaft heute im Plexgrund bei der SG 48 Schönfels antreten. Erfahrungsgemäß eine
Partie, bei der viele Tore fallen und so sollte es auch wieder passieren. Bei wechselnden Wetterbedingungen (von Starkregen über wolkenfreien
Himmel und Sonne war alles dabei) erwischte der Tabellenfünfte den besseren Start und führte nach einer halben Stunde mit 2:1. Nach der
Pause sollte sich das Blatt aber wenden und unsere 11 Mannen mit 5:2 davonziehen. Der Treffer zum 5:3 war dann nur noch Ergebniskorrektur. In
die Torschützenliste trugen sich Lange, Wemme, Tonne, Günther und Sachs ein.

Glückwunsch zu diesem erfolgreichen Saisonabschluss oder wie man es aus dem Festzelt hörte ...
... ‪#‎wirsteigenniemalsab‬



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Letzte Saisonspiele
Freitag, 17.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die Männermannschaften stehen am Wochenende die letzten Spiele der Saison 2015/2016 an. Beide müssen dabei in den Plexgrund nach Schönfels.

Den Anfang macht diesmal die 1. Mannschaft schon am Samstag. Um 15 Uhr ist sie zu Gast bei der 1. Mannschaft der SG 48 Schönfels. Die Gastgeber
spielen eine gute Saison und werden diese auf dem 5. Platz beenden.

Das letzte Spiel aller Vereinsmannschaften hat die 2. am Sonntag um 15 Uhr. Auch sie muss nach Schönfels und trifft dort auf die 2. Mannschaft
der SG 48 Schönfels. Mit einem Sieg könnte die 2. Mannschaft noch einen Platz gut machen.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Meister-Finale steht an
Donnerstag, 16.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem 9:0 Sieg über den SV Kirchberg hat unsere F-Jugend den Staffelsieg perfekt gemacht. Sie liegt einen Spieltag vor Saisonende
uneinholbar an der Spitze.
Somit steht sie auch sicher im Finale der F-Jugend nächste Woche Sonntag im eigenen Stadion. Dort trifft sie in einem Turnier auf die 4 anderen
Staffelsieger. Diese sind:

- FSV Limbach-Oberfrohna
- SSV Fortschritt Lichtenstein
- SG Friedrichsgrün
- VSG Westsachsen Fraureuth-Ruppertsgrün

Herzlichen Glückwunsch an die F-Jugend!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Letzte Spiele
Mittwoch, 15.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Bei den Jugendmannschaften stehen noch zwei Punktspiele an:

Für die D-Jugend geht es morgen um 17 Uhr nach Silberstraße. Dort trifft sie auf die Gastgeber zum letzten Punktspiel. Es wird das Duell
Vizemeister gegen Vorletzter.

Das letzte Spiel der Jugend steht dann am Samstag für die C-Jugend an. Sie muss um 11 Uhr zum Abschluss nach Mülsen und trifft dort auf
die SpG BG Mülsen/Thurm/Ortmannsdorf.

Die G-Jugend macht am Sonntag auch noch einen Ausflug. Sie ist beim Turnier des SV Hartenstein-Zschocken dabei und trifft dort wieder
auf namenhafte Vereine.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Sieg und Niederlage
Sonntag, 12.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem Sieg und einer Niederlage beenden die Männermannschaften die letzten Heimspiele der Saison.

Unglücklich verloren hat die 1. Mannschaft ihr Spiel gegen Limbach-Oberfrohna. In der ersten Halbzeit mit den deutlich besseren Chancen, gelang den
Gästen durch ein Freistoßtor der goldene Treffer.

Deutlich gewonnen hat die 2. Mannschaft ihr Vorspiel gegen Ebersbrunn. Bei dem 5:2 Erfolg gelangen Teicher 3 Treffer und Scheffler 2 Tore.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 12.06.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Zum letzten Heimspiel der Saison empfangen unsere Männermannschaften heute ab 13 Uhr ihre Gegner. Diese sind bei der 1. Mannschaft der
FSV Limbach-Oberfrohna und bei der 2. der Ebersbrunner SV. Beide Spiele finden im Waldstadion Vielau statt!

Im Portrait heute außerdem Patrick Piechocki und Uwe Scholz von der 2. Mannschaft.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Letzte Heimspiele
Freitag, 10.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Es stehen für beide Männermannschaften die letzten Heimspiele der Saison 2015/2016 an...
... und sie finden im Waldstadion Vielau statt! Zumindest die Spiele, umziehen vorerst noch in Reinsdorf

Die 1. Mannschaft empfängt um 15 Uhr den FSV Limbach-Oberfrohna. Die Gäste stehen aktuell auf Platz 4 und konnten ihr letztes Spiel mit
4:2 gewinnen. Im Hinspiel haben sie mit 3:1 gewonnen. Nach dem Klassenerhalt geht es noch einen ordentlich Abschluss der Saison. Los geht es 15 Uhr.

Bei der 2. Mannschaft ist der Ebersbrunner SV 2 zu Gast. Die Gäste lagen zur Winterpause auf dem letzten Platz, spielen aber eine starke Rückrunde
und haben die Abstiegsplätze verlassen. Noch ist der Klassenerhalt aber nicht sicher und so darf man sich auf ein spannendes Spiel freuen.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: EM Tippspiel
Freitag, 10.06.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Heute Abend um 21 Uhr startet die Europameisterschaft in Frankreich mit dem Eröffnungsspiel Frankreich - Rumänien. Bis kurz vor Anpfiff kann das
Spiel noch getippt werden. Wer sich also von Anfang an noch am Tippspiel beteiligen möchte, hat noch genügend Zeit.

Sollte das Tippspiel in der App noch nicht vorhanden sein, bitte auf Updates im jeweiligen Store prüfen oder die App einmal komplett beenden und
neu starten. Dann sollte es auf jeden Fall da sein.

Viel Erfolg allen Tippern!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau aufs Wochenende
Donnerstag, 09.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nachdem die A-Junioren bereits fertig sind, stehen für die Kleinfeldmannschaften jetzt auch die letzten Spiele an.

Die F-Jugend muss in ihrem letzten Spiel nach Ortmannsdorf fahren. Los geht es am Samstag um 9 Uhr. Dort gilt es noch einmal
Selbstvertrauen für das anstehende "Meister-Finale" im eigenen Stadion am 19.06. zu holen.

Ebenfalls das letzte Saisonspiel bestreitet die D-Jugend, aber schon am Freitag Abend. Sie empfängt die SG Traktor Neukirchen/Pl. 2 um 17 Uhr in
Reinsdorf und wird danach den 2. Platz in der Meisterschaft feiern.

Noch ein paar Spiele mehr die C-Jugend zu absolvieren. Das wichtigste steht aber am Samstag an. Dann empfängt sie die
SpG Heinrichsort/R./Hohndorf/Hermsdorf B. um 13 Uhr in Reinsdorf. Die Gäste stehen aktuell auf einem Abstiegsplatz und müssten gewinnen,
um noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben. Mit einem Sieg unserer Jungs hätten sie ihrerseits den Klassenerhalt geschaft.

Für die Damen steht zum Abschluss noch einmal ein richtig schweres Spiel an. Sie müssen am Samstag um 11 Uhr zum FSV 1990 Mitteldorf und
bestreiten dort ihr allerletztes Spiel.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Jugend: Teilnehmer des Tendenzwertungsfinals
Donnerstag, 09.06.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Seit gestern Abend ist soweit, es stehen alle Teilnehmer des "Meister-Finals" (Tendenzwertungsturnier) der F-Jugend fest.

Wir freuen uns darauf, am Sonntag, dem 19.06.2016 ab 10 Uhr folgende Mannschaften im Waldstadion Vielau begrüßen zu können:

- FSV Limbach-Oberfrohna e.V. (Sieger Staffel 1)
- SSV Lichtenstein Fußball (Sieger Staffel 2)
- SpVgg Reinsdorf-Vielau (Sieger Staffel 3)
- Vsg Westsachsen 1 (Sieger Staffel 4)
- SG Friedrichsgrün e.V. (Sieger Staffel 5)

Wir hoffen auf bestes Wetter und viele spannende Spiele der Staffelsieger. In den Spielpause können außerdem alle Kinder das DFB-Fussball
Abzeichen erwerben.

Herzlichen Glückwunsch an alle Staffelsieger!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: F-Jugend wird Staffelsieger
Mittwoch, 08.06.2016, 21:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem 9:0 Sieg über den SV Kirchberg hat unsere F-Jugend den Staffelsieg perfekt gemacht. Sie liegt einen Spieltag vor Saisonende
uneinholbar an der Spitze.
Somit steht sie auch sicher im Finale der F-Jugend nächste Woche Sonntag im eigenen Stadion. Dort trifft sie in einem Turnier auf die 4 anderen
Staffelsieger. Diese sind:
- FSV Limbach-Oberfrohna
- SSV Fortschritt Lichtenstein
- SG Friedrichsgrün
- VSG Westsachsen Fraureuth-Ruppertsgrün

Herzlichen Glückwunsch an die F-Jugend!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Verletztenmisere geht weiter
Mittwoch, 08.06.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Das Verletzungspech bleibt den Männermannschaften leider auch zum Saisonende treu. Aus gegebenem Anlass ein kleiner Überblick der Härtefälle:

- Bereits kurz nach Saisonbeginn verletzte sich Max Keller schwer am Knie und konnte bis heute noch nicht wieder ins Training einsteigen und
 wird auch noch eine Weile brauchen.

- Der in der Hinrunde wieder zu uns gewechselte Toni Meier machte gerade zwei Spiele, als er ebenfalls bis in die Rückrunde verletzt ausfiel.

- Zum Ende der Hinrunde bzw. in der Winterpause verletzte sich dann noch Marcel Lange an der Hand und kann auch erst seit wenigen
 Wochen wieder trainieren.

- Ebenfalls wegen einer Hand-Op fehlt Danny Kilian schon die ganze Rückrunde, genauso wie Sebastian Sachs, der wegen Knieproblemen pausieren muss.

- Mit Leistenproblemen nicht zur Verfügung stehend ist Kevin Engel, der damit ebenfalls in der Rückrunde nicht spielen konnte.

- Ein kritischer Punkt war Mitte der Rückrunde erreicht, als von den vier Torhütern für beide Mannschaften nur noch einer spielfähig
 war (Sachs, Kirchberger & Schmalfuß verletzt).

- Zu dieser Zeit wurde kurzfristig Steve Mehr verpflichtet, der sich am Sonntag aber ebenfalls verletzte und somit auch die letzten beiden Spiele
 verpassen wird.

- Hinzu kommen die schweren Verletzungen bei der 2. Mannschaft. Dort verletzten sich in der Rückrunde Christian Meier, Dennis Trompelt und
 am Sonntag auch Nico Steiniger teilweise sehr schwer und werden längerfristig ausfallen.

- Nicht in dieser Auflistung mitgezählt sind die ganzen kurzfristigen Ausfälle/Verletzungen, die ihr übriges zur angespannten Personalsituation v.a. in
 der Rückrunde beigetragen habe.

Wir wünschen allen Verletzten eine gute und schnelle Genesung

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Jubiläum von Felix Nerger
Dienstag, 07.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Unser hat es jetzt auch geschafft und beim Sieg am Sonntag gegen Blau-Gelb Mülsen sein 75. Pflichtspiel absolviert.
Herzlichen Glückwunsch dazu, Felix Nerger!



                                                                                                                                                                                                                                                                                            

Jugend: 6. Platz beim eigenen Turnier
Dienstag, 07.06.2016, 12:30 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag fand im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf das Turnier um den 2. Bürgermeister-Cup der Bambinis statt. Neben den Gastgebern der
SpVgg Reinsdorf-Vielau und anderen lokalen Vereinen, wie z.B. dem SV Hartenstein-Zschocken oder dem FSV Silberstraße/Wiesenburg, hat
es auch die Vertretungen des FC Erzgebirge Aue und des Chemnitzer FC nach Reinsdorf gelockt. Insgesamt kämpften 11 Mannschaften um den Cup.
So konnte bei unerwartet guten Bedingungen (das Turnier blieb vom Regen verschont und es schien über weite Teile die Sonne ) kurz nach 10 Uhr
Bürgermeister Steffen Ludwig das Turnier eröffnen. In vielen spannenden Spielen zeigte sich schon früh, dass die beiden Favoriten ihrer Rolle gerecht
werden und das Finale unter sich ausspielen würden. Aber sie sollten nicht ohne Punktverlust in das Finale kommen. So gelang dem
SV Hartenstein-Zschocken ein durchaus beachtliches 3:3 Unentschieden gegen den Chemnitzer FC.
Im Finale standen sich dann die beiden Favoriten Aue und Chemnitz gegenüber und es wurde ein erwartet spannendes Spiel. Am Ende konnten sich die
Auer knapp mit 3:2 durchsetzen und den Siegerpokal mit nach Hause nehmen. Unsere Mannschaft landete auf einem sehr guten 6. Platz und kann damit
durchaus sehr zufrieden sein.

Wir bedanken uns bei allen Mannschaften, Eltern und Zuschauern für das tolle Turnier. Ein besonderer Dank geht aber auch an die Eltern unserer Kinder,
die sich den Tag über hingestellt und den Verkauf organisiert haben!

Die Ergebnisse im Detail:

1. FC Erzgebirge Aue
2. Chemnitzer FC
3. Oelsnitzer FC
4. FC Crimmitschau
5. SV Hartenstein-Zschocken
6. SpVgg Reinsdorf-Vielau
7. GW Mildenau
8. Merraner SV
9. VSG WS Fraureuth-Ruppertsgrün
10. Ebersbrunner SV
11. FSV Silberstraße/Wiesenburg

Bester Torwart: Lisa Funk (Meeraner SV)
Bester Spieler: Tobias Gerbet (SpVgg Reinsdorf-Vielau)
Bester Torschütze: Moritz Bock (Chemnitzer FC)

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: F-Jugend übernimmt Tabellenführung
Montag, 06.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Neben dem Bambini Turnier am Samstag standen natürlich auch noch die regulären Punktspiele an.

Die F-Jugend hat einen weiteren großen Schritt in Richtung Staffelsieg gemacht und die 2. Mannschaft des SV Mülsen St. Niclas mit
9:0 geschlagen. Ein Sieg im Spiel am Mittwoch und die Meisterschaft ist ihnen nicht mehr zu nehmen.

In Hartenstein gewonnen hat die D-Jugend ihr Spiel. Ging es noch mit einem 1:1 in die Pause, schaffte sie dann noch einen deutlichen 6:3 Sieg.
Mit einem Sieg im Spiel am Freitag wird sie die Saison auf dem 2. Platz beenden.

In der Neuauflage des Pokalfinals war die C-Jugend zu Gast beim FSV Limbach-Oberfrohna. Leider sollte wie auch schon im Pokalfinale kein
Sieg gelingen und so musste sie mit einer 2:1 Niederlage die Heimreise antreten.

Einen Sieg im letzten Punktspiel hat die A-Jugend eingefahren. Mit einem 4:2 Sieg über die SpG Großrückerswalde/Marienberg/Wolkenstein beendet
die Mannschaft die Saison auf dem 4. Platz der Landesklasse West und verabschiedet sich damit als erstes Team in die Sommerpause und zu
einem Großteil aus der A-Jugend. Die meißten Spieler rücken in unsere Männermannschaften und die von Wilkau-Haßlau.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und Spieler für die Erfolge der letzten Jahre!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. Mannschaft schafft Klassenerhalt
Sonntag, 05.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die 1. Mannschaft sichert sich mit einem 2:0 Erfolg über Blau-Gelb Mülsen vorzeitig den Klassenerhalt in der Kreisoberliga. Bei noch zwei
ausstehenden Spielen hat sie jetzt 6 Punkte Vorsprung und im Vergleich zu Werdau das deutlich bessere Torverhältnis. Beide Treffer im
Spiel erzielte Steven Tonne.

Für die 2. Mannschaft reichte es beim Aufsteiger Thierfeld nicht zu einem Punktgewinn. Sie musste sich nach frühem Rückstand mit 3:1
geschlagen geben. Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer erzielte Teicher per Strafstoß.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 05.06.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die beiden Männermannschaften fahren heute zu ihren Auswärtsspielen nach Mülsen und Thierfeld. Beide Spiele fangen 15 Uhr an.
Viel Erfolg!

Außerdem im Portrait: Die rechte Bahn der 2. Mannschaft ("Cuba-Express"), mit Christian Meier und Kevin Födisch.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Vorschau auf die Auswärtsspiele
Freitag, 03.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach den beiden Unentschieden in den letzten Auswärtsspielen, stehen für beide Männermannschaften jetzt erneut Auswärtsspiele an.

Für die 1. Mannschaft steht das Spiel gegen die dritte Mülsener Mannschaft in Folge an. Diesmal muss sie zum SV Blau-Gelb Mülsen.
Die Gastgeber liegen im gesicherten Mittelfeld, haben aber das letzte Spiel gegen Niclas mit 1:0 verloren. Verzichten muss Trainer Tonne auf die
beiden gesperrten Wemme und Kuhn.

Mit dem Tabellenführer und gleichzeitig auch Aufsteiger bekommt es die 2. Mannschaft zu tun. Sie muss zum LSV nach Thierfeld fahren.
Das Hinspiel auf der Reinsdorfer Asche ging unnötig mit 2:1 verloren.

Beide Spiele fangen um 15 Uhr an.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau aufs Wochenende
Donnerstag, 02.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Es stehen wieder Auswärtsspiele an!

Nach der Übernahme der Tabellenführung mit dem Sieg über Niclas muss die F-Jugend jetzt zur 2. Mannschaft von Niclas fahren.
Los geht es am Samstag um 9 Uhr.

Für die D-Jugend geht es nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen Wildenfels jetzt nach Hartenstein. Die Gastgeber stehen in der unteren
Hälfte der Tabelle. Anstoß ist 10:30 Uhr in Hartenstein.

Am Sonntag ist dann noch die C-Jugend dran. Es kommt dabei zur Neuauflage des Pokalfinals. Ab 10:30 Uhr ist sie in Limbach-Oberfrohna
gefordert. Diesmal hoffentlich mit einem besseren Ende.

Ebenfalls um 10:30 Uhr bestreitet die A-Jugend ihr letztes Saisonspiel in der Landesklasse. Sie ist zu Gast bei der
SpG Großrückerswalde/Marienberg/Wolkenstein.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: EM Tippspiel
Donnerstag, 02.06.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am 10.06 beginnt in Frankreich die Europameisterschaft 2016. Pünktlich dazu haben wir jetzt auch das entsprechende Tippspiel in unserer
App freigeschalten. Wer die App also noch nicht hat, kann sie sich für alle Betriebssysteme (Android, iOS, Windows Phone) noch runterladen und
ganz einfach mittippen. Es wird spannend zu sehen, ob Rico Möckel seinen Titel aus der regulären Saison verteidigen kann, Micha Krause wieder zu
viele Tipps vergisst und dadurch eine bessere Platzierung verspielt oder gar ein Underdog gewinnen kann? Wir werden es sehen, bei dem Tippspiel
zur Europameisterschaft in unsere SpVgg Reinsdorf-Vielau App!

Viel Erfolg allen Tippern!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: 2. Bürgermeister-Cup
Mittwoch, 01.06.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag steht das erste Sommerturnier unserer Nachwuchsmannschaften an. Es geht um den "2. Bürgermeister-Cup" für Bambinis. Mit
dabei sind u.a. die Mannschaften von Erzgebirge Aue und dem Chemnitzer FC. Insgesamt treffen 12 Teams aufeinander. Los geht es ab um
10 Uhr im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf.

Die Teilnehmer:
- SpVgg Reinsdorf-Vielau
- Chemnitzer FC » Die Himmelblauen
- FC Erzgebirge Aue
- Oelsnitzer FC e.V.
- Ebersbrunner SV
- Meeraner Sportverein e.V.
- SV Hartenstein-Zschocken / Nachwuchsfussball
- FC Crimmitschau e.V.
- Vsg Westsachsen 1
- GW Mildenau
- FSV Silberstraße/Wiesenburg
- SV Heinrichsort/Rödlitz

Für Verpflegung wird natürlich gesorgt.
Also kommt alle vorbei und unterstützt unsere Kleinsten!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Mittwoch, 01.06.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Beim Spiel der 1. Mannschaft am Sonntag gegen die SG Motor Thurm absolvierte unser defensiver Mittelfeldspieler Robert Kuhn sein
75. Pflichtspiel für die 1. Mannschaft. Herzlichen Glückwunsch!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              


Jugend: F-Jugend übernimmt Tabellenführung
Dienstag, 31.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Im Spitzenspiel der F-Jugend gelang unserer Mannschaft gegen den Spitzenreiter aus Niclas ein knapper 2:1 Sieg und damit die
Übernahme der Tabellenführung. Somit steht der Teilnahme am Tendenzwertungsturnier ("Meister-Finale") im eigenen Stadion nichts mehr im
Wege. Herzlichen Glückwunsch!

Im zweiten Spitzenspiel musste unsere D-Jugend leider eine 6:2 Niederlage gegen den Tabellenführer VfL Wildenfels hinnehmen, die damit die
Meisterschaft perfekt gemacht haben.... Unsere D steht aber weiterhin auf einem sehr guten zweiten Platz.

Überraschend deutlich gewonnen hat die C-Jugend ihr Heimspiel gegen die SpG Oberlungwitzer SV / Wüstenbrander SV. Am Ende stand ein
verdienter 4:0 Erfolg für unsere Farben.

Ebenfalls überraschend gewonnen hat die A-Jugend ihr letztes Heimspiel. Gegen die IFA aus Chemnitz setzte sie sich nach zwei Toren von Göckeritz
mit 2:0 durch und belegt damit mindestens den 5. Platz in der Aufstiegssaison.

Den letzten Sieg des Tages konnten die Damen einfahren. Mit einem knappen 3:2 bezwangen sie im letzten Heimspiel die Damen der SG Callenberg.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Zwei Unentschieden der Männer
Sonntag, 29.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit zwei Unentschieden sind unsere beiden Männermannschaften gestern von ihren Auswärtsspielen zurückgekommen.

Die einzigen zwei Tore fielen dabei beim Spiel der 1. Mannschaft. Mit einem 1:1 Unentschieden trennte sie sich von der SG Motor Thurm.
Wemme erzielte kurz nach der Pause den Führungstreffer, doch bereits zwei Minuten später folgte der Ausgleich durch Krause. In der Nachspielzeit
flogen noch Wemme mit Gelb-Rot und Kuhn mit Rot vom Platz.

Torlos trennte sich die 2. Mannschaft vom SV Hartenstein-Zschocken. In einem sehr rustikal geführtem Spiel, welches der Schiedsrichter nur
selten unter Kontrolle hatte, gelang keiner von beiden Mannschaften der goldene Treffer und so mussten beide sich mit dem 0:0 Unentschieden
zufrieden geben.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Vorschau auf die Auswärtsspiele
Freitag, 27.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Zwei schwere Auswärtsspiele stehen für die Männer am Sonntag an.

Die 1. Mannschaft muss in den Mülsengrund fahren. Dort trifft sie in Stangendorf auf die SG Motor Thurm. Anstoss der Partie ist 15 Uhr.
Die Hinrunde sollte dabei Mut machen. Während das Hinspiel noch 0:0 Unentschieden ausging, konnte das Pokalspiel knapp mit 2:1 gewonnen werden.

Für die 2. Mannschaft geht es nach Hartenstein. Spielte sie letzte Saison noch gegen die 2. Mannschaft von Hartenstein, ist der Gegner jetzt die
1. Mannschaft. Das Hinspiel konnten die Hartensteiner knapp mit 1:0 gewinnen. Für die Gastgeber ist es ein wichtiges Spiel, da sie noch um den
Aufstieg kämpfen.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau aufs Wochenende
Donnerstag, 26.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach dem sehr erfolgreichen vergangenem Wochenende stehen für die Nachwuchsmannschaften jetzt wieder Heimspiele an.

Für die F-Jugend kommt es dabei zum absoluten Topspiel um die Meisterschaft. Nur mit einem Sieg über die Gäste vom SV Mülsen St. Nicals
hat sie noch eine Chance auf die Meisterschaft und damit die Teilnahme am Tendenzwertungsturnier im eigenen Stadion. Los geht es um 9 Uhr.

Ebenfalls mit dem Tabellenführer bekommt es die D-Jugend zu tun. Sie hat den VfL Wildenfels zu Gast, der allerdings mit großem Vorsprung vorn
liegt. Es gilt den 2. Platz zu sichern. Anstoss ist um 11 Uhr.

Am Sonntag ist dann noch die C-Jugend dran. Sie hat die SpG Oberlungwitzer SV / Wüstenbrander SV zu besuch. Los geht es auch hier um 11 Uhr.
Alle Spiele finden im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf statt.

Bereits um 10:30 Uhr bestreitet die A-Jugend ihr letztes Heimspiel für diese Saison. Gegner ist der TSV IFA Chemnitz. Nach dem Sieg über
Schneeberg ist das jetzt die nächste Topmannschaft der Liga und vielleicht gelingt ja die nächste Überraschung.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Damen: Letztes Heimspiel
Donnerstag, 26.05.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Das letzte Heimspiel der Damen steht am Samstag an!
Am Samstag um 15 Uhr empfangen die Damen in ihrem letzten Heimspiel die SG Callenberg. Die Gäste stehen aktuell zwei Plätze vor unseren
Damen und konnten das Hinspiel mit 3:1 gewinnen.
Es wird aber nicht nur das letzte Heimspiel der Saison sein, sondern auch das letzte Heimspiel der Damenmannschaft selbst.
Nach aktuellem Stand wird es in der nächsten Saison keine Damenmannschaft von Wilkau-Haßlau / Reinsdorf-Vielau mehr geben. Über die Jahre
wurde es immer schwieriger eine schlagkräftige Mannschaft zusammenzuhalten und mit dem Ende der Saison reicht selbst die Spielgemeinschaft mit
Wilkau-Haßlau nicht mehr aus, eine Mannschaft zu stellen. So wird nach vielen Jahren in der nächsten Saison, nach aktuellem Stand, keine
Damenmannschaft mehr gemeldet werden.
Umso mehr ein Grund, die Damen am Samstag noch einmal tatkräftig bei ihrem letzten Heimspiel anzufeuern und zu unterstützen!!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Siege am Wochenende
Montag, 23.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Was den Männer nicht glückte, schafften die Jugendmannschaften und die Damen am Wochenende - sie fuhren alle Siege ein.

Die F-Jugend hat ihr Spiel in Wilkau deutlich mit 6:0 gewonnen und bleibt dem Tabellenführer Niclas weiter auf den Fersen. Das nächste Spiel ist
dann gegen Niclas, wo der wahrscheinliche Staffelsieger ermittelt wird.
Mit einem 4:1 Sieg kommt die D-Jugend aus dem Plexgrund zurück. Durch diesen Sieg über Schönfels hat sie ihren 2. Platz in der Tabelle so gut
wie sicher.
Ein Überraschungserfolg gelang der A-Jugend im Spiel gegen Schneeberg. Mit einem 3:1 Sieg wurde der Drittplatzierte wieder nach Hause geschickt.
Damit steht die A-Jugend in ihrer Aufstiegssaison auf dem 4. Platz.

Den Damen gelang im vorletzten Heimspiel der Saison noch ein 3:0 Sieg gegen Steinpleis Werdau/Lok Zwickau. Das bedeutet aktuell Platz 9.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Kein Sieg zum Sonntag
Sonntag, 22.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die 1. Mannschaft kommt im Spiel gegen den SV Mülsen St. Niclas nicht über eine 0:0 Unentschieden hinaus. Trotz deutlich mehr
Spielanteilen sollte kein Tor gegen sehr defensive Gäste gelingen. Durch die Ergebnisse der anderen Spiele ist es jetzt wieder richtig eng im
Abstiegskampf geworden.

Trotz Führung verschenkte die 2. Mannschaft noch den Sieg im Spiel gegen Wilkau-Haßlau. Den Führungstreffer erzielte Teicher in der 1. Halbzeit.
Nach einer Vielzahl von vergebenen Chancen zum Führungsausbau konnten die Gäste dann noch das Spiel drehen. Eine unnötige Niederlage, da sie
über weite Teile die bessere Mannschaft war und vermeidbare Gegentore kassierte

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 22.05.2016, 09:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Für die beiden Männermannschaften stehen heute die vorletzten Heimspiele an.

Um 13 Uhr empfängt die 2. Mannschaft die ebenfalls 2. Mannschaft des SV Muldental Wilkau-Haßlau, bevor um 15 Uhr der SV Mülsen St. Niclas
bei unserer 1. Mannschaft zu Gast ist. Beide Spiele finden im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf statt.

Im Portrait heute Toni Meier von der 1. Mannschaft und Tino Stark von 2. Mannschaft

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Vorschau
Freitag, 20.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Nach der Pause durch das Pokalwochenende geht es für die Männermannschaften am Wochenende mit Heimspielen weiter.

Für die 1. Mannschaft stehen jetzt die Mülsener Wochen bevor. Die nächsten drei Spiele sind gegen die Mannschaften aus dem Mülsengrund.
In der Hinrunde gab es je einen Sieg,  Unentschieden und Niederlage.
Den Auftakt macht am Sonntag der SV Mülsen St. Nicals im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf. Das Hinspiel konnten die Gäste mit 1:0 gewinnen.
Gegen den Tabellennachbar muss jetzt unbedingt ein Sieg her, um weiter vor ihnen zu bleiben. Anstoss ist 15 Uhr.

Die 2. Mannschaft hat den SV Muldental Wilkau-Haßlau als Gast im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf. Die Gäste liegen aktuell auf dem 10. Platz und mussten
sich im letzten Spiel mit 5:0 dem SV Hartenstein-Zschocken geschlagen geben. Das Hinspiel endete 1:1 Unentschieden. Los geht es 13 Uhr.

Viel Erfolg beiden Mannschaften!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau
Donnerstag, 19.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Für die D-Jugend geht es am Samstag nach Schönfels. Dort treffen sie um 9 Uhr auf den Tabellenletzten.
Die F-Jugend spielt am Samstag erst um 16 Uhr. Gegner ist der Gleiche wie bei der 2. Mannschaft, der SV Muldental Wilkau-Haßlau.
Gespielt wird in Wilkau.
Am Sonntag hat die A-Jugend dann ein Heimspiel. Gegner um 10:30 Uhr ist Concordia Schneeberg, gespielt wird in Wilkau im Stadion der Jugend.
Auch die Damen sind nach dem Pokalwochenende wieder im Einsatz. Ihr Spiel am Samstag findet um 15 Uhr im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf statt.
Gegner sind die Tabellenletzten der SpG FC Sachsen Steinpleis-Werdau / ESV Lokomotive Zwickau.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Schnuppetraining
Dienstag, 17.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Nicht vergessen, morgen ab 16 Uhr findet das Schnuppertraining für die neue Bambinimannschaft statt. Alle interessierten dürfen gern in der
Turnhalle Reinsdorf / Kunstrasen vorbeischauen. Wir freuen uns über jeden Interessierten.


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Verein: Ergebnisse Tippspiel
Montag, 16.05.2016, 19:30 Uhr
von Étienne Sauppe


Die Bundesliga ist zu Ende und damit auch das Tippspiel in unserer App. Und wir haben tatsächlich einen Gewinner:
Mit 466 Punkten ( 25x richtige Tipps - 122x richtige Tendenz ) hat es Rico Möckel doch noch geschafft seine Führung zu verteidigen und ist
denkbar knapp auf den 1. Platz gelandet.

Herzlichen Glückwunsch dazu!!

Ganz knapp dahinter auf den 2. Platz hat es Marco Gersch'te geschafft - es fehlten ihm nur 2 Punkte auf unseren Tippspielsieger.
Die Bronze Medaille geht an unseren Kapitän der 1. Mannschaft, Hendrik Eisenreich. An den letzten Spieltagen noch einmal richtig aufgeholt,
hat er sich diesen Platz mit 443 Punkten verdient.
Vorjahressieger Hans-Jörg Gose konnte seinen Titel leider nicht verteidigen und hat es nur auf den 5. Platz geschafft. Mit seinen 433 Punkten
liegt er knapp unter seinem Ergebnis von letztem Jahr.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              
C-Jugend: Platz 2 im Finale
Samstag, 14.05.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Beim heutigen Pokalfinale der C-Jugend spielte unsere Mannschaft gegen die Gastgeber des FSV Limbach-Oberfrohna. Leider sollte es nicht
für einen Sieg reichen und die Hausherren konnten das Spiel mit 2:0 für sich entscheiden und den Pokal in Empfang nehmen. Herzlichen Glückwunsch
dazu, es war ein verdienter Sieg!
Für unsere Mannschaft heißt es jetzt wieder, sich auf die Liga zu konzentrieren, denn nächste Woche steht das Spiel gegen den FSV Zwickau an.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

C-Jugend: Pokalfinale
Donnerstag, 12.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Samstag stehen die Pokalfinals des Kreisverbandes an. Austragunsort ist dieses Jahr Limbach-Oberfrohna. Die Gastgeber haben es bei der
C-Jugend ebenfalls in das Finale geschaft und sind der Gegner unserer Mannschaft. Das Finale steigt am Samstag um 14:30 Uhr im
Waldstadion in Limbach-Oberfrohna. Es versteht sich von selbst, dass wir die Mannschaft vor Ort unterstützen und das Endspiel gewinnen wollen.

Viel Erfolg dabei!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Jugend: Schnuppetraining
Mittwoch, 11.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Nächste Woche Mittwoch, den 18.05.2016 findet ab 16 Uhr ein Schnuppertraining für die Kinder der Jahrgänge 2008/2009 (Mädchen) und
2010/2011 (Jungen) statt. Alle Eltern und Kinder sind dazu recht herzlich eingeladen, auf dem Kunstrasen Reinsdorf/Turnhalle
vorbeizuschauen und beim Training mitzumachen. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und viele Fussballbegeisterte Kinder für die neue
Bambinimannschaft der nächsten Saison.


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Verein: Tippspiel
Dienstag, 10.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Mit dem letzten Spieltag der Bundesliga am Samstag geht auch die Tippspielsaison in unserer App zu Ende. Vor dem letzten Spieltag läuft
es auf einen Zweikampf zwischen Rico Möckel und Marco Gersch'te hinaus, die nur 2 Punkte auseinander liegen. Das es zum Ende noch einmal so
spannend wird war nicht unbedingt zu erwarten, denn lange Zeit führt Möckel mit deutlichem Abstand, büßte diesen aber an den letzten Spieltagen ein.
Vorjahressieger Hans-Jörg Gose liegt aktuell auf dem 5. Platz, könnte sich aber mit guten Tipps noch auf den 3. Platz verbessern.

Viel Erfolg mit den Tipps!

P.S.: Vielleicht gibt es für den Sieger ja noch eine Trophäe

                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Jugend: A-Jugend schafft Klassenerhalt in der Landesklasse
Montag, 09.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Zum verlängerten Wochenende waren von den Nachwuchsmannschaften nur die A- und C-Junioren im Einsatz.

Die A-Jugend hat dabei einen wichtigen Sieg in Annaberg eingefahren. Sie konnte das Spiel mit 4:1 gewinnen und damit sicherstellen, dass sie
auch nächste Saison in der Landesklasse spielen wird. Alle 4 Tore hat Göckeritz geschossen.
In einem torreichen Spiel musste sich die C-Jugend der SG Traktor Neukirchen/Pl. mit 4:8 geschlagen geben. Unter ungünstigen personellen
Bedingungen spielte sie das ganze Spiel in Unterzahl, zeigte dabei aber ein starke Leistung und konnte zwischenzeitlich sogar mit 3:2 in Führung
gehen. Am kommenden Wochenende steht jetzt das Pokalfinale mit einer besseren Personalsituation an.

Leider mit 4:0 verloren haben unsere Damen ihr Spiel beim SV Waldenburg. Dadurch stehen sie weiter auf dem 9. Platz und haben jetzt noch
3 Spiele vor sich. Nach Pfingsten zwei Heimspiele und das letzte Spiel dann auswärts.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Beide Männermannschaften verlieren mit 3:1
Sonntag, 08.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Beide Männermannschaften müssen sich auswärts geschlagen geben und verlieren ihre Spiele jeweils mit 3:1.

Beim Spiel der 1. Mannschaft wurde ausgerechnet Zurek wieder zum Matchwinner. Mit seinem Elfmetertor vor der Pause und dem Siegtreffer
kurz vor Schluss war er der Garant für den Heimsieg der Lichtensteiner. Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 2:1 erzielte Tonne.

Noch bitterer lief es für die 2. Mannschaft gegen Schedewitz. Nachdem Trompelt bereits in den Anfangsminuten aus dem Spiel getreten wurde,
spielte die Mannschaft aufgrund mangelnder Wechselspieler fast das ganze Spiel in Unterzahl. Erst Mitte der 2. HZ dezimierten sich die Gastgeber
selbst. Der frühen 2:0 Führung von Schedewitz folgte der Anschlusstreffer durch Teiche und kurz vor Schluss die Entscheidung zum 3:1.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 08.05.2016, 09:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Die beiden Männermannschaften fahren heute bei bestem Fussballwetter zu ihren Auswärtsspielen um 15 Uhr.

Die 1. Mannschaft fährt dazu nach Lichtenstein und die 2. Mannschaft ins Westsachsenstadion um gegen Schedewitz zu spielen.

Im Portrait haben wir heute Tom Kleinschmidt und Dennis Trompelt von der 2. Mannschaft.

Außerdem wünschen wir allen Müttern heute einen schönen Muttertag


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Abstiegsduell zum 1. Mai
Freitag, 29.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Nach den Heimspielen ist vor den Auswärtsspielen und so stehen am Sonntag wieder zwei Auswärtsspiele für die beiden Männermannschaften an.
Für die 1. Mannschaft geht es zum schweren Spiel nach Lichtenstein. Beim Tabellendritten trifft sie auf alte Bekannte, denn mit Zurek und Petrovics
spielen zwei ehemalige Akteure bei den Gastgebern. Los geht es um 15 Uhr in Lichtenstein.

Ebenfalls um 15 Uhr spielt die 2. Mannschaft im altehrwürdigen Westsachsenstadion. Die gastgebenden Schedewitzer spielen bisher eine gute Saison und
liegen auf Platz 4 mit Tendenz nach oben. Ebenfalls ein schweres Spiel für die Mannschaft.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: F- und D-Jugend haben spielfrei
Donnerstag, 05.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Wochenende haben die F-Jugend und D-Jugend spielfrei. Ihre Spiele wurden vor- bzw. nach hinten verlegt.

So sind die Damen am Samstag die Einzigen die spielen. Sie müssen um 15 Uhr zum SV Waldenburg.

Am Sonntag sind dann noch die C- und A-Junioren gefordert. Die C-Jugend empfängt dabei um 11 Uhr die SG Traktor Neukirchen. Gegen den
Tabellenletzten sollte ein Sieg machbar sein.

Für die A-Jugend geht es dagegen um 10:30 Uhr nach Annaberg. Mit einem Sieg würde sie ihren Platz im Mittelfeld weiter festigen.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Ergebnisse des Wochenendes
Montag, 02.05.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Neben den Siegen der beiden Männermannschaften konnten auch die beiden anderen Spiele am Wochenende gewonnen werden.

Die Damen haben dabei ihr Spiel gegen die besser platzierte SpG Neuwürschnitz/Niederwürschnitz überraschend deutlich mit 9:2 gewonnen
und stehen somit jetzt auf dem 9. Platz.

Ebenfalls gewonnen hat die F-Jugend ihr vorgezogenes Punktspiel bei der Mannschaft von Hartenstein-Zschocken. Mit dem 4:2 Erfolg hat sie ihren 2. Platz
gesichert und weiter die Chance, den Staffelsieg zu schaffen. Dazu müssen aber die restlichen Spiele alle gewonnen werden - vor allem das
Spiel gegen den aktuellen Tabellenführer - den SV Mülsen St. Niclas. Dann könnte im Juni sogar das "Finale zu Hause" winken.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 2 Heimsiege zum Maifeiertag
Sonntag, 01.05.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Beide Männermannschaften gewinnen ihre Heimspiele!

Mit einem 2:1 bzw. 2:0 Sieg konnten unsere Männermannschaften ihre Heimspiele erfolgreich gestalten und gewinnen.

Im Abstiegsduell mit dem SV Planitz waren es die Tore von Domke und Wiedner, beide begünstigt durch Torwartfehler, die die Mannschaft auf
die Siegerstaße brachten.

Nach Toren von Meier und Teicher hat auch die 2. Mannschaft gewonnen und damit den Klassenerhalt fast sicher gemacht. Mit 5 Punkten Rückstand auf
die Spitze ist sogar noch etwas nach oben möglich.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 01.05.2016, 09:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Heimspielzeit zum 1. Mai:

Zum heutigen Sonntag empfangen unsere 2 Männermannschaften ihre Gäste ab 13 Uhr im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf.

Die 2. Mannschaft trifft dabei auf den SV Rödeltal. Im Hinspiel gab es einen 2:0 Auswärtssieg. Nach dem torreichen Spiel letzte Woche, sollte
mit einer stabileren Defensive mehr als ein Punkt drin sein.

Die 1. Mannschaft hat ein wesentlich wichtigeres Spiel vor der Brust. Im Abstiegsduell ist der SV Planitz zu Gast. Die Gäste haben auswärts
diese Saison noch nicht gewonnen und die bisherigen 3 Spiele gegen die 1. Mannschaft verloren. Das alles spielt aber keine Rolle, denn nur ein
Sieg zählt, um nicht weiter nach unten zu rutschen.

Im Portrait heute außerdem Mike Böhm und Markus Teicher.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Abstiegsduell zum 1. Mai
Freitag, 29.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Heimspiele im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf:

Beide Männermannschaften bestreiten am Sonntag ihre Heimspiel in Reinsdorf. Die 1. Mannschaft empfängt dabei im Abstiegsduell den SV Planitz. Das
Hinspiel konnte mit 4:1 relativ deutlich gewonnen werden und die Planitzer konnten in dieser Saison bisher kein Auswärtsspiel gewinnen.
Ein Sieg sollte also möglich sein - und wird dringend gebraucht!

Die 2. Mannschaft hat um 13 Uhr den SV Rödeltal zu Gast. Die Gäste kämpfen momentan gegen den Abstieg und liegen Punktgleich mit dem letzten
Abstiegsplatz auf Rang 12 der Tabelle. Im Hinspiel gab es einen 2:1 Sieg für die 2. Mannschaft.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: F-Jugend und Damen im Einsatz
Montag, 28.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Wochenende stehen bei den Kleinfeldmannschaften nur das Spiel der F-Jugend und der Damen an.

Die F-Jugend spielt dabei am Samstag um 9 Uhr gegen den SV Hartenstein-Zschocken. Wenn sie noch eine Chance im Kampf um den Meistertitel
haben will, muss sie dieses Spiel unbedingt gewinnen.

Ebenfalls am Samstag, aber erst um 11 Uhr, spielen die Damen zu Hause. Sie empfangen die SpG Neuwürschnitz/Niederwürschnitz.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Durchwachsenes Wochenende
Montag, 25.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Kein gutes Wochenende bei den Jugendmannschaften:
Von den 4 Spielen konnte lediglich die F-Jugend ihr Spiel gewinnen. Alle anderen Mannschaften haben ihre Spiele verloren.

Das Spiel der F-Junioren gegen die SpG BG Mülsen/Thurm/Ortmannsdorf endete deutlich mit 8:2. Damit bleibt die Mannschafte dem Spitzenreiter
weiter auf den Fersen.

Überraschend verloren hat auch die D-Jugend ihr Spiel gegen Mannichswalde. Sie musste sich knapp mit 5:4 geschlagen geben. Dadurch
ist die Entscheidung um die Meisterschaft wohl schon entschieden.

Ebenfalls knapp verloren hat die C-Jugend ihr Heimspiel gegen Lok Zwickau. Der Siegtreffer für Lok zum 2:1 fiel in der letzten Minute.

Und mit einer 4:1 Heimniederlage gegen den Tabellenführer SpG Oelsnitz/Kottengrün/Werda beendete die A-Jugend den Spieltag. Sie steht
aber weiterhin im gesicherten Mittelfeld.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. verliert deutlich, 2. erkämpft sich Unentschieden
Sonntag, 24.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die Sensation wie im Hinspiel blieb aus und es gab nichts zu holen für die 1. Mannschaft in Hohenstein. Am Ende musste sie sich verdient
mit 4:0 dem Ligaprimus geschlagen geben. Bis zum ersten Gegentor hielt sie gut dagegen, musste dann aber die Übermacht der Hausherren
anerkennen und unglückliche Gegentore hinnehmen.

Etwas besser lief es bei der 2. Mannschaft, die aus Fraureuth einen Punkt mitnehmen konnte. Mit einem permanenten Rückstand im Rücken,
schaffte sie es in der 2. Halbzeit noch den Ausgleich zu schießen. Mann das Tages ist dabei Steve Scheffler, der alle 4 Tore (unter Mithilfe von Teicher ;))
geschossen hat, darunter 2 Elfmeter.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 24.04.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die Männermannschaften fahren heute um 15 Uhr zu ihren Auswärtsspielen.

Für die 1. Mannschaft geht es gegen den Tabellenführer Hohenstein-Ernstthal 2 und die 2. Mannschaft fährt nach Fraureuth. Schwere Spiele für beide Teams.
Außerdem im Portrait heute Kevin Engel von der 1. und Maxel Schneider von der 2. Mannschaft.
Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Wichtige Heimspiele
Freitag, 22.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Nach den Heimspielniederlagen vergangene Woche fahren die Männer jetzt wieder zu ihren Auswärtsspielen.

Die 1. Mannschaft muss am Sonntag um 15 Uhr beim Tabellenführer in Hohenstein antreten. Im Hinspiel konnte die Mannschaft sehr überraschend
aber verdient mit 2:1 gewinnen. Die Gastgeber dürften also mehr als gewillt sein, sich nicht wieder so zu überraschen lassen. Für die 2. Mannschaft
geht es nach Fraureuth. Dort trifft sie ebenfalls um 15 Uhr auf die VSG und damit erneut einen direkten Konkurrenten. Die Gastgeber haben 2 Punkte mehr
und stehen einen Platz vor der 2. Mannschaft. Das Hinspiel konnte Fraureuth im Waldstadion Vielau mit 1:0 gewinnen.

Viel Erfolg beiden Teams!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau aufs Wochenende
Donnerstag, 21.04.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Die Jugendmannschaften haben am Wochenende fast alle Heimspiele, die Damen haben spielfrei.

Das einzige Spiel am Samstag bestreitet dabei die F-Jugend. Sie empfängt um 9 Uhr die SpG BG Mülsen/Thurm/Ortmannsdorf.
Am Sonntag geht es dann um 10 Uhr mit der C-Jugend weiter. Sie hat den ESV Lok Zwickau zu Gast im Glück-Auf-Stadion.

Um 10:30 Uhr geht es dann auch für die A-Jugend los. Sie spielt in Wilkau gegen die Tabellenführer der SpG Oelsnitz/Kottengrün/Werda.

Und das letzte Spiel der Jugend am Sonntag bestreitet die D-Jugend. Sie ist um 11 Uhr zu Gast beim SV Mannichswalde und möchte mit einem Sieg
dem Tabellenführer Wildenfels auf den Fersen bleiben.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Baufortschritte in Vielau
Mittwoch, 20.04.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Große Fortschritte gab es am Wochenende und in den letzten Wochen im Sportlerheim Vielau.

Die Elektrik ist bis auf wenige Lampen und Schalter fertig, die Sanitäranlagen sind komplett nutzbar, die Heimkabinen müssen nur noch
eingeräumt werden und in den Gästekabinen laufen die letzten Putzarbeiten. Die Schiedsrichtekabine und der Gang warten auf ihren
Wandteppich, das Laminat im Büro und Mannschaftsraum ist verlegt und bekommt diese Woche die Abschlussleisten. Danach können diese
Räume auch bezogen bzw. möbliert werden.
Es stehen noch ein paar Putzarbeiten, vor allem im Eingangsbereich, sowie viele Detailarbeiten an, aber im Großen und Ganzen sieht es schon
echt super aus. Eine aktive Nutzung ist jetzt zumindest für den Trainingsbetrieb wieder gegeben.

Hier geht es zu den Bildern.

                                                                                                                                                                                                                                                                                             

1. Mannschaft: Jubiläum
Dienstag, 19.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Auch wenn es im Jubiläumsspiel am Sonntag nicht für einen Sieg gerreicht hat, möchten wir dennoch einen kleinen Blick auf ein paar
Zahlen aus den vergangenen Jahren werfen.
Nicht ganz 200 Spiele, sondern genau die Hälfte hat nach dem Wochenende jetzt auch Tobias Haller absolviert. Herzlichen Glückwunsch dazu!!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Nachwuchstrainer gesucht
Dienstag, 19.04.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Wir sind immer auf der Suche nach Trainern für unsere Nachwuchsteams. Besonders für die neue Saison suchen wir engagierte Trainer für unsere
Kleinfeldmannschaften. Wer interessiert ist kann sich gern bei uns melden. Entweder hier direkt bei Facebook oder per E-Mail an

Teilen erwünscht :)


                                                                                                                                                                                                                                                                                             
Wir freuen uns über jede Spende!

A-Jugend: Endlich wieder ein Sieg
Montag, 18.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Ausgeglichene Bilanz bei den Spielen der Jugend am Wochenende:

Während die F- und D-Jugend ihre Spiele deutlich gewinnen konnten (8:2 bzw. 4:7), war es bei der A-Jugend schon knapper. Sie konnte ihr
Spiel durch 3 Tore von Göckeritz gegen Handwerk Rabenstein mit 3:1 gewinnen. Leider mit 3:1 verloren hat die C-Jugend ihr Spiel in Werdau.

Deutlich geschlagen geben mussten sich die Damen beim Tabellenführer Affalter. Am Ende gab es nichts zu holen und sie mussten mit einer 7:1
Niederlage die Heimreise antreten.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Männer: Beide Männermannschaften verlieren Heimspiele
Sonntag, 17.04.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Keine Punkte gab es heute für die beiden Männermannschaften.
Die 1. Mannschaft verliert ihr Jubiläumsspiel gegen TV Oberfrohna mit 4:2. Da halfen auch die Tore von Wemme und Sachs nicht. Eine bittere
Niederlage im Abstiegskampf gegen einen direkten Konkurrenten.
Ebenfalls verloren hat die 2. Mannschaft ihr Spiel gegen Rotation Langenbach. Teicher erzielte die Führung, doch die Gäste konnten noch
vor der Halbzeit ausgleichen und nach der Pause das Spiel drehen.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zu den Heimspielen
Sonntag, 17.04.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am heutigen Sonntag steht für die 1. Mannschaft nicht nur ein wichtiges Heimspiel gegen TV Oberfrohna 1862 e.V. im Abstiegskampf an,
sondern auch das 200. Pflichtspiel seit Vereinsgründung im Jahr 2009. Zweihundert gute Gründe, sich das Spiel ab 15 Uhr im Glück-Auf-Stadion
Reinsdorf anzuschauen. Als Bonus wird es auch für jeden zahlenden Besucher ein Freibier geben. Prost!

Wir hoffen, dass das Spiel hält was es verspricht! Im Vorspiel empfängt die 2. Mannschaft ab 13 Uhr die Mannschaft von Rotation Langenbach.
Außerdem stellen wir heute im Portrait Steve Scheffler von der 2. und Max Keller von der 1. Mannschaft vor, der sich leider schon in der Hinrunde schwer
verletzt hat und sich immer noch in der Genesungsphase befindet.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 200. Pflichtspiel der 1. Mannschaft
Samstag, 16.04.2016, 08:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Morgen bestreitet die 1. Mannschaft ihr 200. Pflichtspiel seit Zusammenschluss 2009. In der Freien Presse ist dazu heute ein Artikel erschienen.
Hier geht es zum Artikel.

Und wer morgen noch nichts vor hat, darf gern um 15 Uhr zum Spiel der 1. Mannschaft oder 13 Uhr zum Spiel der 2. Mannschaft in
das Glück-Auf-Stadion Reinsdorf kommen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                             
Männer: Wichtige Heimspiele
Freitag, 15.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Für beide Männermannschaften stehen am Wochenende richtungsweisende Spiele an.

Die 1. Mannschaft empfängt dabei am Sonntag um 15 Uhr den TV Oberfrohna. Die Mannschaft hat derzeit einen Punkt mehr und steht direkt vor
unserer 1. Mannschaft. Im Himspiel gab es nach schlechter Leistung eine 1:0 Niederlage. Nach der Derbyniederlage vergangene Woche muss jetzt
gegen den direkten Konkurrenten ein Sieg her, um den Abstand auf die Abstiegsplätze zu halten.

Es lohnt sich aber auch aus einem anderen Grund in das Glück-Auf-Stadion Reinsdorf zu kommen. Die 1. Mannschaft bestreitet gegen Oberfrohna ihr 200.
Pflichtspiel seit Vereinsgründung. Zur Feier könnte es etwas mit "Freib...." (bitte selbstständig ergänzen) geben.

Für die 2. Mannschaft geht es um 13 Uhr gegen SV Rotation Langenbach. Das Hinspiel endete nach einem Eigentor für die 2. Mannschaft noch
unglücklich 1:1 Unentschieden. Nach dem schwer erkämpften Sieg über Marienthal United steht die Mannschaft im gesicherten Mittelfeld. Nach
unten kann vorläufig nicht viel passieren und nach oben wird sich in den nächsten Spielen zeigen, was möglich ist. Mit einem Sieg über
Langenbach kann sie wohl noch einmal um die vorderen Plätze mitkämpfen.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Vorschau aufs Wochenende
Donnerstag, 14.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Wochenende stehen für alle Jugendmannschaften und die Damen wieder Auswärtsspiele an.

Den Anfang macht diesmal die D-Jugend am Samstag. Sie fährt um 11 Uhr zum FV Blau-Weiß Hartmannsdorf. Die Hartmannsdorfer liegen mit
deutlichem Rückstand auf Platz 4 der Tabelle.
Das 2. Spiel bestreiten die Damen um 15 Uhr. Sie fahren zum aktuellen Tabellenführer SV Affalter. Erneut ein schweres Spiel für die Damen, die in der
Rückrunde bisher aber gute Spiele gegen die Spitzenmannschaften gezeigt haben.
Im letzten Spiel des Tages trifft ebenfalls um 15 Uhr die C-Jugend auf Sachsen Steinpleis-Werdau. Die Gastgeber haben 3 Punkte mehr auf dem
Konto. In der Liga trennen die 5 Mannschaften im Mittelfeld aber auch nur 3 Punkte.
Am Sonntag stehen dann noch 2 Spiele an. Los geht es mit der F-Jugend um 9 Uhr. Sie fährt zur 2. Mannschaft von Hartenstein-Zschocken.
Um 10:30 Uhr geht es für die A-Jugend in Rabenstein weiter. Die Rabensteiner stehen mit 2 Punkten vor unserer Mannschaft. Mit einem Sieg könnte sie
also einen Platz gut machen.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              
C-Jugend: Sieg im Pokalhalbfinale
Donnerstag, 14.04.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe


#### C-Jugend schafft die Sensation ###

Im gestrigen Pokalhalbfinale hat die C-Jugend die Sensation geschafft und steht nach einem 3:1 Sieg über den Favoriten FSV Zwickau 2 im
Kreispokalfinale. Dort trifft die Mannschaft am 14.05. im Rahmen der Pokalfinals in Limbach auf die Gastgeber von Limbach-Oberfrohna.
Damit steht zum dritten Mal in Folge eine Mannschaft der Spielgemeinschaft Wilkau/Reinsdorf in einem Pokalfinale. Herzlichen Glückwunsch an die
Mannschaft und viel Erfolg schon einmal im Finale!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Männer: Mannschaftsbilder Saison 2015/2016
Mittwoch, 13.04.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Wie schon fast Tradition bei uns, gibt es die Mannschaftsbilder der Männer nicht zum Saisonbeginn, sondern in der Winterpause bzw. zur
Rückrunde. So natürlich auch dieses Jahr. Daher möchten wir an dieser Stelle jetzt die beiden Männermannschaften der Saison 2015/2016 vorstellen.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Unterstützern, die die beiden Mannschaften in den letzten Jahren ausgerüstet haben und wir hoffen auf
eine erfolgreiche Rückrunde.

Vielen Dank!


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

C-Jugend: Pokalhalbfinale
Mittwoch, 13.04.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Heute Abend steht das Pokalhalbfinale der C-Jugend an. Sie trifft um 18 Uhr auf den Tabellenführer der Kreisoberliga, die 2. Mannschaft des
FSV Zwickau. Sicherlich das schwerste Los der verbliebenen Mannschaften. Ein Sieg und damit der Einzug in das Finale käme einer kleinen
Sensation gleich. Die Mannschaft wird aber alles geben, um es den Gästen so schwer wie möglich zu machen. Gespielt wird auf dem Rasen im
Glück-Auf-Stadion Reinsdorf.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Neuer Sponsor
Dienstag, 12.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


#### Zuwachs im Sponsorenpool ###

Wir freuen uns verkünden zu können, dass wir mit dem Kfz-Sachverständigenbüro Jahre einen weiteren Sponsor im Verein begrüßen können.
Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Hier geht es zur Homepage.

                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Jugend: Gutes Wochenende für die Mannschaften
Montag, 11.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Sehr erfolgreiches Wochenende für unsere Jugendmannschaften. Die F- und D- Junioren konnten souveräne Siege einfahren und ihre Spiele mit
16:0 bzw. 9:3 gewinnen und damit auch ihre 2. Plätze verteidigen.

Ebenfalls sehr erfreulich ist auch der 2. Platz der Bambinis beim Kreisturnier in Werdau. Gegen Ebersbrunn und Werdau gab es zwei Siege,
nur gegen Planitz musste die Mannschaft sich knapp mit 2:1 geschlagen geben.

Leider auch verloren hat am Sonntag die C-Jugend. Gegen die SpG SV Mülsen St. Niclas / SSV St. Egidien / Lichtenstein stand am Ende eine
2:1 Niederlage. Bereits am Mittwoch ist die Mannschaft dann wieder im Pokal gefordert. Dort trifft sie um 18 Uhr im Halbfinale auf den FSV Zwickau.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Niederlage in Derby, Sieg gegen Marienthal
Sonntag, 10.04.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Leider ohne Punkte kam die 1. Mannschaft aus dem Ortsderby heraus. Trotz deutlich mehr und besserer Chancen, durften die Gastgeber am Ende
den Siegtreffer von Damm bejubeln. Ein glücklicher Sieg für Friedrichsgrün, denn mindestens ein Unentschieden wäre gerecht gewesen.

Besser lief es vorher bei der 2. Mannschaft. Sie konnte ihr Auswärtsspiel bei Marienthal United mit 3:0 gewinnen. Steiniger, Teiche und Krause trugen
sich dabei in die Torschützenliste ein.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait zum Derby
Sonntag, 10.04.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Matchday am heutigen Sonntag:

Beide Männermannschaften sind auf fremden Plätzen gefordert. Den Anfang macht die 2. um 13 Uhr gegen Marienthal, bevor es um 15 Uhr zum
Derby gegen Friedrichsgrün kommt.

Im Portrait stellen wir heute zwei Spieler der 2. Mannschaft vor - Den Kapitän Francesco Haustein und den Siegtorschütze vom letzten
Wochenende, Florian Toth.

Viel Erfolg beiden Teams!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Derby steht an
Freitag, 08.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Derby-Time am Sonntag für die 1. Mannschaft: Sie trifft morgen im Nachbarschaftsduell auf die SG Friedrichsgrün. Los geht es um 15 Uhr auf
dem Sportplatz Friedrichsgrün. Gegen den direkten Tabellenkonkurrenten kann man sich auf ein spannendes Spiel freuen.

Ein etwas leichteres Auswärtsspiel dürfte die 2. Mannschaft vor sich haben. Sie spielt morgen ab 13 Uhr auf dem Ernst-Grube-Sportplatz gegen das
Schlusslicht Marienthal United.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Punktspiele stehen an
Donnerstag, 07.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach der Pause sind jetzt am Wochenende auch wieder alle Juniorenmannschaften im Einsatz.
Den Anfang macht die F-Jugend am Samstag um 9 Uhr zu Hause. Sie empfängt den FV Blau-Weiß Hartmannsdorf e.V. Danach um 11 Uhr
ist die D-Jugend gefordert. Sie hat die VSG WS Fraureuth-Ruppertsgrün e.V. zu Gast. Es gilt bei beiden Mannschaften die guten Tabellenplätze
zu verteidigen.

Am Sonntag steht dann für die Bambinis nach langer Pause mal wieder ein Kreisturnier an. Dieses findet ab 9 Uhr auf dem Gelände des
FC Sachsen Steinpleis-Werdau statt. Gegner sind die Gastgeber, sowei Ebersbrunn und Planitz.

Auch die C-Jugend startet wieder in den Ligabetrieb. Sie empfängt die SpG SV Mülsen St. Niclas / SSV St. Egidien / Lichtenstein um 10 Uhr im
Glück-Auf-Stadion Reinsdorf.

Die A-Jugend hat spielfrei.

Viel Erfolg allen Teams!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Frühjahrsputz
Mittwoch, 06.04.2016, 16:30 Uhr
von Étienne Sauppe


Wie jedes Jahr so findet auch in diesem der Frühjahrsputz der Gemeinde Reinsdorf statt und natürlich beteiligen wir als Verein uns auch daran.
Termin ist diesen Samstag. Wie immer kümmern wir uns um den Weg vom Sportlerheim Reinsdorf zum Glück-Auf-Stadion Reinsdorf. Eine rege
Beiteilung ist sehr erwünscht. Wer noch einen Laubrechen hat, darf diesen auch gern mitbringen. Dann hoffen wir mal noch auf gutes Wetter
und sehen uns dann am Samstag.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Jubiläum
Dienstag, 05.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Beim Spiel der 1. Mannschaft am Wochenende gab es neben dem Sieg auch noch für zwei Spieler einen anderen Grund zum feiern:

Zum einen hat Mirco Wemme sein 1. Pflichtspieltor erzielt (und damit auch gleich den Siegtreffer) und zum anderen hat Steven Tonne
sein 50. Pflichtspiel absolviert.

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg und den Jubiläen!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: A-Jugend und Damen verlieren
Montag, 04.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Nicht nur die Männer waren am Wochenende im Einsatz, sondern auch die Damen und die A-Jugend. Leider gab es für beide Mannschaften keine
Punkte.
Im Auswärtsspiel führte die A-Jugend zur Halbzeit gegen den FSV Grün-Weiß Klaffenbach bereits mit 2:0, musste sich aber vor allem in den letzten
10 Minuten noch geschlagen gaben und verlor mit 4:2.

Ein wahres Schützenfest bekamen die Zuschauer beim Spiel der Damen zu sehen. Gegen den Favoriten Oberlungwitz stand am Ende eine
sehr knappe 8:7 Niederlage. Gegen den Gegner aber trotzdem ein richtig gutes Ergebnis!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1:0 Siege zum Sonntag
Sonntag, 03.04.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Ein Tor reicht zum Sieg, dass haben sich heute auch die beiden Männermannschaften gedacht, denn sie gewannen ihre Heimspiele jeweils
mit 1:0 und konnten somit wichtige Punkte einfahren. Besonders wichtig war dabei der Sieg der 1. Mannschaft gegen die SG Traktor
Neukirchen/Pl.. In der 2. Halbzeit war es Wemme, der mit seinem Tor für den Sieg sorgte. Damit konnte sich die Mannschaft vorerst einen
kleinen Vorsprung erarbeiten, hat aber im nächsten Spiel nicht nur das Derby gegen Friedrichsgrün, sondern damit auch ein direktes Duell vor
der Brust.

Die 2. Mannschaft hat es der 1. vorgemacht und ebenfalls ihr Heimspiel mit 1:0 gewonnen. Sah es lange Zeit nach einem Unentschieden aus, konnte
Toth quasi mit dem Schlusspfiff den Siegtreffer erzielen. Aktuell hat die Mannschaft vorübergehend einen 6-Punkte Vorsprung auf den nachfolgenden Platz.

Herzlichen Glückwunsch!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Sonntag, 03.04.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die beiden Männermannschaften geht die Auswärtsfahrt heute nach Werdau. Dort treffen sie auf die beiden Mannschaften von
FC Sachsen Steinpleis-Werdau. Zwei wichtige Spiele für beide Teams.
Vorstellen möchten heute auch Viktor Günther von der 1. Mannschaft und Michael Krause, Spielertrainer der 2. Mannschaft und 1. Vorsitzender.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Wieder in den Ligabetrieb
Donnerstag, 31.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende treten beide Männermannschaften wieder zu Hause an, die Damen und A-Jugend haben ebenfalls Spiele.

Den Anfang machen diesmal die Damen bereits am Samstag. Sie müssen um 15 Uhr zum schweren Auswärtsspiel nach Oberlungwitz.
Weiter geht es am Sonntag mit der A-Jugend. Sie muss sich dem FSV Grün-Weiß Klaffenbach stellen. Los geht es in der Fremde um 10:30 Uhr.

Am Nachmittag sind dann auch die Männer dran. Ab 13 Uhr spielt die 2. Mannschaft gegen den FSV Silberstraße/Wiesenburg. Gegen den Tabellennachbarn
sollte ein Sieg her, um den Vorsprung von 3 Punkten zu halten bzw. auszubauen. Die 1. Mannschaft hat wieder ein wichtiges Spiel im Abstiegskampf vor sich.
Sie empfängt ab 15 Uhr den Tabellenletzten der SG Traktor Neukirchen/Pl.. Auch hier wäre ein Sieg erstrebenswert, um sich ein kleines Polster auf die
Abstiegsplätze zu erspielen.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Pokalaus im Viertelfinale
Samstag, 26.03.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe

#### Pokalaus im Viertelfinale ###

Die 1. Mannschaft ist im Viertelfinale des Kreispokals gegen SV Fortschritt Crimmitschau ausgeschieden. Am Ende stand eine verdiente 3:2 Niederlage
nach Verlängerung. Beim Tabellenführer der 1. Kreisklasse (!) war besonders Pohl nicht zu stoppen, der alle drei Tore der Gastgeber geschossen hat.
Bleibt festzuhalten, nach schwacher Leistung, inklusive 60-minütiger (!) Überzahl, steht das verdiente Aus im Viertelfinale und weiterhin die Lücke
zwischen Anspruch und Wirklichkeit.

Glückwunsch an Fortschritt Crimmitschau und viel Erfolg im Halbfinale!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Pokalspiel am Samstag
Donnerstag, 24.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende ist zu Ostern nur die 1. Mannschaft im Einsatz. Sie trifft im Nachholespiel des Kreispokals im Viertelfinale auf
SV Fortschritt Crimmitschau. Beide Mannschaften konnten die letzten Ligaspiele gewinnen. Gespielt wird am Samstag in Crimmitschau und
los geht es um 15 Uhr.

Viel Erfolg und auf ins Halbfinale!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Beiträge fällig
Mittwoch, 23.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


### Beiträge 2016 ###

Wir möchten an dieser Stelle nochmal an die Beitragszahlungen für das Jahr 2016 erinnern. Stichtag ist dabei der 31.03.2016. Für alle die, die
am Lastschriftverfahren teilnehmen, erfolgt die automatische Abbuchung am 31.03.2016. Alle anderen müssen bis spätestens 31.03.2016 den
Beitrag auf das Vereinskonto überwiesen haben. Geschieht dies nicht rechtzeitig, fallen ggf. höhere Kosten an.
Die Beitragshöhe und die Kontodaten können z.B. der Beitragsordnung auf der Homepage entnommen werden bzw. sind unter dem nachfolgenden
Link direkt zu erreichen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Männer: Jubiläum für Steven Tonne
Dienstag, 22.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am vergangenen Spieltag siegte die 1. Mannschaft dank seiner drei Tore bei Sachsen Steinpleis-Werdau mit 3:1. Es waren seine Tore
Nr. 33, 34 und 35. Das bedeutet jetzt den alleinigen 2. Platz in der ewigen Vereinsstatistik. Noch vier weitere Tore und er hat den aktuell besten
Torschützen, Rick Baumann mit 39 Treffern, eingeholt. Mit 0,73 Treffern pro Spiel bzw. alle 114 Minuten ein Tor, liegt er in dieser Statistik ebenfalls
auf dem 2. Platz hinter Rick Baumann.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Jugend: Ergebnisse vom Wochenende
Montag, 21.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Für die Kleinfeldmannschaften gab es am Wochenende Siege zum Auftakt in das neue Jahr.

Mit einem 4:0 Sieg (2:0 Tendenzwertung) über Ortmannsdorf bleibt unsere F-Jugend auf dem 2. Platz und damit in Schlagdistanz zum Führenden
SV Mülsen St. Niclas.

Noch höher fiel der Sieg der D-Jugend aus. Sie konnte ihr Spiel gegen die SpG Silberstraße/Wiesenburg/SG Friedrichsgrün deutlich mit 9:0 gewinnen
und bleibt ebenfalls dem Tabellenführer auf den Fersen.

Ihre Heimspiele verloren haben leider die Damen und A-Jugend. Gegen den Tabellenführer SpG Crimmitschau/Lok/Fortschritt Glauchau gelang den
Damen aber zumindest eine gute Leistung und "nur" eine 2:6 Niederlage.

Mit 3:0 musste sich die A-Jugend den Gästen von Lok Zwickau geschlagen geben und bleibt weiter im Mittelfeld der Landesklasse.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: 1. Mannschaft gewinnt Kellerduell
Sonntag, 20.03.2016, 17:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Bei den beiden Spielen der Männer in Werdau gelingt der 1. Mannschaft ein wichtiger Sieg gegen den direkten Konkurrenten Steinpleis-Werdau.  
Mann des Tages ist dabei eindeutig Dreifach-Torschütze Steven Tonne.

Bei der 2. Mannschaft im Vorspiel lief es dagegen nicht so gut, sie musste sich mit 2:0 geschagen geben.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Portrait
Sonntag, 20.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die beiden Männermannschaften geht die Auswärtsfahrt heute nach Werdau. Dort treffen sie auf die beiden Mannschaften von
FC Sachsen Steinpleis-Werdau. Zwei wichtige Spiele für beide Teams.
Vorstellen möchten heute auch Viktor Günther von der 1. Mannschaft und Michael Krause, Spielertrainer der 2. Mannschaft und 1. Vorsitzender.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Vorschau auf das Wochenende
Freitag, 18.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die beiden Männermannschaften steht am Sonntag eine Reise nach Werdau an - sie spielen gegen die Mannschaften von
FC Sachsen Steinpleis-Werdau.

Im Spiel der 2. Mannschaften ab 13 Uhr gehen die Gastgeber als leichter Favorit in die Partie. Während unsere Mannschaft das Hinspiel mit 1:0
gewinnen konnte, steht die Werdauer Mannschaft momentan auf dem 4. Platz und könnte mit einem Sieg im Nachholespiel gegen Wilkau sogar
bis auf den 2. Platz klettern. Es treffen außerdem zwei der besten Defensivreihen aufeinander.

Im Spiel der 1. Mannschaften danach um 15 Uhr geht es schon um alles im Abstiegskampf. Punktgleich, aber mit dem besseren Torverhältnis,
liegt unsere 1. Mannschaft direkt vor Steinpleis-Werdau. Der direkte Abstiegsplatz nur ein Punkt dahinter. Da der Abstand vom letzten bis zu
Platz 7 nur 6 Punkte beträgt, befindet sich momentan noch die halbe Liga im Abstiegskampf. Trotzdem heißt das Motto, "Nur ein Sieg zählt!".

Für die Damen steht bereits am Samstag wieder ein schweres Spiel auf dem Plan. Sie empfangen um 15 Uhr den aktuellen Spitzenreiter
SpG Crimmitschau/Lok/Fortschritt Glauchau.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Alle Mannschaften wieder im Einsatz
Donnerstag, 13.03.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Wochenende ist die Winterpause auch für die letzten Jugendmannschaften vorbei. Nach der A-Jugend steigen jetzt auch die F- und D-Jugend
wieder mit Heimspielen in den Spielbetrieb ein.

Am Samstag spielt die F-Jugend wie immer um 9 Uhr. Gegner auf dem Kunstrasen ist der SV 1861 Ortmannsdorf. Danach um 11 Uhr empfängt
die D-Jugend die SpG Silberstraße/Wiesenburg/SG Friedrichsgrün.

Den Abschluss macht am Sonnag dann die A-Jugend. Sie empfängt im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf die Mannschaft des ESV Lok Zwickau. Los geht
es um 10:30 Uhr.

Viel Erfolg allen Mannschaften!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              


Verein: Vorstellung auf Hit-TV
Donnerstag, 17.03.2016, 16:00 Uhr
von Etienne Sauppe


Das in Zwickau ansässige Nachrichtenportal Hit-TV.eu hat eine neue Aktion gestartet, bei der sich Verein den über 14.000 Facebook-Followern
(und auch auf der Homepage) vorstellen und präsentieren können. Als erster Verein stehen dabei wir im Blickpunkt.

Wir finden, eine super Aktion für die lokalen Vereine.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Damen: Sieg für die Damen, Niederlage für die A-Jugend
Montag, 14.03.2016, 20:00 Uhr
von Damen


Wie bei den Männern gab es auch bei den Damen und der A-Jugend einen Sieg und eine Niederlage.

Den wichtigen Sieg schafften dabei die Damen im Spiel gegen die direkten Konkurrentinnen vom ESV Eintracht Thum-Herold 2. Sie konnten
souverän mit 5:2 gewinnen und sich damit auf den 8. Platz verbessern.

Leider verloren hat die A-Jugend ihr Spiel in Rodewisch. Ersatzgeschwächt musste sie sich mit 3:0 geschlagen geben und steht damit jetzt auf
dem 5. Platz.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männer: Niederlage zum Rückrundenauftakt
Sonntag, 13.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Während die 2. Mannschaft gegen Trünzig wie in der Hinrunde mit 4:0 gewinnen konnte, bleibt der Oberlungwitzer Sportverein
der Angstgegner der 1. Mannschaft. Durch einen 3:0 Sieg konnten die Gäste die 3 Punkte aus dem Glück-Auf-Stadion in Reinsdorf entführen.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Männer: Start in die Rückrunde
Freitag, 11.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Zum Auftakt der Rückrunde der Männer am Sonntag stehen unsere Teams vor zwei schweren Aufgaben.

Die 1. Mannschaft empfängt mit dem Oberlungwitzer SV dabei nicht nur den aktuellen Tabellenzweiten, sondern auch sowas wie den Angstgegner.
Bei den sieben Pflichtspielen bisher gelangen lediglich zwei Unentschieden - die restlichen Spiele gingen alle verloren. Das Hinspiel dabei knapp mit 1:0,
trotz fast 40-minütiger Überzahl. Man darf also auf ein spannendes Spiel hoffen, zumal sich die Oberlungwitzer im Pokal vergangene Woche schon
einmal warm geschossen habe - 7 mal klingelte es da im Tor von Blau-Gelb Mülsen. Mit 3 Gegentoren überzeugte die Defensive aber auch nicht vollends.
Personell kann das Trainerduo Tonne / Göbel für die Rückrunde auf einen 20-Mann Kader zurückgreifen, wobei mit M. Keller, T. Meier, M. Lange und
D. Kilian noch vier verletzte Spieler dabei sind, die erst im Laufe der Rückrunde wieder zur Mannschaft stoßen.

Gegner der 2. Mannschaft ist die SG Trünzig 2. Als Mitaufsteiger starteten die Trünziger schlecht in die Saison und mussten in der Hinrunde eine klare
4:0 Niederlage hinnehmen. In den bisherigen Duellen war ein 1:1 Unentschieden auch das beste Ergebnis, dass Trünzig gegen unsere 2. Mannschaft
erreichen konnte. Nach der eher holprigen Vorbereitung der Mannschaft, wird es trotzdem kein leichtes Spiel werden.

Die Spiele finden am Sonntag um 13 Uhr bzw. 15 Uhr im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf statt.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Damen: Bericht zum Spiel gegen Mitteldorf
Donnerstag, 10.03.2016, 18:00 Uhr
von Damen


Nach der Pause vergangene Woche haben die Damen an diesem Wochenende wieder ein wichtiges Spiel vor sich. Sie treten am Samstag beim
Tabellennachbarn ESV Eintracht Thum-Herold 2 an. Diese stehen aktuell mit einem Punkt mehr auf dem Konto direkt vor unseren Damen. Los geht
es um 15 Uhr.

Ebenfalls im Einsatz ist die A-Jugend. Sie muss am Sonntag zum Tabellenzehnten 1. FC Rodewisch. Das Spiel gab es in dieser Saison schon zweimal,
beide Mal mit dem besseren Ende für unsere Jugend. Um 10:30 Uhr geht es in Rodewisch los.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              
1. Mannschaft: Wintertransfers
Mittwoch, 09.03.2016, 21:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Sonntag beginnt für beide Männermannschaften endlich die Rückrunde mit ihren Heimspielen im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf. Grund genug,
einen Blick auf die Wintertransfers zu werfen. Bei der 1. Mannschaft gibt es zwei Neuzugänge. Prominent verstärkt wird der Kader dabei mit
Mirco Wemme. Der Mittelfeldspieler kommt vom Landesklassenvertreter SV Kottengrün, wo er seit letztem Jahr spielte. Es ist aber auch die Rückkehr
eines alten Bekannten. Bereits bis 2004 spielte er beim SV Vielau und wechselte dann zum VfB Auerbach. In seinen 10 Jahren absolvierte er dort 262
Spiele in der Ober- bzw. Regionalliga, u.a. auch mit Carsten Pfoh, Tobias Düring und Kevin-Pal Petrovics. Mit seiner Erfahrung soll er der verlängerte
Arm von Trainer Tonne auf dem Platz sein.
Ebenfalls wieder zurück begrüßen Michael Domke. Nach seinem berufsbedingten Wechsel im Sommer 2015 zu BSC Rapid Chemnitz, kehrt er zur
Rückrunde zurück und wird ebenfalls unser Mittelfeld verstärken.

Verstärkung für die 2. Mannschaft gab es auch. Ab sofort steht Sebastian Staub im Kader der Reserve. Er wechselte von LSV Barnitz zu uns nach Reinsdorf.

Allen wünschen wir eine verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit bei uns.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Neuer Termin für das Pokalspiel
Montag, 07.03.2016, 16:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Der neue Termin für das ausgefallene Pokalspiel der Männer vom Wochenende steht fest.
Es findet jetzt am 26.03. um 15 Uhr auf dem Rasenplatz in Crimmitschau statt.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

A-Jugend: Sieg zum Auftakt
Sonntag, 06.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


A-Jugend mit Pflichtspielsieg:

Beim einzigen Spiel an diesem Wochenende konnte unsere A-Jugend mit einem Sieg in das neue Jahr starten. Gegen den Tabellenletzten gab es
allerdings nur einen mühsamen 2:1 Sieg. Das Hinspiel konnte noch mit 7:2 gewonnen werden. Josef Becher erzielte die Führung, Janik Freytag
kurz vor Schluss den Siegtreffer. Damit steht die Mannschaft weiterhin auf einem sehr guten 4. Platz. Weiter so!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Pokalspiel abgesagt
Samstag, 05.03.2016, 16:00 Uhr
von Étienne Sauppe

#### Pokalspiel abgesagt ###

Heute Mittag erreichte uns die Nachricht, dass das für morgen geplante Pokalspiel gegen SV Fortschritt Crimmitschau wegen "Unbespielbarkeit" des
Platzes abgesagt wurde. Bleibt die Frage, warum das Spiel dann nicht wieder auf den ursprünglichen Spielort, den Hartplatz in Crimmitschau, verlegt wurde.
So wird das Spiel vermutlich zu Ostern nachgeholt werden (laut Rahmenterminplan wahrscheinlich Gründonnerstag), da am Karsamstag schon die Halbfinals
geplant sind. Eine mehr als unglückliche Situation für ein mögliches Halbfinale

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

A-Jugend: Nachwuchs startet mit Pflichtspielen
Freitag, 04.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Neben den Damen und der 1. Mannschaft geht es am Sonntag auch für die erste Jugendmannschaft wieder los.

Die A-Jugend absolviert ihr erstes Pflichtspiel in diesem Jahr in der Landesklasse gegen die SpG Thalheim/Dorfchemnitz/Burkhardtsdorf. Diese
steht aktuell auf dem letzten Platz der Tabelle. Gespielt wird am Sonntag um 10:30 Uhr auf dem Hartplatz in Reinsdorf.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Verein: Vorschau auf das Wochenende
Donnerstag, 03.03.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nachdem die Damen bereits die ersten Pflichtspiele in 2016 absolviert haben, steht für die 1. Mannschaft jetzt auch das erste Pflichtspiel an. Sie trifft
am Sonntag um 14 Uhr im Pokalviertelfinale auf den SV Fortschritt Crimmtschau. Nach der guten Vorbereitung ist ein Sieg fest eingeplant, aber das
Spiel deswegen noch kein Selbstläufer.

Die 2. Mannschaft bestreitet ihr letztes Testspiel bereits am Samstag. Um 14 Uhr fährt sie zur zweiten Vertretung von Concordia Schneeberg.

Viel Erfolg beiden Mannschaften!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Damen: Bericht zum Spiel gegen Mitteldorf
Montag, 29.02.2016, 19:00 Uhr
von Damen

Letzten Samstag gab es beim neuen Tabellenführer keine Punkte für uns. Trotzdem konnten wir uns gut verkaufen. Wir hielten gut gegen die
eingespielten Gästen aus Mitteldorf, haben ein Durchkommen schwer gemacht und auch selbst versucht ein Spiel aufzuziehen. Dabei ließen wir
uns leider 2mal unglücklich durch die schnelle Stürmerin der Gegnerinnen auskontern, welche abgezockt verwandelte. Von dem 0:2 Halbzeitstand
ließen wir uns jedoch nicht entmutigen und hofften weiter auf unsere Chance. So konnten wir uns in der zweiten Hälfte noch steigern, hatten mehr
Anteile am Spiel und erarbeiteten uns, weniger nervös als in Hälfte eins, gute Möglichkeiten. Leider konnten wir diese, wie so oft, wieder nicht nutzen.
Ein Tor hätten wir an diesem Tag sicher verdient gehabt. Es war eine klare Steigerung zu den vorhergehenden Spielen zu erkennen. Moral, Kampfgeist
und Entschlossenheit haben gestimmt. So kann es weiter gehen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Silvio Tonner erwirbt C-Lizenz
Montag, 29.02.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Der Trainer der 1. Mannschaft, Silvio Tonne, hat die Winterpause genutzt und die C-Lizenz erworben.

Vom 18.12.2015 bis 31.01.2016 fand in Glesien an vier Wochenenden die Ausbildung zum C-Lizenz-Trainer statt. Insgesamt 28 Sportfreunde
wurden in den Lehrgangsmodulen Basis-, Kinder- und Jugendprofil qualifiziert und erfuhren theoretische und praktische Grundlagen der Trainertätigkeit.
Am 28.02.2016 absolvierten alle Teilnehmer ihre schriftliche und praktische Prüfung in der Leipziger Sportschule „Egidius Braun“ in Leipzig-Abtnaundorf.
Jetzt gilt es für die neu lizenzierten Trainer ihr erworbenes Wissen in die tägliche Arbeit zu übertragen und in den kommenden Jahren über
Fortbildungsveranstaltungen weiterhin im Bereich der Qualifizierung am Ball zu bleiben.

Wir gratulieren Ihm dazu und wünschen viel Erfolg mit der 1. Mannschaft in der Rückrunde!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Damen: Sieg und Niederlage am WE
Sonntag, 28.02.2016, 16:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die 1. Mannschaft hat gestern ihr letztes Testspiel gegen die 2. Mannschaft des Reichenbacher FC knapp mit 2:1 gewonnen. Die Führung
der Reichenbacher mitte der 1. Halbzeit konnte Böhm (oder doch Domke?! ;) ) kurz vor der Pause ausgleichen. Den Siegtreffer erzielte Schneider
in den Schlussminuten.
Nächste Woche kommt es dann zum ersten Pflichtspiel im Jahr 2016. Im Pokalviertelfinale trifft sie auf SV Fortschritt Crimmitschau.

Für die Damen gab es dagegen nichts zu holen. Gegen den neuen Tabellenführer aus Mitteldorf gab es eine doch im Rahmen gebliebene 3:0 Niederlage.

Das Spiel der 2. Mannschaft wurde kurzfristig abgesagt.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Pflichtspiel für die Damen, letzter Test der 1. Mannschaft
Donnerstag, 25.02.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Während die Männer noch Testspiele bestreiten, haben die Damen das nächste Pflichtspiel.
Sie empfangen am Samstag um 14 Uhr auf dem Hartplatz in Reinsdorf die Damen des FSV Mitteldorf zum Nachholespiel des vergangenen Jahres.
Gegen den Tabellenzweiten alles andere als ein leichtes Spiel zum Jahresanfang.

Die beiden Männermannschaften bestreiten am Samstag wieder Testspiele auf fremden Plätzen.
Die 1. Mannschaft fährt dabei um 14 Uhr nach Reichenbach und trifft dort auf die zweite Vertretung des Landesligisten.
Das geplante Spiel der 2. Mannschaft am Samstag gegen die 3. Mannschaft des VfB Empor Glauchau in Glauchau steht aktuell noch auf der Kippe.

Viel Erfolg allen Teams!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Ergebnisse des Wochenendes
Dienstag, 23.02.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Leider ohne Sieg mussten die Damen und die Männer das Wochenende beenden.
Bei den Damen stand das Pokalviertelfinale auf dem Plan. Zu Gast waren die Ligakonkurentinnen der SpG Neuwürschnitz/​Niederwürschnitz.
Leider mussten sich die Damen nach guter 1. Halbzeit am Ende doch noch mit 4:0 geschlagen geben.
Doch schon dieses Wochenende steht das nächste Pflichtspiel an. Im Nachholspiel ist am Samstag um 14 Uhr der FSV 1990 Mitteldorf zu
Gast in Reinsdorf. Gespielt wird auf dem Hartplatz.

Die 1. Mannschaft verspielte ein 1:0 Führung bei Motor Süd noch in der letzten Viertelstunde. Nach dem Führungstor von Sachs kurz nach
Wiederanpfiff gelang den Zwickauern binnen zwei Minuten kurz vor Schluss die Wende im Spiel und damit der Sieg.

Am kommenden Wochenende testen nocheinmal beide Männermannschaften, bevor nächste Woche, zumindest für die 1. Mannschaft, das
Pokalspiel gegen SV Fortschritt Crimmitschau ansteht.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Damen: Pokalaus im Viertelfinale
Montag, 22.02.2016, 18:00 Uhr
von Damen

Beim diesjährigen Kreispokal gab es für uns leider nichts zu holen. Unsere Gäste aus Neuwürschnitz waren gestern spielerisch einfach überlegen. Wir
haben zwar von Beginn an mit großem Kampfgeist versucht gegen zu halten, aber ein eigenes Spiel kam nicht zu Stande. Mit einem Halbzeitstand von
0:1 gingen wir noch optimistisch in die 2. Hälfte und konnten uns auch zwei drei sehr gute Chancen erspielen. Doch leider blieb die Verwertung aus.
Mit nachlassenden Kräften kamen nun auch die Gäste immer besser vor das Tor und nutzten ihre Chancen besser. Endstand 0:4. Mehr war wohl an
diesem Tag, mit nur einem Wechsler nicht drin. Aber Kopf hoch Mädels!
Diese Woche steht unser Nachholespiel gegen Mitteldorf an, und damit die nächste Chance, uns zu beweisen.
Spielort: Hartplatz Reinsdorf

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Damen mit Pokalspiel
Donnerstag, 18.02.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende rollt bei den Männern und Damen wieder der Ball. Während für die 1. Mannschaft ein weiteres Testspiel ansteht, haben die Damen
ein wichtiges Spiel vor sich. Sie treffen im Viertelfinale des Kreispokals auf die SpG  Neuwürschnitz/Niederwürschnitz. Gespielt wird am Sonntag um
11 Uhr, wahrscheinlich im Glück-Auf-Stadion Reinsdorf.

Die 1. Mannschaft testet ebenfalls am Sonntag. Ihr Spiel gegen Motor Zwickau Süd findet um 14 Uhr im Planitzer Stadion statt.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Damen: Sieg und Niederlage
Dienstag, 16.02.2016, 18:00 Uhr
von Damen

Hier gibt es einen Artikel vom Mitteldorfer Hallenturnier am letzten Wochenende.
Mit einem achtbaren 8. Platz bei diesem gut besetzten Turnier haben wir die Hallensaison gut abschließen können. Besonders erwähnenswert sind dabei
ein Sieg gegen unsere Freunde aus Wildenfels und ein Unentschieden gegen den Chemnitzer FC.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männermannschaften: Sieg und Niederlage
Dienstag, 16.02.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit einem Sieg und einer Niederlage kehrten unsere Männer von ihren Spielen am Wochenende zurück.

Der 1. Mannschaft gelang beim FSV Zwönitz ein knapper 3:2 Sieg. Vom Kapitän Marcel Wiedner auf das Feld geführt zeigte sie in der ersten
Halbzeit aber eine eher schwache Leistung und musste kurz vor der Pause den Rückstand hinnehmen. Nach dem Pausentee lief es dann aber deutlich
besser. Durch Tore von Böhm und 2x Tonne drehte sie das Spiel und führte bis kurz vor Schluss mit 3:1. Der Anschlusstreffer von Zwönitz in den letzten
Minuten war dann nur noch Ergebniskosmetik. Am Ende ein verdienter 3:2 Sieg.

Für die 2. Mannschaft gab es in Hartmannsdorf dagegen eine 3:0 Niederlage. Hatte sie in Hälfte eins noch die besseren Chancen, waren es natürlich
die Hartmannsdorfer, die mit 1:0 in Führung gehen konnten. In der 2. Halbzeit wurden eigene Chancen seltener, es blieb aber ein Spiel auf
Augenhöhe gegen den Kreisligisten. Nach zwei weiteren Toren der Gastgeber verließ die 2. Mannschaft als Verlierer den Platz. Ein Sieg
für Hartmannsdorf, der aufgrund der besseren Chancenausbeute in Ordnung geht.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männermannschaften: Testspiele am Sonntag
Samstag, 13.02.2016, 19:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Beide Männermannschaften testen morgen um 14 Uhr jeweils auswärts.
Die 1. Mannschaft fährt zu ihrem 3. Testspiel zum FSV Zwönitz. Gespielt wird auf dem dortigen Kunstrasen. Für die 2. Mannschaft geht es zum
FV Blau-Weiß Hartmannsdorf. Auch dieses Spiel findet auf Kunstrasen statt.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Niederlage in Schneeberg
Sonntag, 08.02.2016, 12:15 Uhr
von Étienne Sauppe


Beim Testspiel der 1. Mannschaft gestern gegen den Vertreter der Landesklasse aus Schneeberg musste sich die Mannschaft knapp mit 2:1
geschlagen geben. Das frühe Tor von Sachs konterte Schneeberg mit einem Doppelpack von Trültzsch in der 2. Halbzeit.

An diesem Sonntag geht es dann mit dem nächsten Testspiel weiter - diesmal in Zwönitz.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Testspiel in Schneeberg
Samstag, 07.02.2016, 09:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Für die 1. Mannschaft steht heute ein weiteres Testspiel an. Um 14 Uhr trifft sie in Schneeberg auf Concordia Schneeberg.
Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

F-Jugend: Leider kein Glück beim eigenen Turnier
Montag, 01.02.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Der VfB Fortuna Chemnitz hat das Turnier der F-Jugend dominiert und verdient gewonnen. Die mit 2 Mannschaften angereisten Chemnitzer zogen
beide in das Finale ein und machten den Sieg unter sich aus. Dabei setzte sich der ältere Jahrgang knapp mit 3:1 durch. Für unsere beiden
Mannschaften lief es dagegen nicht gut, landeten beide in der Gruppenphase doch nur auf dem 3. und 4. Platz. Das bedeutete wiederum,
dass man in der nächsten Runde auch noch gegeneinander spielen musste. Dort stand es dann nach 8 Minuten 1:1 Unentschieden. Folglich musste
per 9m-Schießen ein Sieger gefunden werden. Da bewiesen die kleinen Kicker vom „Team 2“ ihre Treffsicherheit und schlugen das „Team 1“.
Diese setzten sich dann wiederrum im Platzierungsspiel gegen Wilkau durch und schafften so wenigstens den Sprung auf den 7. Platz. Im Spiel  
um Platz 5 musste sich dann aber unsere andere Mannschaft gegen Neukirchen mit 2:1 geschlagen geben und damit auch nur mit dem 6. Platz.
Das kleine Finale konnte dann Mülsen für sich entscheiden. Sportliche hätten wir uns sicher ein besseres Abschneiden gewünscht, aber die
Mannschaft hat in dieser Hallensaison schon gezeigt, wie gut sie ist. Weiter so!

Die Ergebnisse in der Übersicht:

1. VfB Fortuna Chemnitz 1
2. VfB Fortuna Chemnitz 2
3. SV Blau-Gelb Mülsen
4. FSV Silberstraße/Wiesenburg
5. SG Traktor Neukirchen/Pl.
6. SpVgg Reinsdorf-Vielau 2
7. SpVgg Reinsdorf-Vielau 1
8. SV Muldental Wilkau-Haßlau

Bester Spieler: Emil Lowke (VfB Fortuna Chemnitz 1)
Bester Torwart: Paul Wagner (SpVgg Reinsdorf-Vielau 1)
Bester Torschütze: Lennox Lorenz (VfB Fortuna Chemnitz 1)


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

2. Mannschaft: Niederlage in Plauen
Sonntag, 31.01.2016, 19:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Beim gestrigen 1. Testspiel der Wintervorbereitung musste sich die 2. Mannschaft beim Vertreter der Vogtlandliga 1. FC Wacker Plauen mit
3:0 geschlagen geben. In zwei Wochen steht dann gegen Hartmannsdorf das nächste Testspiel an.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: DFB-Mobil
Samstag, 30.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Hier der Artikel aus der Freien Presse zum Besuch des DFB-Mobil vom Donnerstag. Für das eigene Turnier heute hat das leider kein Glück gebracht,
unsere beiden Mannschaften landeten nur auf den Plätzen 6 und 7. Aber Kopf hoch und morgen mehr dazu.

Den Artikel findet ihr: hier.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Männermannschaft: Testspiel in Plauen
Samstag, 30.01.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Für die Männermannschaften steht heute nur ein Spiel an. Das geplant Spiel der 1. Mannschaft gegen VfB Empor Glauchau 2 wurde abgesagt, dass
Spiel der 2. Mannschaft gegen Wacker Plauen findet wie geplant statt. Los geht es um 14 Uhr in Plauen mit dem 1. Testspiel der 2. Mannschaft.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

F-Jugend: Letztes Hallenturnier
Freitag, 29.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Und mit dem Turnier der F-Jugend morgen ist dann auch die Hallensaison beendet. Ab 10 Uhr kämpfen nocheinmal 8 Mannschaften um den
Wanderpokal. Zusätzlich wird es eine Tombola für alle geben :)

Mit dabei diesmal:

- SpVgg Reinsdorf-Vielau 1
- SpVgg Reinsdorf-Vielau 2
- VfB Fortuna Chemnitz 1
- VfB Fortuna Chemnitz 2
- SV Blau-Gelb Mülsen
- FSV Silberstraße/Wiesenburg
- SV Muldental Wilkau-Haßlau
- SG Traktor Neukirchen/Pl.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

F-Jugend: DFB-Mobil kommt
Montag, 25.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


### DFB-Mobil zu Besuch in Reinsdorf ###

An diesem Donnerstag macht das DFB-Mobil halt in Reinsdorf. Ab 17 Uhr führen die lizenzierten Übungsleiter in der Turnhalle Reinsdorf ein
Training mit der F-Jugend durch. Interessierte Eltern und Kinder sind herzlich eingeladen sich das anzuschauen. Ab ca. 19 Uhr findet dann auch
im Sportlerheim Reinsdorf noch eine Lehrveranstaltung statt.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Turnier und Pokalauslosung
Sonntag, 24.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Pokalauslosung und Turnier in Eckersbach:

Beim Turnier des VfB Eckersbach gestern schaffte unsere 1. Mannschaft den Sprung auf den 3. Platz. Außerdem wurde Richard Sachs
als "Bester Torschütze" ausgezeichnet. Damit geht eine durchaus erfolgreiche Hallensaison für die Männermannschaften zu Ende.

Desweiteren wurde auch die nächste Pokalrunde im Kreispokal ausgelost. Demnach trifft unsere 1. Mannschaft am 06.03.2016 um 15 Uhr
auf den vermeintlich leichtesten Gegner, den SV Fortschritt Crimmitschau. Gespielt wird bei dem Spitzenreiter der 1. Kreisklasse, der in der
letzten Runde den VfB Eckersbach aus dem Pokal geworfen hat.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Favoriten setzen sich durch
Samstag, 23.01.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Bei den Jugendhallenturnieren der E- und D-Jugend haben sich die Favoriten klar durchgesetzt und die Pokale mitgenommen.

Beim mit 6 Mannschaften besetzten Turnier der D-Jugend gewann Fortuna Chemnitz vor Sachsen Steinpleis-Werdau und unserer Mannschaft.
Der FSV Zwönitz, FSV Limbach-Oberfrohna und die sehr junge Mannschaft des SV Planitz belegten die nachfolgenden Plätze.

Den Pokal bei der E-Jugend hat sich der VFC Plauen gesichert. Im Finale bezwangen sie den SV Planitz mit 5:0. Das kleine Finale konnte der
SV Muldental Wilkau-Haßlau gegen den SV Motor Zwickau-Süd für sich entscheiden. Die Hartensteiner Mannschaft landete auf dem 5. Platz,
die kurzfristig eingesprungenen Glauchauer wurden 6. und unser Team hat zwar tapfer gekämpft musste sich am Ende aber mit dem 7. Platz
zufrieden geben.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

E-Jugend:
1. VFC Plauen
2. SV Planitz
3. SV Muldental Wilkau-Haßlau
4. SV Motor Zwickau-Süd
5. SV Hartenstein-Zschocken
6. SV Lok Glauchau/Niederlungwitz
7. SpVgg Reinsdorf-Vielau

Bester Spieler: Tom Löbig (Lok Glauchau/Niederlungwitz)
Bester Torwart: Florian Grubert (VFC Plauen)
Bester Torschütze: Toni Wunderlich (VFC Plauen)

D-Jugend:

1. VfB Fortuna Chemnitz
2. FC Sachsen Steinpleis-Werdau
3. SpVgg Reinsdorf-Vielau
4. FSV Zwönitz
5. FSV Limbach-Oberfrohna
6. SV Planitz

Bester Torschütze: Brady Valdez (SpVgg Reinsdorf-Vielau)
Bester Spieler: Vincent Kroll (VfB Fortuna Chemnitz)
Bester Torwart: Gurshaan Virk (FSV Limbach-Oberfrohna)

Vielen Dank an alle Mannschaften, Eltern und Freiwillige die geholfen haben!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Hallenturniere der E-/D-Jugend
Freitag, 22.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Morgen tragen die E- und D-Jugend ihre Hallenturniere aus. Los geht es mit dem Turnier der D-Jugend um 9:30 Uhr. Ab 14 Uhr steht dann die
E-Jugend auf dem Parkett. Wir hoffen bei beiden Turnieren auf reichlich Zuschauer und viel Spaß für die Kleinen.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              
Verein: Tippspiel geht weiter
Donnerstag, 21.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Die Winterpause ist vorbei - zumindest in der Bundesliga. Morgen startet die Rückrunde der 1. Liga und damit geht es auch in unserer App
mit dem Tippspiel weiter. Aktuell führt Rico Möckel vor Hans-Jörg Gose und Marco Gersch'te. Es ist natürlich noch nichts entschieden und das
Blatt kann sich schnell wenden.

Also nicht vergessen ab jetzt wieder zu tippen, morgen Abend geht es dann wieder los.
Wer noch mitmachen will sollte sich schnell die App runterladen und einsteigen. Es ist noch alles möglich.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Turnier in Eckersbach
Mittwoch, 20.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Wochenende haben die Männer jetzt nur noch eine Veranstaltung anstehen.

Diese ist das Hallenturnier des VfB Eckersbach am Samstag um 14 Uhr im Sportforum Sojus. Mit dabei unter anderem Thurm und Meerane.
Das Spiel am Sonntag gegen Affalter wurde abgesagt.

Viel Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              
1. Mannschaft: Sieg im 1. Testspiel
Sonntag, 17.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Beim gestrigen 1. Testspiel der Vorbereitung auf die Rückrunde gelang unserer 1. Mannschaft (mit Verstärkung der 2.) ein 4:1 Sieg über
BSV Einheit Frohburg in Werdau. Auf dem schneebedeckten Kunstrasen der Sportschule sorgten Wiedner, Eisenreich und 2x Trompelt mit ihren
Toren für die beruhigende Führung in der 1. Halbzeit und damit am Ende auch für den Sieg.

Nächste Woche steht am Samstag noch das Hallenturnier des VfB Eckersbach an und am Sonntag das nächste Testspiel in Affalter.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

G-Jugend: Mosel gewinnt vor unserer Mannschaft
Samstag, 16.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Der SV 46 Mosel gewinnt das G-Jugend Turnier um den "Pokal des BMW Autohaus Strauß".

Beim mit 8 Mannschaften besetzten Turnier der G-Jugend gewann heute der SV 46 Mosel. Im Finale setzte sich die Mannschaft gegen unsere G-Jugend
mit 3:1 durch und sicherte sich den Pokal. Auf dem dritten Platz landete die Mannschaft von Silberstraße/Wiesenburg, gefolgt von der
VSG Westsachsen Fraureuth/Ruppertsgrün.

Hier die Platzierungen im Detail:
1. SV 46 Mosel
2. SpVgg Reinsdorf-Vielau
3. FSV Silberstraße/Wiesenburg
4. VSG Westsachsen Fraureuth/Ruppertsgrün
5. SV Hartenstein-Zschocken
6. TSV GW Mildenau
7. Ebersbrunner SV
8. SV Heinrichsort/Rödlitz/Hohndorf

Bester Spieler: Alois-Ray Junker (VSG Westsachsen)
Bester Torwart: Fynn Luca Barth (Ebersbrunner SV)
Bester Torschütze: Oskar Wiesner (SV Mosel)

Herzlichen Glückwunsch an alle! Wir bedanken uns bei den Mannschaften und den vielen Zuschauern für die Unterstützung ihrer Teams!

Im Bild das Siegerteam von Mosel (blaue Trikots) und unsere Mannschaft (grüne Trikots).



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

G-Jugend: Hallenturniere stehen an
Freitag, 15.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Morgen findet das Hallenturnier unserer Kleinsten statt. Los geht es um 10 Uhr in der Turnhalle Reinsdorf. Es geht um den "Pokal des BMW AH  Strauss". Über reichlich Zuschauer und Unterstützung würden sich die Kleinen mit Sicherheit freuen. Für Verpflegung ist natürlich gesorgt!

Folgende Mannschaften nehmen teil:
- SpVgg Reinsdorf-Vielau
- VSG Westsachsen Fraureuth/Ruppertsgrün
- Ebersbrunner SV
- SV Hartenstein-Zschocken
- GW Mildenau
- SV Mosel
- SV Heinrichsort/Rödlitz
- FSV Silberstraße/Wiesenburg

Wir wünschen allen Viel Erfolg!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              
1. Mannschaft: 1. Testspiel in Werdau
Donnerstag, 14.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Samstag findet nicht nur das Hallenturnier der G-Jugend statt, sondern auch das erste Testspiel der 1. Mannschaft. Sie trifft
um 16 Uhr auf dem Kunstrasen der Sportschule Werdau auf die Mannschaft von Einheit Frohburg, die dort ein Trainingslager absolviert.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Hallenturniere stehen an
Dienstag, 12.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


An diesem Samstag starten unsere Hallenturniere des Nachwuchses. Sie finden alle in der Turnhalle Reinsdorf statt.

Den Anfang macht dabei die G-Jugend mit dem Kampf um den "Pokal des BMW AH Strauss". Ihr Turnier findet am Samstag, 16.01.2016 um 10 Uhr statt.  
Eine Woche später tragen die E- und D-Jugend ihre Turniere aus. Am Samstag, 23.01.2016 startet um 9:30 Uhr die D-Jugend mit ihrem Hallenturnier.
Im Anschluss, ab 14 Uhr findet das der E-Jugend statt.

Den Abschluss bildet am Samstag, 30.01.2016 um 10 Uhr die F-Jugend mit dem letzten Hallenturnier.

Hier nochmal alle Turniere mit allen Mannschaften im Detail:

G-Jugend, Samstag, 16.01.2016 10 Uhr:
- SpVgg Reinsdorf-Vielau
- VSG Westsachsen Fraureuth/Ruppertsgrün
- Ebersbrunner SV
- SV Hartenstein-Zschocken
- GW Mildenau
- SV Mosel
- SV Heinrichsort/Rödlitz
- FSV Silberstraße/Wiesenburg

D-Jugend, Samstag, 23.01.2016 9:30 Uhr
- SpVgg Reinsdorf-Vielau
- VfB Fortuna Chemnitz
- FC Sachsen Steinpleis-Werdau
- FSV Zwönitz
- SV Planitz
- FSV Limbach-Oberfrohna

E-Jugend, Samstag, 23.01.2016 14 Uhr
- SpVgg Reinsdorf-Vielau
- Lok Glauchau/Niederlungwitz
- SpG Hartenstein-Zschocken
- FC Crimmitschau
- SV Planitz
- SV Muldental Wilkau-Haßlau
- SV Motor Zwickau Süd
- VFC Plauen  

F-Jugend, Samstag, 30.01.2016 10 Uhr
- SpVgg Reinsdorf-Vielau 1
- VfB Fortuna Chemnitz 1
- VfB Fortuna Chemnitz 2
- SV Blau-Gelb Mülsen
- FSV Silberstraße/Wiesenburg
- SV Muldental Wilkau-Haßlau
- SG Traktor Neukirchen/Pl.

Für Verpflegung wird natürlich gesorgt!

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Jugend: Positive Ergebnisse vom Wochenende
Montag, 11.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am Wochenende standen auch für unsere Jugendmannschaften viele Hallenturniere an, am Ende mit durchaus sehr guten Ergebnissen!

Mit einem 3. Platz kehrte dabei die G-Jugend vom Wilkauer Hallenturnier zurück. Erfreulich auch, dass der "Beste Spieler" und "Beste Torwart"
aus unseren Reihen kam.
Die F-Jugend hatte am Wochenende sogar zwei Turniere mit tollen Leistungen. Beim Turnier in Wüstenbrand musste sie sich im Finale noch
geschlagen geben, schaffte dafür aber am Sonntag den Sieg beim Turnier in Wilkau. Platz 1 und 2 an einem Wochenende - Super!

Die junge E-Jugend Mannschaft hat stark gespielt, ist am Ende aber bei ihrem 1. Turnier überhaupt, nicht über den 5. Platz in Wilkau hinaus
gekommen. Kopf hoch, nächste Woche steht dann euer eigenes Turnier an!

Besser lief es dagegen für die erfahrene D-Jugend, sie schaffte den Sprung auf das Treppchen und belegte in Wilkau den 3. Platz.

Den Turniersieg beim letzten Wilkauer Turnier schnappte sich dann noch die C-Jugend am Sonntag. Auch hier wurden wieder zwei unserer
Spieler ausgezeichnet, als "Bester Spieler" und "Bester Torschütze".

Herzlichen Glückwunsch zu den Ergebnissen und weiter so!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

2. Mannschaft: Turnier in Fraureuth
Sonntag, 10.01.2016, 19:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Beim Turnier in Fraureuth war auch wieder eine Kamera mit dabei und das Ergebnis seht ihr hier im Video. Leider nur die Spiele der Vorrunde,  
aber unbedingt das Ende anschauen, es lohnt sich



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Sieg in in Wildenfels und 2. Platz in Fraureuth
Sonntag, 10.01.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Nach dem Turniersieg der 2. Mannschaft in Wildenfels hat auch die 1. nachgezogen und ebenfalls das Turnier in Wildenfels gewonnen.
Am gestrigen Abend bezwang sie im Finale den FSV Zwickau 3 mit 2:1 und schnappte sich den Pokal. Gleichfalls wurde Marcel Lange auch
als "Bester Torschütze" ausgezeichnet.

Beim Turnier in Fraureuth schrammte das Trainerduo Kilian/Gerstenberger knapp am dritten Streich vorbei. Nach überzeugender Vorrunde
scheiterte die Mannschaft im Finale gegen die SpVgg Neumark in der letzten Minute mit 2:3 und belegte somit den 2. Platz.

Glückwunsch zu den Erfolgen!



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

2. Mannschaft: Turniersieg in Wildenfels
Samstag, 09.01.2016, 11:30 Uhr
von Étienne Sauppe


#### Erfolgstrainerduo Kilian und Gerstenberger hat erneut zugeschlagen! ###

Nach dem Erfolg mit der 1. Mannschaft beim eigenen Turnier haben sie jetzt auch die 2. Mannschaft zu einem Turniererfolg geführt.
Nach 5 Spielen ohne Niederlage war ihnen der Turniersieg beim Turnier des VfL Wildenfels der 2. Mannschaften nicht zu nehmen.
Gleichzeitig wurde Dennis Trompelt mit 9 Treffern auch als "Bester Torschütze" ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!

Groß Zeit zum Feiern blieb aber nicht, denn bereits heute um 12:30 Uhr steht das Turnier in Fraureuth an.
Folgt da schon der 3. Streich? Wir werden es sehen... ;)



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Alle Spiele der 1. Mannschaft vom HT in Wilkau
Samstag, 09.01.2016, 08:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Nach langem Upload steht jetzt auch das Video mit den Spielen in voller Länge der 1. Mannschaft vom Hallenturnier in Wilkau-Haßlau online.

Schaut mal rein! ;)




                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Mannschaft: Videozusammenfassung vom HT in Wilkau
Dienstag, 05.01.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Alle Tore von und gegen unsere 1. Mannschaft vom Hallenturnier in Wilkau gibt es jetzt auch im Video:



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Erfolgreiches Wochenende
Sonntag, 03.01.2016, 20:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Bei den Hallenturnieren von Wilkau-Haßlau an diesem Wochenende gab es für unsere Mannschaften viel Grund zum Jubeln.

Gestern standen dabei die Turniere der Damen und A-Jugend auf dem Plan. Bei diesen siegte die A-Jugend souverän und stand mit beiden
Mannschaften auf den ersten beiden Plätzen.
Zufrieden dürften auch die Damen sein, die in ihrem Turnier den 2. Platz belegten.
Nach einer Niederlage nach 9m-Schießen im Halbfinale gegen die Gastgeber Wilkau-Haßlau, reichte es für unsere 1. Mannschaft nur zum
3. Platz, der wiederum im 9m-Schießen erkämpft werden musste.

In der nächsten Woche stehen dann zwei Turniere in Wildenfels und das Turnier in Fraureuth an.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Damen: Guter 2. Platz beim eigenen Turnier
Sonntag, 03.01.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Unsere Damen belegten beim eigenen Hallenturnier einen guten 2. Platz.

Die Ergebnisse im Überblick:

1. Reichenbacher FC
2. SG SVM/SpVgg
3. Vfl Wildenfels
4. Neuwürschnitz
5. SG FC Steinpleis-Werdau/Lok Zwickau
6. TSV Lichtentanne

Vielen Dank an alle Beteiligte für ein gelungenes und faires Turnier!

Hier geht es zu Bildern vom Turnier.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Gesundes Neues!
Freitag, 01.01.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Die SpVgg Reinsdorf-Vielau wünscht allen Sponsoren, Fans und Mitgliedern ein gesundes, erfolgreiches und verletzungsfreies neues Jahr 2016.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Video vom 19. Erhart-Bauer-Gedenkturnier
Dienstag, 29.12.2015, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Zum Jahresende haben wir nochmal ein Video gemacht: Dieses mal mit Ausschnitten vom 19. Erhart-Bauer-Gedenkturnier vom vergangenen Sonntag.  


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: 1. Mannschaft gewinnt Erhart-Bauer-Gedenkturnier
Sonntag, 27.12.2015, 20:30 Uhr
von Étienne Sauppe


"So sehen Sieger aus..."

Beim 19. Erhart-Bauer-Gedenkturnier ging unsere 1.Mannschaft als Sieger hervor und verteidigte damit den Turniersieg vom letzten Jahr.
Mit 5 Siegen blieb sie im ganzen Turnier auch ohne Punktverlust.

Die Tabelle im Abschluss:

1. SpVgg Reinsdorf-Vielau
2. All-Star Team
3. Reichenbacher FC
4. FC Stollberg
5. VfL Wildenfels
6. SpVgg Reinsdorf-Vielau 2

Bester Spieler: Kevin Engel (SpVgg Reinsdorf-Vielau)
Bester Torwart: Jan Birkner (FC Stollberg)
Bester Torschütze: Marcel Lange (SpVgg Reinsdorf-Vielau)


Weiter geht es dann nach Silvester mit dem Turnier der Männer in Wilkau.



                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: 19. Erhart-Bauer-Gedenkturnier
Sonntag, 27.12.2015, 13:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Die letzten Vorbereitungen für das 19. Erhart-Bauer-Gedenkturnier sind abgeschlossen. Das Bier ist gekühlt, das Essen vorbereitet und die
Halle noch einmal gewischt. Es kann also um 16 Uhr in der Turnhalle Reinsdorf losgehen. Jeder Fussballfan darf gern vorbeikommen und
sich auf ein tolles Turnier freuen.

Wir sehen uns!


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: Wir wünschen schöne Weihnachten
Donnerstag, 24.12.2015, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Das Jahr neigt sich dem Ende, alle Mannschaften sind in der verdienten Winterpause. Wir wünschen allen Mitgliedern, Sponsoren und
Fans ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, mit einem fleißigen Weihnachtsmann und den erhofften Geschenken! Und vergesst nicht,
am 27.12.2015 um 16 Uhr steigt in der Sporthalle Reinsdorf das 19. Erhart-Bauer-Gedenkturnier. Also einfach mal vorbeikommen.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

1. Männer: Vorbereitungsplan
Dienstag, 22.11.2015, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Während sich die Mannschaften in der Winterpause befinden, wurde natürlich schon die Vorbereitung für die Rückrunde geplant.
Auf dem Bild sind alle Spiele und Turniere der Männermannschaften vermerkt.
Trainingsauftakt ist am 06.01.2016. Die Rückrunde startet für die 1. Mannschaft mit dem Pokalviertelfinale am 06.03.2016, der Ligabetrieb
geht für beide Mannschaften eine Woche später wieder los.
Die Damen haben am 09.01.2016 noch ein Nachholespiel und starten wie die Männer im März in die Rückrunde.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Verein: 19. Erhart-Bauer-Gedenkturnier
Montag, 21.12.2015, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe


Am kommenden Sonntag findet in der Turnhalle Reinsdorf das 19. Erhart-Bauer-Gedenkturnier statt. Mit dabei sind folgende Mannschaften:

- SpVgg Reinsdorf-Vielau 1 & 2
- Reichenbacher FC
- VfL Wildenfels
- FC Stollberg
- All-Star Team

Los geht es um 16 Uhr. Über reichlich Zuschauer würden wir uns freuen. Für Verpflegung in fester und flüssiger Form ist natürlich gesorgt.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü